Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
Verfasser Nachricht
Tefo61 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Nov 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
Guten Abend.
Ich habe überall im Forum durchstöbert und nichts gefunden.
Folgendes an Sachverhalt.
Ich haben im Mai 2020 unseren Twingo co6 mit dem 1.2/58 ps motor gekauft und den Zahn - und Keilriemen Wasserpumpe Spanrolle hintere radlager sowie alle Filter mit öl und die Zündkerzen zusammen mit dem TÜV erneuert. Nun stand das Fahrzeug vor der Garage bis vor zwei Wochen. Nach der Anmeldung sind wir kurz gefahren und müssten zur Tanke. Ich haben ihn vollgetankt und es passten 37.7 Liter rein und bin 470km Stadt Land Autobahn gefahren und dann leuchtete die Reservelampe und bin dann noch 10km gefahren macht da. 8 Liter auf 100km. Ich bin wirklich wirklich wirklich ein defensiver Fahrer. Dann habe ich ihn wieder vollgetankt und bin 100km gefahren(80% auf der Autobahn jedoch höchstens 110km/h) und bin dann wieder zu tanke und es passten 8.5liter rein. Wieder vollgetankt und wieder 100km gefahren nur in der Stadt extrem defensiv dann passten 4.9liter rein. Diesen Prozess habe ich 9 mal gemacht wenn ich 100km gefahren bin und es passten zwischen 4.9 und 6.6liter rein ich wiederhole bei extrem defensiver fahrweise. Heute wieder das gleiche und bin nur stadt gefahren und es gingen 8.1 Liter rein. Wenn ich das Fahrzeug artgerecht schalte d.h. bei 40km/h in den dritten bei 60m/h in den vierten und bei 80km/h in den fünften habe ich eine hohen Verbrauch von ca. 8,1 bis 8.5 Liter. Soweit ich auf der Autobahn bin und nur 100 fahre habe ich wieder so einen hohen Verbrauch. Ist das normal? Ich meine ok dass die Tankanzeige bei den Modellen spinnt weiss ich, aber dass das Fahrzeug bei defensiver Fahrweise so viel verbraucht wusste ich nicht. Ich lese von 4.5 bis 5.5 Liter bei normaler Fahrweise und das hat mir auch der Verkäufer gesagt der bei der Kripo arbeitet und mir wirklich ehrlich und vernünftig vorkam. Und als ich heute morgen einkaufen war habe ich das gleiche Auto bei einem älteren Herrn gesehen und mit Ihm einen kleinen Smalltalk gehalten habe über den Verbrauch und er sagte mir, dass er mit vollem Tank ca. 800km weit kommt
Wer kann mir helfen? Ich liebe mein Tiwi deswegen habe ich von vornherein alles machen lassen, damit ich ihn noch 4 bis 6 Jahre fahren kann.
Das zweite Problem. Gestern habe ich mir den Wagen mal von unten angeschaut. Nach dem ich den Unterbodenschutz entfernt habe sah ich Öl so ziemlich unter dem ölfilter und der ölfilter war total vom Öl verschlammt aber nicht flüssig sondern iwie getrocknetes Öl. Des weiteren dieses getrocknete Öl neben dem Auspuff an den Bremsleitungen und flüssiges Öl an der Schaltgestänge den ich aber abwischen könnte. Ich habe kein Öl am Getriebe feststellen können und an der Zylinderkopfdichtung auch nicht.
Das dritte Problem es kommt ein Geräusch vom motor welches ich auch von innen höre und hinten am auspuff das gleiche klingt so ähnlich wie ein Radlagergeräuch sind aber definitiv vom motor.
Bin um jede Hilfe dankbar. Und sorry für den langen Text bin echt ratlos.
MfG Tefo61
29.11.2020 23:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.042
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5865
6205x gedankt in 5142 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
Zum Geräusch.
Zahnriemen zu stark gespannt, bitte recht schnell kontrollieren lassen.
Wenn das Auto nicht wirklich ölt ist es normal dass das wenige Lecköl zusammen mit Dreck eine Pampe bildet.
Artgerecht schaltest du nicht.
Die 58Ps Version kannst du sehr viel früher hochschalten.
Ich fahre in Tempo 30 Zonen im 5.
Wenn man wirklich vom Fleck muss und der Motor betriebswarm ist kann man den 3. auch mal bis Tacho 100 ziehen.
Bis 6 Liter auf 100km ist. o.K., im Winter auch 6,5.
Alles drüber ist ein Fehler, egal ob vom Fahrer oder von der Technik.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.11.2020 23:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: handyfranky
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.692
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 828
949x gedankt in 796 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
Ich machs mit dem schalten auch so und sehe das mit dem Verbrauch auch so wie Ulli.
Stinkts denn nach Sprit, auch mal Fahrerseitig am Schweller entlang schnüffeln, da ist der Filter beheimatet, ist bei meinem 98er durchgegammelt gewesen.
Wann taucht das Geräusch auf, im Stand oder während der Fahrt, wirds in rechts/links Kurven weniger.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
30.11.2020 06:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.042
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5865
6205x gedankt in 5142 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
BJ2001 hat keinen sichtbar verbauten Spritfilter mehr.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
30.11.2020 08:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: handyfranky
Tefo61 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Nov 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
Das Geräusch kommt beim Stand vor.
Ich schalte bei 5okm/h in den fünften.
Zahnriemen zu fest gespannt, da fahre ich mal zu Werkstatt. Wie weit kommt ihr denn mit vollem Tank?
30.11.2020 10:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.042
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5865
6205x gedankt in 5142 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
Das hängt doch von der Fahrweise ab wie du schon selbst gesehen hast.
Wie weit man kommt hängt dann auch noch davon ab wie weit man sich traut den Tank leer zu fahren.
700km sind auf jeden Fall drin wenn man nicht zuviel Stop and Go hat und auf der Bahn 115 fährt.
Wobei 2001er Twingos eine recht hohe Tachovoreilung haben.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
30.11.2020 10:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Orange Offline
...hat jetzt ne Blaubeere
*****

Beiträge: 1.048
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 1
Bedankte sich: 217
250x gedankt in 189 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
ich liege mit meinem Twingo auch recht oft über den 6 Litern, führe das aber auf die ziemlich kurzen Strecken zurück, die ich über die Woche mit ihm fahre.
Wenn es über Land geht und gemütlich im letzten Gang gefahren werden kann, lande ich unter den 6 Litern, auf der Autobahn aber auch bei 110-120 (laut Tacho) eher wieder etwas drüber.
30.11.2020 11:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tefo61 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Nov 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
Woran kann es denn liegen, dass ich so viel verbrauche?
Bei mir sind nach 490km beim volltank schluss.

Wenn ich auf der ab mit 100 fahre verbraucht er zwischen 8.5 bis 9 liter
30.11.2020 14:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.692
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 828
949x gedankt in 796 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
Das ist zu viel, woran da liegt kann man nicht sagen aus der Ferne, kannst ja mal Nahaufnahmen vom Motor machen, auch von unten, ggf ist da was auffällig
Das Geräusch wird dein Ausrücklager sein, tret mal die Kupplung, sollte dann weg sein.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
30.11.2020 14:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tefo61 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Nov 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
Morgen zusammen, Bin aus Dormagen das liegt ziemlich genau zwischen düsseldorf und Köln. Kann mir jemand einen User empfehlen, der eine Werkstatt und viel Ahnung von twingo hat empfehlen?
01.12.2020 09:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.692
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 828
949x gedankt in 796 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
Soweit ich mich erinnere sind wir zu 95% Hobbyschrauber, was hat der Kleine denn, erzähl mal....Smile
Bj 2001 und 58 PS, kann nich viel kaputt gehen außer die Wfs.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
01.12.2020 09:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tefo61 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Nov 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
Ja halt der Verbrauch und das komische Geräusch wie radlager oder lüftermotor bin mir aber 100% sicher das es vom motor kommt. Was sind denn Wfs?
01.12.2020 12:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Orange Offline
...hat jetzt ne Blaubeere
*****

Beiträge: 1.048
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 1
Bedankte sich: 217
250x gedankt in 189 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
WFS = Wegfahrsperre Wink
01.12.2020 12:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.692
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 828
949x gedankt in 796 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
Haste mal bei deinem Geräusch hingehört wenn du die Kupplung getreten hast?

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
01.12.2020 13:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Tefo61
Tefo61 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Nov 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Renault Twingo c06 1.2 58 ps Verbrauch
Ja das habe ich gemacht. Also die kupplung getreten aber das Geräusch ist weiterhin das.

Wenn du aus NRW bist oder andere könnten wir uns ja mal treffen um zu hören was es denn genau ist
01.12.2020 13:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Wann hat der Motor den geringsten Verbrauch? 1.2 58PS MasterOfDesaster 20 9.243 22.06.2022 12:20
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo 1.7 D7F unrund und erhöhter verbrauch nach ZKD wechsel ligno 23 4.017 22.12.2020 18:54
Letzter Beitrag: cooldriver
ZZTwingo1 Unruhiger Lauf, hoher Verbrauch und qualmt schwarz aus dem Pott Marvin6301 29 13.215 07.12.2018 09:41
Letzter Beitrag: Mad Max
  Schwankender Verbrauch beim C3G Motor taximann 14 7.200 23.02.2017 21:35
Letzter Beitrag: rapiderich
  Verbrauch Twingo RS ReneRS 8 4.900 03.08.2016 13:05
Letzter Beitrag: ReneRS
  Extrem Verbrauch beim Twingo 1.5 dci 75 Janito 11 6.103 12.03.2016 03:26
Letzter Beitrag: Janito
  plötzlich hoher Verbrauch D7F schwede133 7 5.217 18.11.2015 18:20
Letzter Beitrag: supertramp
ZTwingo2 Verbrauch Motoröl Twingo GT Bibof 8 6.640 22.05.2015 14:11
Letzter Beitrag: Jenss

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation