Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Notfallcode berechnen
Verfasser Nachricht
AndreMG Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: May 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
Notfallcode berechnen
Ich habe leider keine Original schlüssel mehr daher auch keinen Schlüsselcode.

Ich habe mir das Tool runtergeaden um den Code zu berechnen.Nur leider geht es ja nicht.

Oder gibt es eine Möglichkeit diese auch über die Vin zu ermitteln?

LG
Andre
11.01.2020 20:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.816
Registriert seit: May 2007
Bewertung 121
Bedankte sich: 4581
4820x gedankt in 3975 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Notfallcode berechnen
Erstens ist das ein reiner Rechner und keine Datenbank, zweitens gibt es für 2002 nur Werkstattcodes und keine Notfallcodes.
Was ist dein genaues Problem?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.01.2020 21:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
AndreMG Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: May 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
Funkschlüssel funktioniert zeiteise nicht
Hallo @Broadcasttechniker,

mein Problem liegt darin, dass mein Schlüssel ab und an meine WFS nicht deaktiviert.

Ich muss dann die Zündung wieder ausmachen, dreh den Schlüssel dann andersrum und dann funktioniert es meistens.

ZV klappt einwandfrei, die Batterie hab ich vor 4 Wochen gewechselt. Da war auch nichts lose und die kontakte hatte ich mal gereinigt.
12.01.2020 17:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.816
Registriert seit: May 2007
Bewertung 121
Bedankte sich: 4581
4820x gedankt in 3975 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Notfallcode berechnen
Deine Frage war in einem IR WFS Thread.
Daraus habe ich mal abgetrennt.
Für dich gilt das hier
Schlüssel OHNE Infrarot

Bei WFS Ärger mit dem Funk-Plip beim Zündungseinschalten/Starten den Knopf im Schlüssel drücken.
Das hilft in den meisten Fällen, aber leider auch nicht immer.
Außerdem ist das ein Notlösung die nur eine Zeitlang funktioniert.
Schlüssel ohne Zentralverriegelung
Schlüssel für ZV Synchronisieren
Neuen Transponder einsetzen
Schlüsselinnereien wechseln
Hinweis bei Komplettbestellung
Transponder in die Lesespule pflanzen ><>< Alternativ
Einbau Nachrüst Funk ZV
Externer Link für Elektroniker

Dazu kommt immer wieder die Frage: Was ist die UCH und wie sehe ich ob ich eine habe?
Beschränken wir uns auf den zweiten Teil.
Nicht sehen sondern hören.
Piepst es wenn man vergessen hat den Gurt anzulegen? Dann ist es amtlich, es ist eine UCH vorhanden.
Wenn man sich noch nicht ganz sicher ist (weil z.b. das Lämpchen im Tacho den vergessenen Gurt NICHT anzeigt) dann gibt es eine weiter Methode.
Der Piepser in der UCH piept nicht nur wenn man sich nicht anschnallt und wenn man das Licht vergisst auszumachen sondern emuliert auch das Blinkrelais akustisch.
Bei Twingos ohne UCH sitzt der Lichtpiepser im Tacho, also zentral und oben.
Da die UCH eher unten und ganz links sitzt (links neben und noch hinter den Sicherungen) erkennt man an der Richtung aus der einem der Lichtwarner entgegen piepst ob man eine UCH hat oder nicht.
Mit UCH müssen Schlüssel und Transponder leider vom Renaulthändler angelernt werden.
Leider müssen die immer noch präcodiert sein.
Die Schlüssel die man mittlerweile im Internet für um die 12€ kaufen kann sind zu jungfräulich.
Die kann man allerdings mit einem Extra Gerät programmieren und braucht dafür keinerlei Codes.
Beispiel
https://www.ebay.de/itm/303060138578
https://www.ebay.de/itm/303291438560
Funktioniert auch, hier die Erfolgsmeldung https://www.twingotuningforum.de/thread-...pid8785709

Zuerst also schauen OB UCH ja/nein.
Da wahrscheinlich "nein" den Transponder kaufen und in die Lesespule bauen.
Bei ja gibt es auch Möglichkeiten dazu erst später mehr.
Wieviele Schlüssel gibt es?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
12.01.2020 18:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
AndreMG Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: May 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Notfallcode berechnen
Leider gibt es nur noch den einen Schlüssel.

Nein UCH habe ich nicht.

Also wenn ich das richtig verstanden habe, gehe ich zum Freundlichen und bestelle mir das nackte Gerüst mit Transponder oder zu einem Schlüsseldienst.

Bei dem Schlüsseldienst warich schonmal für meinen Golf damals, der wurde auch in einem Gerät kopiert. Man konnte dort uch den Transponder oder Mühr rausholen. Den könnte ich doch dann in den originalen Schlüssel einsetzen, oder?
12.01.2020 20:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.816
Registriert seit: May 2007
Bewertung 121
Bedankte sich: 4581
4820x gedankt in 3975 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Notfallcode berechnen
Du kannst deinen Transponder auch beim Schlüsseldienst kopieren.
Danach packst du den aber bitte fest in die Lesespule.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
12.01.2020 20:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
AndreMG Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: May 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Notfallcode berechnen
Lesespule ist jetzt der Ring am Zündschloss mit gemeint?
13.01.2020 18:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.846
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 9
Bedankte sich: 549
752x gedankt in 591 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Notfallcode berechnen
ja.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
13.01.2020 19:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
AndreMG Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: May 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Notfallcode berechnen
Ok ... gibt es sa eine bestimmte Stelle die ich bevorzugen sollte?
13.01.2020 20:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.846
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 9
Bedankte sich: 549
752x gedankt in 591 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Notfallcode berechnen
hier mal ein beispiel: https://www.twingotuningforum.de/thread-...pid8735925


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
13.01.2020 21:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 1.791
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 10
Bedankte sich: 80
363x gedankt in 303 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Notfallcode berechnen
Kannst die auch von aussen an die Spule ankleben, mit nem Klecks Silikon, such dir ne Stelle aus, fixiere den Chip mit nem Tape u gucke obs funzt, wenn ja dann dauerhaft fixieren. Ich hab in unserem Kangoo und Twingo damals die Chips nur in die Unterschale der Lenkradverkleidung geklebt, ganz nah zur Lesespule. Die Abgefaste Ecke des Chips sollte zur Lesespule zeigen, so ist das im Fach des Schlüsselkopfs auch vorgesehen.

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 100 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 142 Tkm gelaufen.
14.01.2020 07:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Notfallcode berechnen TwingoIngo2015 1.098 114.768 Gestern 18:13
Letzter Beitrag: meineemma
  Notfallcode wegfahrsperre M P 3 157 19.01.2020 19:02
Letzter Beitrag: M P
ZZTwingo1 WFS-CODE Berechnen unter 64-Bit Windows Konstantin 12 3.839 18.12.2019 15:54
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Notfallcode berechnen Sassa 156 20.393 17.12.2019 21:55
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  guten morgen, könnte mir jemand den renaultautoradio-code berechnen ? p.holst@web.de 3 329 03.09.2019 08:20
Letzter Beitrag: p.holst@web.de
  Notfallcode Wfs mythos1081 38 14.816 18.03.2019 19:24
Letzter Beitrag: rohoel
ZZTwingo1 Kann mir jemand den Notfallcode von meinem Twingo berechnen? Maurice 95 18.687 01.01.2019 17:19
Letzter Beitrag: Haristwingo
ZZTwingo1 Notfallcode der WFS mit der FIN berechnen? fl1tz3r 20 3.327 23.12.2018 21:07
Letzter Beitrag: rohoel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation