Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motor läuft bei niedriger Drehzahl nicht richtig
Verfasser Nachricht
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.385
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
567x gedankt in 484 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Motor läuft bei niedriger Drehzahl nicht richtig
Trag mal nicht so dick auf, die Zylinder 2 und 3 sorgen nur für
vorzeitiges Verbrennen der anfälligen ZKD Dichtung.
Deswegen wurde eine Metalldichtung später genommen.
11.11.2019 08:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Christian aus Berlin Offline
Member
***

Beiträge: 171
Registriert seit: Jan 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 68
20x gedankt in 15 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Motor läuft bei niedriger Drehzahl nicht richtig
Das ist doch Quatsch...

(11.11.2019 08:51)cooldriver schrieb:  ... Trag mal nicht so dick auf...

... man kann nicht dick genug auftragen, um die Augen zu öffnen, dass die Prüfung des Ventilspiels eben nicht unwichtig ist.
Nach der Einstellung des Ventilspiels läuft der Motor bedeutend ruhiger, zieht besser durch etc.
Und mal eben 3 Zündkerzen aus einem D7F schrauben und die Kompression messen, dürfte ja wohl mit das Einfachste sein, um gute Erkenntnisse zum Motor zu bekommen.

Und weiter...

(11.11.2019 08:51)cooldriver schrieb:  ... anfälligen ZKD Dichtung. Deswegen wurde eine Metalldichtung später genommen...

... ist doch nicht die "anfällige ZKD" ?!?
Das würde ja bedeuten, dass Renault seinerzeit extra für faule Kfz-Fachleute eine ZKD-Metalldichtung auf dem Markt gebracht haben, damit man zukünftig mal eben mehr als 2 bar Kompression zwischen zwei benachbarten Zylindern wegstecken kann. Klassennote: setzen 6

Auch eine ZKD-Metalldichtung schafft man, wenn man auf Dauer mit einem Motor fährt, deren Kompression sich außerhalb der Toleranzen bewegt, das dauert zwar länger bis dieser hinüber ist, aber dafür wächst die Gefahr des schleichenden Kollateralschadens "rund um den Motor". Eine trügerische Sicherheit zur Auskunft einer "Metalldichtung".

Die Ventilspielprüfung ist so was von einfach umzusetzen.
Natürlich muss man eben vieles ab- und anmontieren und die Fühlerlehre beherrschen, aber dafür wird der Motor eben lange halten.

Nachsatz:

Sorry - der D7F hat 4 Zylinder nicht 3 Zylinder !
11.11.2019 09:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Nils317 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Nov 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Motor läuft bei niedriger Drehzahl nicht richtig
Hallo
ich habe gestern die Ventile eingestellt, jedoch musste man nicht viel nachstellen, da sie schon gut eingestellt waren. Der Ventildeckel und die Kipphebelbrücke sahen auch gut aus und waren nicht komplett verdreckt. Siehe Bild:

   

Die Zündkerzen sahen auch gut aus. Also man hat keine auffälligen Verfärbungen sehen können.
Nun ist die Frage wie ich weiter vorgehen soll. Könnte es eventuell auch noch irgendwo an der Ansauganlage liegen, dass der Motor irgendwo Luft zieht wo er keine Luft ziehen soll?
Ich hab kein Kompressionsmesser von dem her ist das bei mir nicht so schnell erledigt. Lohnt es sich einen zu besorgen und dann noch einmal die Kompression zu messen?
24.11.2019 15:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.385
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
567x gedankt in 484 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Motor läuft bei niedriger Drehzahl nicht richtig
Sicher , dass alle Entlüftungsschläuche um die Drosselklappe frei sind,inkl Stutzen im Ventildeckel?
24.11.2019 16:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.121
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5894
6226x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Motor läuft bei niedriger Drehzahl nicht richtig
Kompressionsmesser kostet um die 10€ und kann man sich zur Not sogar selber bauen.
Lohnt bei dem Preis nicht.
Natürlich kein schreibender sondern einer mit Manometer.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.11.2019 16:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  1.2 TCE Drehzahl schwankt im Leerlauf kalt Twingo2tce 2 399 23.09.2022 20:44
Letzter Beitrag: Twingo2tce
  Motor springt bei der Hitze nicht an Horst1 31 3.041 29.07.2022 11:15
Letzter Beitrag: Horst1
ZTwingo2 Twingo 2 Klimakompressor läuft nicht Kuhl 8 1.150 30.05.2022 20:41
Letzter Beitrag: Kuhl
ZZTwingo1 Kupplung löst nicht richtig, Gänge lassen sich nicht vernünftig wählen killerpommesblu 5 1.137 27.05.2022 22:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Motor spingt nicht immer an Speeder83 4 1.514 28.02.2022 19:51
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Kühlerventilator läuft nicht Bj 2001 mit Klima BlackNirvana86 14 1.978 13.02.2022 13:45
Letzter Beitrag: BlackNirvana86
ZZTwingo1 Motor springt nicht an santaner61 4 1.353 09.02.2022 19:39
Letzter Beitrag: santaner61
ZZTwingo1 Motor startet nicht und schaltet sich waehrend Fahrt Twingo2021 9 1.747 08.11.2021 14:33
Letzter Beitrag: Twingo2021

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation