Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
C06 mit falschem Zylinderkopf???
Verfasser Nachricht
das_pat Offline
Junior Member
**

Beiträge: 34
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 C06 mit falschem Zylinderkopf???
Ganz kurz und knapp:

wo liegen die Unterschiede zwischen dem 40kw und dem 43kw Motor beim Twingo?

Hintergrund meiner Frage:

Ich wollte meinen ZR wechseln, hab Mist gebaut und mir die Ventile verbogen... (selber Schuld Sad )
Jetzt habe ich mir um jeglichen ewigen Ventilbastelleien zu entgehen einen gebrauchten Kopf geholt und diesen verbaut, kann es sein das ich mir damit einen Kopf eines Motors mit 40kw geholt habe, weil mein Twingo (43kw) geht nicht mehr so schön wie vorher, braucht merklich länger um auf meine normalen 130-140km/h auf der Autobahn zu kommen....

Weiß jemand einen Rat?

Gruß Patrick

23.10.2014 17:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
terorkruemel Offline
TypeR Fahrer
***

Beiträge: 151
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
3x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #2
RE: C06 mit falschem Zylinderkopf??
das kannst du so nicht vergleichen da du du die ca. 5 PS nicht so sehr merken wirst ... es kann auch sein das der kopf nicht mehr so dicht ist an den Ventilen / ventilsitzen etc ... hast du die Ventile neu eingeschliffen ? ein haarlineal über die planfläche gehalten um auszuschließen ob der kopf krumm ist ?

Du hast zwar die Größere Maschine aber ich fahre vor dir Cool
23.10.2014 17:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
OHC TUNER Offline
Homo ludens
*****

Beiträge: 1.189
Registriert seit: Jun 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 45
136x gedankt in 111 Beiträgen
Beitrag #3
RE: C06 mit falschem Zylinderkopf???
Hmm , hier geht es um den D7F ?
40 kw kenn ich nur vom C3G , beim D7F sind es meines Wissens 43 oder 44 kw .
Wie kommst du dann auf 40 kw ?
23.10.2014 18:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.557
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 347
1430x gedankt in 918 Beiträgen
Beitrag #4
RE: C06 mit falschem Zylinderkopf???
http://www.twingotuningforum.de/thread-3...age-2.html

Ich gehe mal davon aus, das OHC Tuner schon das richtige meint. Die 2 PS Minderleistung
dürften eher schärferen Abgaswerten, als anderer Technik geschuldet sein, wenn das
im Link so stimmt.
Ich kann mir nicht vorstellen, das Renault wegen 2 oder 4 PS einen anderen Kopf gießt,
oder ein anderes Nockenwellenprofil schleift. Da liegt was anderes im argen.
Das was du beschreibst, hört sich eher nach weniger Drehmoment, als nach weniger PS an.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

23.10.2014 19:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1275x gedankt in 1067 Beiträgen
Beitrag #5
RE: C06 mit falschem Zylinderkopf???
Wenn die Steuerzeiten sicher stimmen, würde ich mal die Verdichtung messen. Sowas geht schwer auf die Beschleunigung, weniger auf die Geschwindigkeit.
23.10.2014 19:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.825
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 250
506x gedankt in 395 Beiträgen
Beitrag #6
RE: C06 mit falschem Zylinderkopf??
D7F gibt es auch mit 40 kw. Hatte nämlich so einen.

Mégane IV GT GT205 in Iron-Blau
1.6 TCe 205PS

Ehemalige:
Twingo I Phase I 2010-06.2012
Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 06.2012-12.2012
Twingo II Phase II 12.2012-02.2016
Mégane III Grandtour GT220 02.2016-08.2016
25.10.2014 00:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoTobse Offline
Member
***

Beiträge: 157
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 24
17x gedankt in 14 Beiträgen
Beitrag #7
RE: C06 mit falschem Zylinderkopf???
Ich bezweifle echt sehr, dass du den falschen Kopf draufgeklatscht hast. Beim montieren eines Zylinderkopfes muss man einiges beachten. Kannst du sicher sagen, dass die ZK-Dichtung richtig gesessen hat? Hört sich doof an, kann aber jedem mal passieren Razz
Hast du nachgeschaut, ob der Kopf plan ist?Wenn da mal an einem kleinen Stück ne Unebenheit vorliegt führt das schnell zur Undichtigkeit, was sowas mitunter auch auslöst. Prüf am besten mal wie hoch die Kompression ist.

Nee stop Very Happy Mess die Kompression. Dann weißt du mehr. Oder hol den Kopf gleich nochmal runter.

Wie haben die Ventilsitze ausgesehen?
27.10.2014 19:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
das_pat Offline
Junior Member
**

Beiträge: 34
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #8
RE: C06 mit falschem Zylinderkopf??
So kurze Rückmeldung meines Problems und dessen Lösung, alles ist gut, alles passt, ich habe nur meinen Zahnriemen zu sehr gespannt....
Vorher max 45° drehbar, jetzt auf 90° gelockert (blöde schreibweise, aber ihr versteht mich schon)

Gruß Patrick

05.11.2014 15:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.557
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 347
1430x gedankt in 918 Beiträgen
Beitrag #9
RE: C06 mit falschem Zylinderkopf???
Verdrehbar ist der Fachausdruck. Wink

Läuft er jetzt echt besser? Das ein zu straffer Zahnriemen aufgrund der
erhöhten Reibung "bremst" kann ich mir schon vorstellen.
Aber das es so viel ausmacht wundert mich schon.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

05.11.2014 16:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.130
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5897
6227x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #10
RE: C06 mit falschem Zylinderkopf??
An den Zusammenhang mit der Motorleistung glaube ich auch nicht, aber zu stramm "passiert" ganz schnell.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.11.2014 18:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
das_pat Offline
Junior Member
**

Beiträge: 34
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #11
RE: C06 mit falschem Zylinderkopf??
Er fuhr ja auch relativ normal nur merklich zäher als vorher, ganz sehr hab ich es beim beschleunigen im 5. Gang von 80 auf 100km/h gemerkt, da ist der Twingo ja eh schon nicht die Wucht, aber da kam ich mir vor als ob ich das Auto voll besetzt hätte. Wie gesagt es ist jetzt besser und somit ist das für mich jetzt auch OK so.
Nochmal Danke an euch!

Gruß Pat

Gruß Patrick

05.11.2014 20:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Zylinderkopf? Irrelevant93 3 2.386 19.03.2019 07:13
Letzter Beitrag: handyfranky
  Zylinderkopf oder Motor tauschen? panman 3 2.632 12.11.2018 00:46
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Zylinderkopf Cemil 1 1.789 30.06.2018 10:54
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Zahnriemensatz mit Wasserpumpe / Dichtsatz Zylinderkopf e-Beo 18 9.226 02.02.2018 15:31
Letzter Beitrag: e-Beo
  Froststopfen/Deckel an Zylinderkopf/Abdeckung der Nockenwelle? HM L 811 7 5.985 19.01.2017 19:34
Letzter Beitrag: cooldriver
  Zylinderkopf???Frau, blond blauäugig und nun Angst frechlumpi 10 6.317 21.05.2015 10:25
Letzter Beitrag: lelletz
  Gewinde nachschneiden im Zylinderkopf Pelikanflüsterer 12 9.166 29.06.2014 10:39
Letzter Beitrag: Pelikanflüsterer
  Zylinderkopf schleifen ? ratefuchs13 9 8.094 28.06.2014 21:02
Letzter Beitrag: rapiderich

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation