Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 3 Bewertungen - 3.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Getriebe undicht
Verfasser Nachricht
DragonMG Offline
Member
***

Beiträge: 105
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Getriebe undicht
Also ich habe ein kleines Problem.
Am Getriebe wo das Schaltgestänge dran geht ist mein Getriebe undicht.
Sitzt dort ein Simmering oder wie ist es dort abgedichtet und wo kriege ich die Dichtung ?

Shadow Freunde Germany
08.08.2008 19:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
323x gedankt in 44 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Getriebe undicht
Hallo DragonMG,

keinerlei praktische Erfahrung, aber ich habe mal folgendes gehört bzw. irgendwo gelesen:

1) Ja, es gibt einen Simmering, aber zum Auswechseln muss das Getriebe ausgebaut und teilweise zerlegt werden. Das sollte eindeutig zu aufwändig sein.

2) Beim Freundlichen Very Happy gibt es aber einen Reparatursatz mit zwei O-Ringen, die auch ohne Getriebeausbau von außen montiert werden können.

Wie schon erwähnt - alles nur aus zweiter Hand...

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
09.08.2008 11:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.855
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 134
322x gedankt in 240 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Getriebe undicht
Den Rep-Satz gibts auch bei meinem Arbeitgeber, wenn du mal wieder da bist kannste ja einen mitnehmen Wink

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
09.08.2008 12:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Knall0r Offline
Member
***

Beiträge: 53
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Getriebe undicht
*arg* meiner leckt da auch... Wo gibts nenn Reppsatz? Mein KFZ Meister meinte auch da muss das Getriebe raus... was für ein Reppsatz^^ Sowas würde der kennen.
02.04.2009 20:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.855
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 134
322x gedankt in 240 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Getriebe undicht
Er solls mal mit der Originalnummer 7711000998 versuchen.

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
02.04.2009 21:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Getriebe undicht
hallo

sorry das ich den alten thread noch einmal reaktiviere aber ich brauche mal hilfe. mein simmering macht mir auch langsam sorgen. das leichte schitzen wird immer mehr und deshalb muss er so langsam mal erneuert werden. deshalb war ich heute bei renault und wollte den reparatursatz haben. der wird aber nicht mehr hergestellt und soll auch meistens eh nichts bringen.

jetzt ist die frage was ich machen soll. das getriebe auszubauen und zu zerlegen nur für einen simmering finde ich zu aufwendig. oder hat einer noch so einen reparatursatz über und würde mir ihn verkaufen? hat schon einer den reparatursatz verbaut und kann sagen ob der dicht hält oder ob es nichts bringen.

danke
15.09.2009 20:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Knall0r Offline
Member
***

Beiträge: 53
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Getriebe undicht
*auch wenns schon etwas her ist*

Der Meister hats einfach abgedichtet mit so ner Masse... hat auch gehalten, bis heute, Ölflecken auf der Auffahrt Sad

Donnerstag gehts dann zu Renault um dieses "Ersatzteil" einzubauen, hat jmd nen Plan was das kostet incl. Material? Smile

MfG
09.05.2010 11:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
SEB Abwesend
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.249
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 8
Bedankte sich: 7
13x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Getriebe undicht
Ich hab den Reperatursatz auch noch liegen aber noch nicht montiert. Also ka wie lange die Montage dauert.
09.05.2010 22:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Knall0r Offline
Member
***

Beiträge: 53
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Getriebe undicht
So... grade mit Renault gesprochen.

Die kennen dieses Teil so nicht, aber wäre bestellbar, muss da Dienstag hin damit die sich das mal angucken können und den Arbeitsauwand abschätzen können. 51 EUR kostet das Teil incl. Steuern. Aber von "unserem" Problem haben die so noch nichts gehört.

MfG
14.05.2010 08:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
323x gedankt in 44 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Getriebe undicht
Hallo Knall0r,

(14.05.2010 08:35)Knall0r schrieb:  So... grade mit Renault gesprochen...
Die kennen dieses Teil so nicht ... Aber von "unserem" Problem haben die so noch nichts gehört.

so, so, ist ja interessant ... Rolling Eyes

Dann sage den Leuten dort doch mal, sie sollen sich in ihrem Dialogys die NT 3077A anschauen ..

Ist sogar eine Skizze dabei ... Wink

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
14.05.2010 13:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Knall0r Offline
Member
***

Beiträge: 53
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Getriebe undicht
"Dialogys die NT 3077A anschauen .."

Was ist das wenn ich gefragt werde Very Happy ?
14.05.2010 15:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.115
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5889
6225x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Getriebe undicht
Dass du nicht weißt was das ist-schlimm genug.
Wenn die das bei Renault nicht kennen, sollen die lieber Kundendienst für Fiat oder sonst wen machen.
Schau mal hier: http://www.twingotuningforum.de/twingo-d...-6828.html

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
14.05.2010 16:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Knall0r Offline
Member
***

Beiträge: 53
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Getriebe undicht
(14.05.2010 16:20)Broadcasttechniker schrieb:  Dass du nicht weißt was das ist-schlimm genug.
Wenn die das bei Renault nicht kennen, sollen die lieber Kundendienst für Fiat oder sonst wen machen.
Schau mal hier: http://www.twingotuningforum.de/twingo-d...-6828.html

haha, Super Danke !

Ich nehme an das sind Orginal Renault Dokumente die die intern verwenden Very Happy

oh Mann, wie peinlich von unserem Renaulthändler...
14.05.2010 19:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.115
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5889
6225x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Getriebe undicht
(14.05.2010 19:52)Knall0r schrieb:  Ich nehme an das sind Orginal Renault Dokumente die die intern verwenden Very Happy
So ist es. Und Dank Teefax gibt es die auch hier: http://www.twingotuningforum.de/twingo-d...-6828.html

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
14.05.2010 22:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Knall0r Offline
Member
***

Beiträge: 53
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Getriebe undicht
Noch eine Frage, habe ich denn ein JB/JC Getriebe ? Hab nen 97er p1.


MfG
16.05.2010 09:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Getriebedeckel gesucht -- ist undicht / wurde beschädigt RoLo 12 3.263 26.05.2021 15:17
Letzter Beitrag: wodipo
  getriebesimmering undicht blofeld 19 35.933 13.02.2020 21:03
Letzter Beitrag: Jules16V
  Benzinleitung undicht Mustii_41 12 9.392 01.09.2019 21:21
Letzter Beitrag: Sid Ahmed Quid Taya
  Ölablassschraube undicht, was kann ich tun? Nikola156 10 12.141 21.06.2018 08:17
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo RS Ölwannendichtung undicht TTwingoRS 4 3.572 06.04.2017 16:39
Letzter Beitrag: TTwingoRS
ZZTwingo1 Motor/getriebe Undicht MarkusEngel 13 8.376 30.07.2016 06:14
Letzter Beitrag: MarkusEngel
  Quickshiftgetriebe undicht arniek 3 2.550 10.03.2016 22:14
Letzter Beitrag: arniek
  Flansch zw. ATW und Getriebegehäuse Fahrerseite undicht SteveS 3 2.812 05.11.2015 11:56
Letzter Beitrag: supertramp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation