Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Verfasser Nachricht
efkan Offline
Member
***

Beiträge: 149
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
42x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #1
Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Hallo Twingo gemeinde
Ich habe das ganze such Funktion ausgeschöpft und nichts gefunden vielleicht
Kann mir einer einen tip geben.
Es geht um eine Twingo mit 58Ps von 2005.
Der will einfach nicht anspringen. Wenn ich die Zündung anmache kommen auch keine Relais
Klackern. Ich komme auch nicht ins steuergäret rein. Die Sicherungen sin alle i.o Relais habe ich schon getauscht Zündung plus ist vorhanden wenn ich die klemme 3 und 5 überbrücke läuft
Auch die Benzinpumpe. An den roten Pilz habe ich auch schon gedrückt.
Kann es sein das ich kein Strom auf Steuergerät habe(kabelbruch) oder steuergerät
Defekt? Wo finde ich die pinbelegung ?
22.01.2017 16:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.393
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
568x gedankt in 485 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Anlasser dreht ? Kontroll-Lampen leuchten ?
Injection Sicherung im Innenraum ok ?
Pläne in Tipps/Tricks ganz oben.
22.01.2017 16:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.345
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5972
6270x gedankt in 5197 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Sag mal, wenn du Händler bist oder ne Werkstatt betreibst solltest du dich aber mal ein bisschen einlesen.
Was war vorher?
Am wahrscheinlichsten ist Starthilfe verpolt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
22.01.2017 17:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supergruen Offline
Benzin im Blut

Beiträge: 414
Registriert seit: Jun 2016
Bedankte sich: 61
36x gedankt in 32 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
... wie war das noch .... hm ... Stichwort "Spannungsspitzen" = Batterie war leer und falsch Starthilfe gegeben ?
22.01.2017 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
efkan Offline
Member
***

Beiträge: 149
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
42x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Ich betreibe noch Werkstatt oder bin Auto Händler
Wir haben drei Twingos Große Familie mit vier Autos.
Twingo gehört meine Tochter sie sagte während der Fahrt ist Auto ausgegangen
Und wurde mit ADAC abgeschleppt. Ich dachte zuerst Benzin pumpe oder
Ot Geber. Ich wollte mit Diagnose gucken aber keine Chance ins steuergäret zu verbinden.
Daher war meine Frage kann es sein das der steuergäret ein weg hat oder keine Strom bekommt.
22.01.2017 21:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Online
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.826
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 251
508x gedankt in 396 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Massekabel überprüfen. Ggf. Überbrückungskabel zwischen minus pol und Motor abschließen. Wen er dann abspringt hast du dein Fehler

Mégane IV GT GT205 in Iron-Blau
1.6 TCe 205PS

Ehemalige:
Twingo I Phase I 2010-06.2012
Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 06.2012-12.2012
Twingo II Phase II 12.2012-02.2016
Mégane III Grandtour GT220 02.2016-08.2016
22.01.2017 21:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
efkan Offline
Member
***

Beiträge: 149
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
42x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Danke für den tip werde ich morgen ausprobieren
22.01.2017 21:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supergruen Offline
Benzin im Blut

Beiträge: 414
Registriert seit: Jun 2016
Bedankte sich: 61
36x gedankt in 32 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
... kriegt der nicht aus so noch irgendwie Masse ... auch wenn das Kabel ab ist ?
22.01.2017 22:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
efkan Offline
Member
***

Beiträge: 149
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
42x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Es war die Steuergerät der defekt
23.01.2017 20:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.393
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
568x gedankt in 485 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Du redest ja nur mit Broadcasttechniker. Aber Diagnose -STG defekt-
verlangt schon einiges an Kenntnissen.
Sollte mir sowas mal passieren, dann sofort ab in den Schrott mit dem Auto.
sowas ist als Defekt unerträglich.
Im Detail sind es aber eher Kontaktschwierigkeiten am Stecker.
24.01.2017 09:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supergruen Offline
Benzin im Blut

Beiträge: 414
Registriert seit: Jun 2016
Bedankte sich: 61
36x gedankt in 32 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Diagnose "Steuergerät defekt" ... ja ultraschnelle Diagnose innerhalb ein paar Stunden ... und er hat sofort ein anderes zur Hand ... jetzt fehlt aber eins in Deinen anderen Twingos - oder?

@cooldriver: "Sollte mir sowas mal passieren, dann sofort ab in den Schrott mit dem Auto.
sowas ist als Defekt unerträglich."

Das meinst Du aber nicht ernst ... Wink
24.01.2017 10:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.345
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5972
6270x gedankt in 5197 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Bei drei Twingos in der Familie kann man schon mal schnell tauschen.
Aber Steuergeräteausfall in der Fahrt, naja.
Es gibt jedoch fast nichts was es nicht gibt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.01.2017 10:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: EdwardSzafran@web.de
supergruen Offline
Benzin im Blut

Beiträge: 414
Registriert seit: Jun 2016
Bedankte sich: 61
36x gedankt in 32 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Signatur von efkan: "Ich repariere keine Motoren ich lasse herzen wieder schlagen" ... ein KFZler eben ...
24.01.2017 10:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Werni Offline
Nur C06 ist das Original !
****

Beiträge: 258
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 34
46x gedankt in 45 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Hallo
wenn das Steuergerät nicht mit Strom versorgt wird , kann man auch nicht auslesen !?
Grüsse Werni
24.01.2017 15:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
efkan Offline
Member
***

Beiträge: 149
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
42x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Twingo startet nicht und Diagnose nicht möglich
Hallo gemeinde
Ich habe einen anderen Steuergerät genommen und ausprobiert die Relais haben reagiert
Und die Benzinpumpe läuft an natürlich wegen wfs nicht angesprungen.
Und ich konnte auch mit Diagnose ins steuergerät.
Das Ergebnis Steuergerät.
Ich habe den Vorteil das ich drei gleich Autos und eine sehr große Garage mit
Bühne und Grube habe.
Ah noch was seit fast 30 Jahre KFZ Mechaniker.

Ich repariere keine Motoren ich lasse herzen wieder schlagen
24.01.2017 22:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo Baujahr 2003 springt nicht mehr an semjon 52 48.681 05.11.2022 21:19
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo I - C3G - Umrüstung auf elektronische Zündung möglich? MightyMuecke 2 309 01.11.2022 13:44
Letzter Beitrag: MightyMuecke
  Twingo Quickshift schaltet nicht efkan 39 30.860 18.08.2022 21:37
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Motor springt bei der Hitze nicht an Horst1 31 4.161 29.07.2022 11:15
Letzter Beitrag: Horst1
  Twingo (QuickShift) rollt nicht mehr alleine los bei eingelegtem Gang Eisbader 2 1.167 06.06.2022 19:58
Letzter Beitrag: Eisbader
ZTwingo2 Twingo 2 Klimakompressor läuft nicht Kuhl 8 1.573 30.05.2022 20:41
Letzter Beitrag: Kuhl
ZZTwingo1 Kupplung löst nicht richtig, Gänge lassen sich nicht vernünftig wählen killerpommesblu 5 1.524 27.05.2022 22:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Motor spingt nicht immer an Speeder83 4 1.683 28.02.2022 19:51
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation