Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Verfasser Nachricht
pdh91 Offline
Hobby-Schrauber
***

Beiträge: 69
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #61
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Soooo endlich wieder da Smile
Anbei die Bilder vom Kompr.-Test (kalter Motor)

Im gleichen Zuge neuen OT-Geber + Stecker-/Kabelsatz eingebaut.
Werde morgen früh berichten wie er angesprungen ist.


Einen schönen Sonntag euch noch Smile

[Bild: twingo-15161726-a8X.jpg]
[Bild: twingo-15161809-tju.jpg]
[Bild: twingo-15161835-kWU.jpg]
[Bild: twingo-15161855-mSW.jpg]
[Bild: twingo-15161916-pFR.jpg]
15.09.2019 15:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.373
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5981
6279x gedankt in 5202 Beiträgen
Beitrag #62
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Das sieht in Ordnung aus.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
15.09.2019 16:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
pdh91 Offline
Hobby-Schrauber
***

Beiträge: 69
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #63
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Gestern musste ich den Kompr.-Test mit aktiver Einspritzanlage durchführen, da der Wagen sofort das Starten verweigerte als die Sicherung 9 gezogen war.
Nach durchführen des Kompr.-Test wurde alles wieder zusammengebaut und der Motor gestartet um das "überflüssige" Benzin zu verbrennen.
Der Wagen sprang an wie "neu geboren", ich habe den Schlüssel -gefühlt- noch Nichtmals komplett gedreht da war er schon an. Kurze Runde um den Block gedreht und dann abgestellt.

Heute morgen wieder ein orgeln - gut - vielleicht liegt es an der Aktion von gestern und der sehr kurzen Fahrt um den Restsprit zu verbrennen.

Nach Feierabend lade ich ein Update hoch Smile
16.09.2019 07:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.373
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5981
6279x gedankt in 5202 Beiträgen
Beitrag #64
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Ich habe mir mal die Freiheit genommen und den Startbeitrag durch eine Zusammenfassung ergänzt damit man sich nicht durch 60+ Beiträge fräsen muss.

Den Kompressionstest solltest du ohne Zündung mit Brücke am Anlasser machen,egal.
Der Ergebnis ist eigentlich widersprüchlich mit der Erfahrung dass das Auto bei fiesem Wetter besser anspringt, denn letzteres lässt auf Startüberfettung schließen.
Das passiert bei kaputtem Wassersensor (wurde ja gewechselt) oder zu mager eingestellter Gasanlage die dann einen abgesenkten LTFT Wert generiert.
LTFT und weils nichts extra kostet STFT würde ich übrigens gerne mal sehen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
16.09.2019 10:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
pdh91 Offline
Hobby-Schrauber
***

Beiträge: 69
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #65
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Ulli Smile

Log anbei. (csv in pdf Endung geändert)

Gerade wieder schlecht angesprungen - ca. 16°C + leichter Regen Eh?


Angehängte Datei(en)
.pdf  trackLog-2019-Sep.-16_16-16-38.pdf (Größe: 49,92 KB / Downloads: 6)
16.09.2019 17:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.394
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
568x gedankt in 485 Beiträgen
Beitrag #66
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Bau doch den braunen Ansauglufttemperaturgeber ein.
Such hier im Forum danach., beim GT gibts ja generell das Problem mit Magerruckeln, wg der gesenkten Leerlaufdrehzahl.
18.09.2019 07:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
pdh91 Offline
Hobby-Schrauber
***

Beiträge: 69
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #67
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Danke für den Tipp! Smile
Habe den Valeo 8200415410 bestellt.
(so kommen alle schnell zur TN wenn jemand das selbe ausprobieren möchte / Problem hat Smile )


Was ich noch bzgl. der LPG Anlage überlegt habe:
- wenn ich die Sicherung LPG Anlage entferne - schalte ich das Steuergerät der Gasanlage ja quasi stromlos?
-> dadurch sollte ja wiederum dem Motor nichts mehr vom Steuergerät Gasanlage vorgegaukelt bekommen bzgl. Einspritzzeiten usw.
- bekomme ich die Einspritzzeiten bzw. das Kennfeld wieder zurückgesetzt, wenn ich die Batterie für paar Stunden abklemme?

Meine Hoffnung ist es bzw. wäre es, mit deaktivierter Gasanlage und zurückgesetzten Werten, ein neues Anlernen des MSGs zu ermöglichen um diese wieder zu korrigieren.
Sollte das nämlich erfolgreich sein, so würde ich die Gasanlage dauerhaft deaktivieren bzw. ggf. ausbauen lassen. (ich habe einen Disput mit dieser Anlage Very Happy)
18.09.2019 07:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.373
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5981
6279x gedankt in 5202 Beiträgen
Beitrag #68
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Das sollte möglich sein.
Dein LTFT scheint wie in Stein gemeißelt, allerdings dauert die Aufzeichnung ja nur 2 Minuten.
Man sieht schön dass erst eine halbe Sekunde nach dem Aufbauen des Unterdrucks (Motor dreht) die Drehzahl erkannt wird und es weiter 3 Sekunden braucht bis der Motor anspringt.
Vom Anspringen bis zum Einsatz der Lambdaregelung dauert es rund 15 Sekunden (ab da erscheint der STFT).
Der ist aber zuerst negativ was ja nicht auf zu mageres Gemisch hin deutet.
Ich warte jetzt mal ab was der Tausch des Luftsensors bringt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
18.09.2019 10:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
pdh91 Offline
Hobby-Schrauber
***

Beiträge: 69
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #69
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
So heute direkt die nächste Hiobsbotschaft - Schraube steckt im Reifen -> Reifen platt Very Happy
Ich habe momentan nur Glück. Nichts destotrotz habe ich die Gasanlage mal komplett deaktiviert (elektrische Leitungen an der Batterie abgeklemmt) und den Motor gestartet + Torque Aufzeichnung. Wagen sprang gefühlt besser an und war auch deutlich spritziger beim Fahren!

Werde morgen früh mal den Wagen anwerfen um die alltägliche Problematik zu provozieren und berichte dann Smile

Gute Nacht! Smile


Angehängte Datei(en)
.pdf  trackLog-2019-Sep.-18_19-55-25.pdf (Größe: 381,86 KB / Downloads: 7)
18.09.2019 19:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.373
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5981
6279x gedankt in 5202 Beiträgen
Beitrag #70
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Man sieht deutlich dass er schneller angesprungen ist.
Aber dann verschwindet der LTFT auf einmal.
Kann mit der Formatierung zusammenhängen.
Ich habe mal UTF8 USA probiert, aber außer dass dann statt Punkten Kommas kommen ändert sich nichts.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
18.09.2019 20:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
pdh91 Offline
Hobby-Schrauber
***

Beiträge: 69
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #71
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Guten Morgen Smile

leider konnte ich heute die erste Fahrt antreten, da ich paar Tage ans Bett gefesselt war.

Folgendes wurde vor Messung durchgeführt:

- Gasanlage komplett vom Strom genommen
- "braunen" Ansauglufttemperaturgeber eingebaut
- Batterie für 24h abgeklemmt zum resetten

Im Anhang die Messung von heute morgen.

LG und einen guten Start in die neue Woche Smile


Angehängte Datei(en)
.pdf  trackLog-2019-Sep.-23_06-49-15.pdf (Größe: 644,67 KB / Downloads: 9)
23.09.2019 06:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Werni Offline
Nur C06 ist das Original !
****

Beiträge: 258
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 35
49x gedankt in 45 Beiträgen
Beitrag #72
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Hallo
die Zylinder auf dem Bild sind falsch nummeriert. Der erste Zyl ist an der Kupplungsseite. Falls mal jemand den Zyl 1 sucht.
Grüsse Werni
23.09.2019 07:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
pdh91 Offline
Hobby-Schrauber
***

Beiträge: 69
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #73
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Da bin ich mal wieder Smile
Twingo macht weiterhin die selben Probleme, scheinbar war das Abschalten der Gasanlage nur ein Tropfen auf den heißen Stein Evil or Very Mad

Beim durchforsten diverser Foren in Bezug auf die Startproblematik bin ich in einem Mercedes Forum auf folgende Aussage aufmerksam geworden:

"Wenn er einmal kurz gelaufen ist (ca. 30 Sekunden, dann abschalten): Springt er dann sofort wieder an? (JA)Wenn ja, ist der Druckkreislauf für das Benzin undicht. Da gibt es einmal das Druckventil an der Benzinpumpe, aber es kann auch an einer Membran (ebenfalls an Benzinpumpe) liegen oder an undichten Einspritzventilen."
26.09.2019 08:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.394
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
568x gedankt in 485 Beiträgen
Beitrag #74
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
Viele drehen ja den Zündschlüssel auch,
ohne den Druckaufbau der Pumpe abzuwarten.
26.09.2019 08:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
pdh91 Offline
Hobby-Schrauber
***

Beiträge: 69
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #75
RE: Motor springt schlecht an beim ersten Kaltstart
(26.09.2019 08:14)cooldriver schrieb:  Viele drehen ja den Zündschlüssel auch,
ohne den Druckaufbau der Pumpe abzuwarten.

Ich habe mich schon beim Twingo daran gewöhnt die Zündung erstmal für paar Sekunden aktiv zu lassen (denke ca. 10 - 15 Sekunden?) bis ich den Motor starte Smile
Ich hoffe doch mal das die Pumpe nicht noch länger dafür benötigt Smile ?

Letzte Hoffnung wäre jetzt noch Kraftstoff-Pumpe wechseln und den Kraftstoff-Filter Eh?
26.09.2019 08:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Motor rasselt beim schalten cobra21 2 347 21.11.2022 06:36
Letzter Beitrag: handyfranky
  Motor springt bei der Hitze nicht an Horst1 31 4.325 29.07.2022 11:15
Letzter Beitrag: Horst1
  Ruckelnder Motor beim Gasgeben, loses Kabel im Motorraum Einszweidreivier! 8 1.905 12.03.2022 08:19
Letzter Beitrag: Werni
ZZTwingo1 Motor dreht von alleine hoch & säuft dann ab, nimmt Gas schlecht an DarkTwingo 4 1.415 03.03.2022 21:43
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Motor springt nicht an santaner61 4 1.548 09.02.2022 19:39
Letzter Beitrag: santaner61
  Motor stottert beim Gangwechsel 1. zum 2. Svenio 2 1.184 13.09.2021 20:16
Letzter Beitrag: Svenio
ZZTwingo1 Hohes Standgas wenn kalt, die ersten 2 bis 3 Minuten chrissy012 5 1.693 27.05.2021 10:18
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Heulen nach Kaltstart ogniwT 19 12.380 25.02.2021 18:00
Letzter Beitrag: ogniwT

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation