Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fehlercode ausgelesen...
Verfasser Nachricht
R700-driver Offline
Junior Member
**

Beiträge: 32
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Fehlercode ausgelesen...
Guten Tag an die Gemeinde,
Hab mir von Pearl den OBD2 Adapter zum auslesen der Fehlercodes bestellt, und nach 10 Versuchen mit den verfügbaren Apps aus dem Playstore habe ich mit EOBD2 Facile eins auf deutsch gefunden.
Nun hat er mir 2 Fehler ausgespuckt aus denen ich nicht richtig schlau werde.
vieleicht kann mir einer genaueres zu den Fehlern sagen.
Bedanke mich schon mal im vorraus.


Angehängte Datei(en) Bild(er)
       
14.04.2014 12:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RoterBela Offline
ü50 und Kettenraucher *hust*
****

Beiträge: 278
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 1
Bedankte sich: 75
34x gedankt in 27 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Fehlercode ausgelesen...
Hmmm - hab zwar keine große technische Ahnung, aber bei einem Kumpel war die gleiche Fehlermeldung P0136. Und da hatte die Lambdasonde 2 (hinter dem Kat) einen Masseschluss...

Was den Fehlercode P0790 betrifft lies mal http://www.twingotuningforum.de/thread-2...rcode+0790 und da #12

Vielleicht hilft es was ? Wie gesagt, bin kein Mechaniker Rolling Eyes Da gibt es schon richtige "Cracks" hier Wink

Arrow Die Rumkugel (aus der gleichen Twingoschmiede wie RoterBela) Laughing
14.04.2014 13:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
R700-driver Offline
Junior Member
**

Beiträge: 32
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Fehlercode ausgelesen...
na mit dem 790er ist ja schonmal hilfreich, der kommt auch wieder nachdem er gelöscht wurde, aber dann hab ich schonmal nen ansatzpunkt.
und mit dem 136er kann ich mir auch aschon was zu denken, als ich ihn von untern gesehen habe, hab ich gesehen das die den Lambdasonde(wahrscheinlich aus Kostengründen) in den Kat "geklebt" haben mit knetmetall, dadurch wird er wahrscheinlich keine Masse bekommen.
Na mal sehen ob die Cracks noch mehr Input haben.
14.04.2014 13:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Micronik Offline
Tipps Ignorant
**

Beiträge: 49
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #4
AW: Fehlercode ausgelesen...
Hi ich hoffe das ist ok wollte deswegen nicht neues thema eröffnen!

Ich benutze für mein Alfa Romeo einen obd /usb Kabel wo ich an meinem Laptop anschließe und mit dem Programm Multicuscan die Fehler lesen und löschen kann.

Gibt es so ein Programm auch für Renault?

Danke
24.04.2014 10:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.126
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5895
6226x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Fehlercode ausgelesen...
CAN CLIP, läuft nur der originalen oder Nachbausonde.
Sonst DDT2000

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.04.2014 11:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Silke08 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Fehlercode ausgelesen...
Wenn jemand fehler auslesen muss im Raum Oberhausen oder Mülheim pn an mich
24.04.2014 16:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Fehlercode P0325 Klopfsensor? Antares 33 27.840 17.08.2022 05:58
Letzter Beitrag: Eleske
  Fehlercode P1041 und P105A BlackNirvana86 16 1.691 24.05.2022 04:45
Letzter Beitrag: BlackNirvana86
ZZTwingo1 Motor ruckelt manchmal, ZickZacklinie leuchtet ohne Fehlercode, erhöhter Verbrauch Räuberleiter 28 3.852 14.02.2022 09:47
Letzter Beitrag: cooldriver
  Twingo 2 D4F Fehlercode P0313 heftige Fehlzündungen Jenso1973 118 14.871 23.08.2021 20:58
Letzter Beitrag: Jenso1973
ZZTwingo1 Fehlercode P0420 David-de-Santos 19 6.936 09.12.2020 10:56
Letzter Beitrag: David-de-Santos
  Fehlercode P0130 ruckeln , keine Gasannahme lunablue 38 9.895 09.08.2020 17:02
Letzter Beitrag: lunablue
ZTwingo2 Twingo 2 RS: Fehlercode P0010 flowfish 3 4.097 29.05.2019 12:12
Letzter Beitrag: flowfish
  Twingo Fehlercode P0790 smeagolfer 17 15.156 10.02.2019 12:48
Letzter Beitrag: Gnumpf

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation