Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wann hat der Motor den geringsten Verbrauch? 1.2 58PS
Verfasser Nachricht
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.378
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
566x gedankt in 483 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Wann hat der Motor den geringsten Verbrauch? 1.2 58PS
Optimaler Wirkungsgrad wäre aber so bei knapp 90 km/h.
Real fährt man selten unter 5 Liter.
Dann würdest du die Statistik überrumpeln.
22.07.2017 19:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Blue16V Offline
Member
***

Beiträge: 150
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 1
Bedankte sich: 41
30x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Wann hat der Motor den geringsten Verbrauch? 1.2 58PS
Ich experimentiere mit allen Autos was den Verbrauch bei unterschiedlichen Fahrweisen angeht und bin jetzt kein Extrem-Sparer weil das auf Dauer keinen Spaß macht und teilweise auch gefährlich wird. Wenn es meine Zeit und Verkehr zulässt, nutze ich diverse Mittel zum sparen. Hier mal mein spritmonitor-Profil: https://www.spritmonitor.de/de/detailans...73857.html Zwischendurch nutze ich aber auch die ganze Leistung und fahre mal Höchstgeschwindigkeit.

Spritmonitor.de
23.07.2017 10:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Richardt Offline
Member
***

Beiträge: 71
Registriert seit: Nov 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
16x gedankt in 13 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Wann hat der Motor den geringsten Verbrauch? 1.2 58PS
Bei Vollgas 10 l, dann geht er bis 180 (16v). Wenn ich unter 130 bleibe ca. 5,5 l. Beides macht Spaß.
21.06.2022 22:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
SweetyTwingo Offline
Member
***

Beiträge: 197
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 35
51x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Wann hat der Motor den geringsten Verbrauch? 1.2 58PS
Mit einen 9 Euro Ticket erschlage ich jeden Benzin Sparpreis Finder. NEUN EURO IM MONAT.
Für diejenigen, die einfach am Straßenverkehr teilnehmen und mit schwimmen.
Haben den geringsten Spritverbrauch.
Wozu tue ich es mir an, an jeder Ampel minder berechtigt zu stehen, während jede Straßenbahn vor berechtigt vorbei fährt.
Danach kommen die Busse und fahren auch noch vor berechtigt vorbei.
Klares Zeichen an der roten Ampel. "BIST EIN Held! KÖNNTEST ZEITUNG LESEN ODER SMATPHONE IN DER HAND HALTEN UND SCHON LÄNGST AM ZIEL ANGEKOMMEN SEIN."

Ja, ich weiß. Auf dem Land fahren die öfftl. Verkehrsmittel immer zu unmöglichen unbrauchbaren Zeiten. Und setzen mich nicht in der zu bezahlenden Tiefgarage ab. Damit ich shoppen kann.
Deshalb ist ein Twingo das beste Mittel der WAL.

Arrow*Shocked >>>> Genau hier > [x] < den neuen Nagel durch Twiggy einschlagen!
22.06.2022 05:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.545
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 347
1427x gedankt in 916 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Wann hat der Motor den geringsten Verbrauch? 1.2 58PS
Auch wenn wir hier im falschen Thread sind.
Das 365€ Ticket (30,41€ im Monat) war ja angeblich nicht finanzierbar. Nun haben wir wegen Vladi das 9€ Monatsticket mit dem halb Deutschland am Wochenende Ausflüge und Rundreisen veranstaltet, aber der tägliche Stadt und Berufsverkehr so gut wie nicht abgenommen hat.
Wo da jetzt genau der Vorteil für das Energiesparen, oder für die Umwelt allgemein sein soll, kann ich nicht erkennen.

Nicht fasch verstehen, ich plädiere schon seit Jahren dafür, das der ÖPNV so einfach und günstig werden muss, das sich ein eigenes Auto einfach nicht mehr lohnt, aber selbst bei meinem Arbeitsweg von 400M bis zum Bahnhof, 5 km in die Stadt, und noch mal 500M bis zur Arbeitsstätte, schafft es die Bahn mit ihrer 90 min Taktung und 70€ für ein Monatsticket mir die Sache gründlich zu vergällen.
Auf mein neues Pedelec habe ich jetzt in 2 Monaten fast 850km draufgefahren. Wenn ich das mit der Monatskarte, oder dem Verbrauch des Twingo gegenrechne, komme ich auch ohne ÖPNV ins Grinsen. Wink

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

22.06.2022 08:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.046
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5863
6206x gedankt in 5143 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Wann hat der Motor den geringsten Verbrauch? 1.2 58PS
Off-topic
Es wird ja keiner gezwungen.
Ich hab's mir auch gekauft und schon genutzt.
Und ich kenne viele die gekauft haben.
Auch Leute die sowieso pendeln, aber keine Jahreskarte haben.

Und wo du recht hast du recht.
Pedelec ist einfach göttlich.
Wenn's auf dem Hinweg nicht regnet, immer damit fahren.
waren bei mir 22km einfache Strecke.
Kälte hat mir dabei nie was ausgemacht, nur Regen.

On-topic
Habe seit letztem Sommer wieder einen Grund mehr Auto zu fahren
57km einfache Strecke.
Die Hälfte Autobahn, der Rest B8.
Da komme ich auf recht genau 5l/100km E5.
Wenn es warm ist sogar etwas drunter.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
22.06.2022 12:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Motor ruckelt manchmal, ZickZacklinie leuchtet ohne Fehlercode, erhöhter Verbrauch Räuberleiter 28 3.559 14.02.2022 09:47
Letzter Beitrag: cooldriver
  Ist der 58ps Motor „Freiläufer“ meiose 5 1.746 25.03.2021 18:49
Letzter Beitrag: rapiderich
  Twingo 1.7 D7F unrund und erhöhter verbrauch nach ZKD wechsel ligno 23 4.011 22.12.2020 18:54
Letzter Beitrag: cooldriver
  Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch Tefo61 14 4.191 01.12.2020 13:49
Letzter Beitrag: Tefo61
YTwingo3 wann sollte man beim Twingo 3 die Steuerkette wechseln? TimboJo 3 11.745 30.04.2019 06:48
Letzter Beitrag: JKausDU
ZZTwingo1 Unruhiger Lauf, hoher Verbrauch und qualmt schwarz aus dem Pott Marvin6301 29 13.203 07.12.2018 09:41
Letzter Beitrag: Mad Max
  Twingo 1.2 58PS Getriebewechsel D0m3 35 14.292 15.03.2018 11:46
Letzter Beitrag: D0m3
  Schwankender Verbrauch beim C3G Motor taximann 14 7.194 23.02.2017 21:35
Letzter Beitrag: rapiderich

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation