Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo C06 Bj.2002 Keilriemen wechseln
Verfasser Nachricht
Benno Schulze Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Twingo C06 Bj.2002 Keilriemen wechseln
Tach,

schau mich hier schon seit einiger Zeit um und könnte mal eure Hilfe gebrauchen...
Müsste bei meinem Twingo Bj. 2002 16v 75Ps den Keilriemen wechseln; wie mach ich das am besten und mit wieviel Drehmoment müssen die Schrauben am ende festgezogen werden (kann mir Tante Google auch nicht sagen)?
04.04.2016 09:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mecRS Offline
Der Mann mit dem Hund
*****

Beiträge: 969
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 318
148x gedankt in 127 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Twingo C06 Bj.2002 Keilriemen wechseln
taschen schau mal in der twingo doku unter tipps und tricks nach.. da müssten auch die DM s enthalten sein


http://www.twingotuningforum.de/thread-6828.html
hier zb. Wink

je me`rite celui-ci! ex Twingo Fahrer der die schöne Zeit definitiv nicht vergisst Wink
04.04.2016 11:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Benno Schulze Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Twingo C06 Bj.2002 Keilriemen wechseln
Danke dir für deine Antort, aber die hatte ich auch schon durch...da findet sich auch nichts. Youtube - Fehlanzeige...
04.04.2016 11:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.860
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5786
6106x gedankt in 5068 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Twingo C06 Bj.2002 Keilriemen wechseln
Da steht alles drin.
Wenn das nicht hilft, ab in die Werkstatt.
Warum willst du den Keilriemen wechseln?
Oder meinst du den Zahnriemen?
Da ist das wichtigste dass du unbedingt das richtige Material kaufst.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
04.04.2016 11:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
onkel-howdy Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.468
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
254x gedankt in 200 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Twingo C06 Bj.2002 Keilriemen wechseln
*Hä? Drehmoment? Ich mach das immer so: https://www.youtube.com/watch?v=celKSkNiwXY





































































*Achtung Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
04.04.2016 11:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Benno Schulze Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Twingo C06 Bj.2002 Keilriemen wechseln
Der Keilriemen ist schon porös, deshalb der Weschsel. Na und Drehmoment... die Schrauben sollten doch wohl mit ´nem passenden "Knacker" angezogen werden. Vllt. bin ich "blind", aber in der Doku, Danke im übrigen dafür, finde ich aber nix.
Gemeint sind alle Schrauben mit denen die Lima am Motor Festgeschraubt sind.
04.04.2016 12:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 846
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
168x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Twingo C06 Bj.2002 Keilriemen wechseln
Dann frage einfach mal konkret,welche Schraube du meinst.
Rillenriemen sind an der Lima und Klimakompressor verbaut,
dahinter ist der Zahnriemen, der die Nockenwelle mit der Kurbelwelle verbindet.

Bei der Lima : obere Schraube 25, untere Schraube 50 Nm
04.04.2016 12:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.860
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5786
6106x gedankt in 5068 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Twingo C06 Bj.2002 Keilriemen wechseln
Benno, denk mal 5 Sekunden nach.
Der Keilriemen ist porös.
Was glaubst in welchem Zustand der Zahnriemen ist?
Wenn der Rillenriemen reißt hast du keinen Strom mehr
Wenn die Batterie noch gut ist fährst du noch ne viertel Stunde.
Wenn der Zahnriemen reißt fährst du noch so weit wie das Auto rollt.
Und der Motor ist platt, ein neuer Riemen reicht da nicht.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
04.04.2016 16:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Benno Schulze Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Twingo C06 Bj.2002 Keilriemen wechseln
Der Zahnriemen wurde 2014 von einer Werkstatt erneuert.
04.04.2016 16:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Klimakompressor beim Twingo II 1.5 dci wechseln Janito 6 974 07.02.2022 13:38
Letzter Beitrag: Janito
  Twingo c06 Kupplung wechseln Selina2302 6 1.240 29.06.2021 20:22
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Anfängerfrage Keilriemen Boatfriend 8 2.029 10.12.2020 18:42
Letzter Beitrag: Boatfriend
  Anlasser wechseln Twingo 1 16V Phase 3 mrairbrush 15 2.776 22.08.2020 07:29
Letzter Beitrag: handyfranky
  Twingo II 1,2 Ltr. 76 Ps Bj 2009 Klimakondensator mit Trockner wechseln JueW 4 2.244 27.05.2020 06:21
Letzter Beitrag: JueW
ZTwingo2 Keilriemen + Spannrolle Wechseln Twingo RS i386dx 9 4.055 09.03.2020 21:35
Letzter Beitrag: i386dx
  Twingo C06 Bj. 2002 springt bei Hitze schlecht an wodipo 5 2.815 30.07.2019 18:18
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo 16V 2002 blinkende MKL 12345Twingo16V 5 2.606 22.06.2019 15:41
Letzter Beitrag: 12345Twingo16V

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation