Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 18 Bewertungen - 3.61 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo mal ganz anders - Wir haben endlich Ventile
Verfasser Nachricht
Twingo Pi Offline
working class hero
*****

Beiträge: 1.375
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 6
Bedankte sich: 252
187x gedankt in 117 Beiträgen
Beitrag #766
RE: Twingo mal ganz anders - Nix neues :-(
(26.07.2017 06:41)Flash schrieb:  ...das man den Motor genauso wie die Polo, Corsa, Golf Motoren auf locker bis 120 und mehr PS bringen kann....

Wie gesagt, wenn wir endlich das anpassen/bearbeiten der Ventile hin bekommen, haben wir zumindest die selbe Ventilgrößen wie die 8V Polo Motoren, das könnte man doch mal als gute Ausgangsposition ansehen, und der Twingo hat die Ansaugung in Fahrtrichtung, auf der kalten Motorseite.
Problem, beim D7F Motor hat das noch niemand gemacht, beim Polo oder Suzuki Swift z.B. kann man sich alles fertig zusammen kaufen und hat dann entsprechend Leistung,
wenn man ein Geldscheißer hat Cool

extreme Nockenwelle, Verdichtung jenseitz von gut und Böse, Freies Motormanagement, max. Leistung bei deutlich über Seriendrehzahl, Einzeldrosselklappeneinspritzung, Kurbeltrieb erleichtert und dynamisch feingewuchtet, ordentlicher Abgasführung ab Auslaßventil inkl Rennkat, beschichtete Kolben für weniger Reibwerte, Kolbenboden Ölspritzkühlung, große Kanäle - haben wir alles "rumliegen" oder zum Teil schon verbaut.
Sauger Tuning ist vom Aufwand her eigentlich immer identisch von den Optimierungsabläufen - nur wie gesagt, beim Twingo mit seinen passenden 1149ccm hat es
irgendwie noch niemand gemacht, daher gibt es nichts von der Stange, man ist bei jedem Schritt im Prinzip im Prototypenbau

Fehlen "nur" noch die großen Ventile das wir den neuen Motor zusammen setzen können Rolling Eyes

Wie es dann fertig ausschaut kann man ja hier sehen Wink
http://www.twingotuningforum.de/thread-1...pid8745972


.

Patentschrift für 45mm Drosselklappe Motortyp MKB D7F
45mm Drosselklappe für D7F - © by 2:27Crew & Pi
26.07.2017 16:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Flash Offline
Junior Member
**

Beiträge: 46
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #767
RE: Twingo mal ganz anders - Nix neues :-(
Ich sehe ja was ihr schon alles gemacht habt und was ihr noch vor habt.
Das das noch keiner bei einem twingo gemacht hat liegt wohl daran das überall wo man was liest mit Leistung beim twingo erhöhen
Sofort kommt : lohnt nicht Kauf die lieber ein anderes Auto
Bau dir den Motor vom Clio ein
Oder den vom megane usw.
Aber keine besitzt mal den Willen aus dem Orginal so viel Leistung wie möglich raus zu Holen (mit Ausnahme ihr )
Und ich denke das deswegen auch nie wirklich was dafür gebaut wurde,was schade ist.
26.07.2017 18:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Twingo Pi
Flash Offline
Junior Member
**

Beiträge: 46
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #768
RE: Twingo mal ganz anders - Nix neues :-(
Wann gibt es denn mal wieder was zu berichten?
Ist so still geworden um das Projekt.
29.07.2018 06:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo Pi Offline
working class hero
*****

Beiträge: 1.375
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 6
Bedankte sich: 252
187x gedankt in 117 Beiträgen
Beitrag #769
RE: Twingo mal ganz anders - Wir haben endlich Ventile
Ja, wir haben endlich Ventile gefunden die ohne weitere Bearbeitung passen.
Nach dem nun sämtliche Varianten so nach und nach sich im Sand verlaufen haben, haben wir durch Zufall aktzeptable Ventile gefunden.
Leider nur 6 mit 6mm Schaft Lieferbar, dafür passend in der Gesamtlänge und Position der Ringnut.

Wir sind noch nicht zum Muster-Einbau des ganzen gekommen, da sich die Priorisierung des ganzen Projektes etwas verändert hat Rolling Eyes
.......aber wir sind dran

Patentschrift für 45mm Drosselklappe Motortyp MKB D7F
45mm Drosselklappe für D7F - © by 2:27Crew & Pi
21.10.2018 21:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo Pi Offline
working class hero
*****

Beiträge: 1.375
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 6
Bedankte sich: 252
187x gedankt in 117 Beiträgen
Beitrag #770
RE: Twingo mal ganz anders - Wir haben endlich Ventile
Wir haben jetzt
38 mm Einlaß und
32mm Auslass Ventile
gefunden die
1. ohne Nacharbeit am Ventil direkt verbaut werden können, und
2. Trotzdem drehzahlfest sind bis 8.000 U/min

Mal schauen ob bis zu Beginn der kommenden Saison der Kopf (inkl. Flowbench Messung) einbaufahig ist Wink

Weitere Upgrades (Einzeldrosseln in verschiedener Größe) liegen auch schon im Regal

Patentschrift für 45mm Drosselklappe Motortyp MKB D7F
45mm Drosselklappe für D7F - © by 2:27Crew & Pi
25.08.2019 10:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Online
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.261
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 160
117x gedankt in 100 Beiträgen
Beitrag #771
RE: Twingo mal ganz anders - Wir haben endlich Ventile
Ich bin gespannt Very Happy

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
25.08.2019 15:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Flash Offline
Junior Member
**

Beiträge: 46
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #772
RE: Twingo mal ganz anders - Wir haben endlich Ventile
Ist diese große drosselklappe und die dazugehörige ansaugbr0cke eigentlich Eintragungsfähig und was würde diese bbei euch kosten?
25.08.2019 16:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.778
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 491
754x gedankt in 459 Beiträgen
Beitrag #773
RE: Twingo mal ganz anders - Wir haben endlich Ventile
Wer suchet der findet - Klasse! Smile

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
29.08.2019 08:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Online
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.261
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 160
117x gedankt in 100 Beiträgen
Beitrag #774
RE: Twingo mal ganz anders - Wir haben endlich Ventile
Das mit der DK interessiert mich auch.

Hatte ja sogar mal geschrieben deshalb, aber wohl ohne Antwort bisher

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
29.08.2019 08:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo Pi Offline
working class hero
*****

Beiträge: 1.375
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 6
Bedankte sich: 252
187x gedankt in 117 Beiträgen
Beitrag #775
RE: Twingo mal ganz anders - Wir haben endlich Ventile
Theoretisch ist es eintragungsfähig.
Nur lohnt sich der Aufwand nicht in der Relation.

Um unsere bisherigen Kosten und Aufwendungen für die 45mm Drosselklappe umzulegen, so dass wir auf eine schwarze Null kommen, ist man bei einer Kleinserie von 10 Stück bei ca. Euro 160,- pro Stück Netto.
(Kosten für mehrere Prüfstandsläufe, Erprobung von Materialien, ausprobieren von verschiedenen Durchmessern, Auslagen für die Anschaffung der Basis Teile)

Wenn man das dann etwas Gewinn orientiert veräußern möchte (unseren zeitlichen Aufwand wahrscheinlich umgerechnet mit 10,- pro Stunde entlohnt!!), wäre man beim doppelten 320,- Preis + 19% Mwst drauf wäre dann grob 380,-
Und das bei einem Klientel dass leider immer noch das Klischee bedient finanziell mit einem Zahnriemenwechsel überfordert zu sein bzw in neue Alus mit China Billigreifen lieber investiert als in Wartung.

Wie groß ist die Chance dass wirklich sich jemand das kauft für den Preis?
Saugrohr ist da auch noch nicht bearbeitet.
Und dann auch noch für zig tausende Euros ein TÜV Gutachten zu machen - no way!
Warum soll das auch jemand überhaupt sehen?!
Es sind lediglich bearbeitete Serienteile, AU und TÜV sind damit ohne Auffälligkeiten machbar.

Daher habe ich mir angewöhnt auf Anfragen bezüglich der 45mm Drosselklappe nicht mehr zu antworten, zu oft, zu frustrierend waren in der Vergangenheit die ins nichts laufende Konversationen.

Patentschrift für 45mm Drosselklappe Motortyp MKB D7F
45mm Drosselklappe für D7F - © by 2:27Crew & Pi
30.08.2019 10:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Online
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.261
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 160
117x gedankt in 100 Beiträgen
Beitrag #776
RE: Twingo mal ganz anders - Wir haben endlich Ventile
Dann weiß ich nun warum.

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
31.08.2019 00:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo Pi Offline
working class hero
*****

Beiträge: 1.375
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 6
Bedankte sich: 252
187x gedankt in 117 Beiträgen
Beitrag #777
RE: Twingo mal ganz anders - Wir haben endlich Ventile
Wir haben morgen ein Termin beim Motorenbauer mit dem zukünftigen Rennkopf Dancing BananaDancing BananaDancing BananaDancing Banana


[Bild: twingo-03214856-SoS.jpg]

Gestatten, 32m Auslassventil und 38mm Einlaßventil


[Bild: twingo-03215113-43Z.jpg]

Hier beide Nockenwellen im Vergleich, wen es interessiert, hier der link zu den technischen Daten:
Seriennockenwelle
Catcam 295° Welle


[Bild: twingo-03215638-gyB.jpg]
Öffnung CatCam Nockenwelle und 38mm Ventil - 11,10mm gemessen


[Bild: twingo-03215811-7cn.jpg]
Öffnung original 33mm Einlassventil und original Nockenwelle - 9,11mm



[Bild: twingo-03215953-dwy.jpg]
Original Einlassventil auf 38mm Ventil



[Bild: twingo-03220038-8X1.jpg]
Original Auslassventil auf 32m Ventil

Ich hab mir auch schon überlegt das original Einlassventil mit seinen 33mm als Auslassventil einzubauen, denn wie schon geschrieben - die ganzen Schneider Polo´s fahren mit 37 Einlass und 32 Auslassventil, da könnten wir ja auch auf 38 Einlass und 33 Auslass gehen Twisted Evil
Mal schauen was der Motorenbauer dazu sagt, der gute Mann hat ja auch etwas Ahnung von der Materie, sein "Meisterstück" als Motor war ein Golf 1 GTi MKB EG 1,6 mit 246 PS anno 1983


Ich hoffe sehr dass wir trotz aller anderen Dinge die es im Leben so nebenher gibt, den Twingo bis Frühjahr 2022 fahrbereit bekommen.
Wenn das klappt, und der Wagen ordentlich abgestimmt ist, ist die nächste Stufe die Mehrleistung eingetragen zu bekommen, hierzu müssen wir ins Abgaslabor vom TÜV Rolling Eyes
Ich würde mich sehr freuen wenn wir für den TÜV ein extra Maping machen müssen, denn 105 PS ist das höchste der Gefühle was wir bei unserem TÜV max. eingetragen bekommen in eine Twingo 1 Karosserie.Cool

Patentschrift für 45mm Drosselklappe Motortyp MKB D7F
45mm Drosselklappe für D7F - © by 2:27Crew & Pi
03.06.2021 21:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Chris - TFNRW
Flash Offline
Junior Member
**

Beiträge: 46
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #778
RE: Twingo mal ganz anders - Wir haben endlich Ventile
Warum bekommt man nur 105 ps eingetragen im twingo?
03.06.2021 21:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo Pi Offline
working class hero
*****

Beiträge: 1.375
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 6
Bedankte sich: 252
187x gedankt in 117 Beiträgen
Beitrag #779
RE: Twingo mal ganz anders - Wir haben endlich Ventile
Man bekommt sicher auch mehr eingetragen, aber wir wollen nicht nach dem aktuell gültigen Prüfverfahren für Leistungssteigerung über 40% geprüft werden.

75 PS + 40% = 105 PS - wenn wir diese Leistung erreichen und eingetragen wird sind wir happy Wink

Das VdTÜV Merkblatt 751 teilt den Katalog der erforderlichen Prüfungen in drei Klassen ein:
- Leistungssteigerung bis 20%
- Leistungssteigerung zwischen 20 und 40%
- Leistungssteigerung über 40%

nach diesem VdTÜV Merkblatt 751 wird dann auch definiert was und wie alles zu prüfen ist. Google einfach mal nach VdTÜV 751 Leistungssteigerung

Wir bleiben übrigens bei 38 mm Einlass und 32 mm Auslass

Patentschrift für 45mm Drosselklappe Motortyp MKB D7F
45mm Drosselklappe für D7F - © by 2:27Crew & Pi
04.06.2021 14:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.778
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 491
754x gedankt in 459 Beiträgen
Beitrag #780
RE: Twingo mal ganz anders - Wir haben endlich Ventile
So cool zu lesen, dass es hier weiter geht und extrem lehrreich und interessant. Mega!

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
08.06.2021 21:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Twingo Pi
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  So mal endlich Zeit zum vorstellen!! Torsten197 0 1.266 22.01.2021 16:38
Letzter Beitrag: Torsten197
ZZTwingo1 Mein 2001er - endlich vorgestellt Plastik44 4 1.971 21.06.2019 12:03
Letzter Beitrag: Plastik44
  Twingo Red Rat... nicht mehr ganz so red RölliWohde 290 146.630 01.04.2019 12:53
Letzter Beitrag: RölliWohde
  TwinGo "Williams" - bald zwangsbeatmet!! und endlich im Lack! TTT 1.170 894.451 21.10.2018 22:47
Letzter Beitrag: Twingo Pi
  Endlich mal paar Bilder von unserem Twingo. Ewing 7 4.102 17.11.2016 09:44
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Ein ganz Feiner... turcag 2 2.464 26.03.2016 22:46
Letzter Beitrag: rohoel
ZZTwingo1 Grüne mal anders makilela 4 2.646 16.02.2016 22:24
Letzter Beitrag: makilela
  Endlich Zeit zur Vorstellung Trinacrius 13 9.012 12.01.2016 22:10
Letzter Beitrag: Trinacrius

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation