Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rost am hinteren Dom beim C06...
Verfasser Nachricht
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.955
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6153x gedankt in 5107 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Rost am hinteren Dom beim C06...
Das Bild hat mir jemand von seinem Twingo geschickt, ich habe es oben in einen alten Beitrag von mir nochmal eingefügt.
[Bild: twingo-17145052-bq4.jpg]

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
20.08.2019 09:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.375
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
563x gedankt in 481 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Rost am hinteren Dom beim C06...
Soll heißen, die C3Gs der ersten Generation sind eine potentielle Todesfalle für Beifahrer.
20.08.2019 09:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sid Ahmed Quid Taya Offline
Senior Member
****

Beiträge: 569
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 297
191x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #18
ZZTwingo1 RE: Rost am hinteren Dom beim C06...
Ach, auf der hinteren Feder ist nicht viel Druck drauf. Da passiert nichts.

Aber da ist ja nicht nur der Dom weggerostet, was schon mal vorkommen kann, hier ist ja auch die Federbeinmutter und der ganze obere Federbeinteller ab, wie kann denn das passieren?

Aber schon interessant. Der Dom/ Radkasten ist zweigeteilt, der Radkasten ist aus dem normalen dünnen Twingo-Karosserieblech (0,8mm oder so). Der obere Teil, an dem sich der obere Federteller abstützt ist aus deutlich dickerem Blech gefertigt (ich denke mal mindesten 1,2mm) und im direkten Bereich der Feder sogar doppelt ausgeführt. Normal würde man erwarten, dass zuerst das dünne Blech wegrostet bevor das dicke Blech durch ist...
20.08.2019 09:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
melonka Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Rost am hinteren Dom beim C06...
...das war nach `ner Fahrt mit voller Besetzung, die rechte Seite war 100% rostfrei ?! ... gruß melonka
31.07.2020 06:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mrairbrush Offline
Member
***

Beiträge: 202
Registriert seit: Dec 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 32
14x gedankt in 13 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Rost am hinteren Dom beim C06...
Lese immer Phase 1,2,3. Was ist was. Liegt das am Baujahr? Habe gerade einen Bj. 2001 erstanden. Was ist der dann? Phase 3?
01.08.2020 21:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.529
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 346
1416x gedankt in 909 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Rost am hinteren Dom beim C06...
Registriert seit Dez 2017 und ich keinen Plan von den Phasen? Dann wird es aber wirklich Zeit für Forensuche.... Wink

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

01.08.2020 22:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mrairbrush Offline
Member
***

Beiträge: 202
Registriert seit: Dec 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 32
14x gedankt in 13 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Rost am hinteren Dom beim C06...
Habe einen Beitrag gefunden in dem ein anderer fragte und tatsächlich eine Antwort bekam.
Die Suche ist nicht immer optimal. Dann ist unser Neuer (Alter) ein Phase 3.
02.08.2020 19:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.336
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 166
139x gedankt in 115 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Rost am hinteren Dom beim C06...
In den Tipps stehen die Beiträge sogar ganz oben:

Phasenkunde

Welchen Motor habe ich?

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
03.08.2020 05:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Rost in der Wanne vom Reserverad - Mich lacht die Straße an KonK23 8 3.064 11.11.2020 15:53
Letzter Beitrag: Sid Ahmed Quid Taya
  Nochmal Thema Rost im Radkasten speziell hinten rechts RoLo 25 16.390 01.08.2020 07:01
Letzter Beitrag: mrairbrush
  Rost im fußraum und der Schraubenzieher sagt hallo! Was nun? Daniel_2002_Twingo1 16 6.875 08.10.2019 10:40
Letzter Beitrag: ogniwT
  Phase 3 und Rost? JKausDU 12 7.675 14.12.2017 19:28
Letzter Beitrag: handyfranky
  Rost am Scheibenwischer heckscheibe ciarastella 0 1.885 24.07.2016 12:38
Letzter Beitrag: ciarastella
ZZTwingo1 Rost, Rost, Rost - Schweißen und Fragen Sid Ahmed Quid Taya 46 37.356 11.07.2016 11:57
Letzter Beitrag: Sid Ahmed Quid Taya
  Rost am Einfüllstutzen vom Tank electric 15 9.363 29.05.2016 14:29
Letzter Beitrag: alfacoder
  Rost an der Tanköffnung Spanni 21 13.233 10.10.2014 20:28
Letzter Beitrag: 9eor9

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation