Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Verfasser Nachricht
Dänii Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Hallo zusammen,

ich habe vor einigen Tagen einen Ampelmast umgesägt und mir dabei natürlich meinen geliebten Twingo demoliert.
Ich hatte Glück das es ein Fieberglasmast war, sonst sähe mein Twingo nicht mehr so besonderst gut aus. Denoch sieht man deutlich wo ich von der Ampel angegriffen wurde Embarassed

Ich möchte die Reperatur so günstig wie möglich halt. Sprich so viel wie möglich selber reparieren u nach möglichkeit gebrauchte Teile verwenden.
Jetzt brauch ich den Rat von Leuten die sich auskennen, also euch Cool. Die mir sagen können was ich selbst reparieren kann und welche Arbeiten meine handwerklichen Fähigkeiten übersteigen (werden).

Nun aber zu den Fakten!

Fahren tut er noch perfekt, ist sofort angesprungen, macht keine komischen Geräusche und die Spur ist noch top!

Twingo Typ: C06 Ausführung: C06805
Erstzulassung 05.1999

Das ist der Schaden:
   
   

Da ich davon ausgehe dass man die Plaste nicht mal mehr annähernd in seine alte Form bekommt werde ich wohl den kommpletten Stoßfänger tauschen müssen. Was nach recherche nicht so schwer ist?!

Die Frontverkleidung hat sich an der Einschlagstelle ebenfalls nach innen gebogen.
   
Wodurch der Kühler (Kühllamellen?) sich im unteren teil nach innen gebogen hat, so das sich der Lüfter nicht mehr richtig drehen kann. Ausgelaufen ist allerdings nichts !
   
Die Motorhaube schließt zwar noch, aber nur mit nachdruck.
   
   

Und dan hab ich noch festgestellt das die am Unterboden befestigte Plastik-abdeckung? in der Mitte durch ist.
   

Was wie wo ! Da seid nun ihr gefragt! Danke schon mal für eure Zeit !

Da im Internet die Auswahl an Teilen schier unendlich erscheint und ich mir nicht sicher bin eine weitere Frage. Müssen die ersatzteile exakt aus der gleichen Baureihe bzw Jahr stammen oder passt da auch was älteres rein (is nämlich meist Billiger)

Gruß Dani
19.01.2010 16:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sebastian89 Offline
Tunerlanguste :-)
*****

Beiträge: 2.134
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 7
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Oo da hast aber was gemacht ok fangen wir mal an.

So wie ich das sehe ist die Motorhaube kaput die frontschürze, die unterbodenverkleidung, ggf auch der schlossträger.

Also erst mal würde ich schauen ob der schlossträger was abbekommen hat.

Die Motorhaube kann auch von nem bj älter sein wenn die wischerdüsen bei dir in der haube sind ansonsten muss es einer der neuen sein.
Ansonsten bekommst die Haube, Schürze und unterbodenabdeckung auf dem schrotti für wenig geld. Wenn dir das ausreicht.
Und wie du gesagt hast das die lammelen eingedrückt sind würde ich dir raten auch evtl nen neuen kühler zu besorgen.

Vielleicht ilft dir das ja ein wenig weiter ansonsten einfach fragen fals noch was ist

[Bild: Sebastian89_361654.jpg]

Ich brauch kein Adaptives Kurvenlicht, ich kann driften! Very Happy

Was?? Deine Musik ist laut...? Warte bis meine Batterien voll sind!

Lg
Sebastian89
19.01.2010 17:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
hallo

also du brauchst auf jeden fall nen neuen stoßfänger, motorhaube, unterfahrschutz und haubenschloss. ideal wären auch nen neuer kühler mit frontblech. aber ich kann auf den bildern schlecht erkennen ob man das vielleicht richten kann oder nicht.

also die motorhaube passt bei allen baujahren du musst nur darauf achten ob deiner wischerdüsen auf der haube hat. wenn ja brauchst du eine motorhaube mit wischerdüsen.

der stoßfänger passt bei deinem wagen solange er so aussieht wie dein stoßfänger. die von 93-96 sehen anders aus und passen daher nicht.

beim unterfahrschutz bin ich mir nicht sicher ob da alle gleich sind. ich denke aber mal solange die stoßstangen gleich sind dürfte sich der unterfahrschutz auch nicht geändert haben.

bei kühler und frontblech müsste ich echt raten und daher kann ich dir hier nicht helfen.

es gibt hier aber einige leute im forum die twingos schlachten und die teile verkaufen oder viele teile rumliegen haben. frag doch bei denen mal nach.
19.01.2010 18:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.741
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 497
763x gedankt in 464 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Auf jeden Fall ist der Wechsel der Teile einfach. Wenn Du halbwegs handwerklich begabt bist und Teile ab- & anschrauben kannst, dann kannst Du das auf jeden Fall machen. Achja: wie sieht denn so eine Ampel aus? Hier in Düsseldorf wäre Dein Auto Schrott, da Stahlmasten und teuer auch noch: diese LED-Ampeln kosten halt.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
20.01.2010 10:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dänii Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Erstmal vielen Dank für eure Antworten !

Hab natürlich noch einige Fragen:

- Der "Schlossträger/Haubenschloss" ist dieses Teil ?
   
Der ist dan am Frontblech montiert oder gar integriert?! Ist dan ein komplett tausch vom Frontblech nötig?

- "Stoßfänger" = Stoßstange?
Ergo all die Plaste die unterhalb der Kühlerhaube zu sehn ist und den Treffer hat.

- Das "Frontblech" ist dan der "Rahmen" hinter dem Stoßfänger ?!

- Wie wichtig ist es den die Motorhaube aus zu tauschen? Kann da was pasieren? Den wens nur die Delle vorne ist und ich die n bissl raugedrückt kriege und kaschiert kann würds mir fürn anfang taugen.

- Die Lamellen konnt ich leider nicht besser ablichten. Sie sind aber nur im unteren Bereich eingedrückt (soweit ich das sehen kann). Kann ich die einfach zurecht biegen und gut sein lassen? Oder kann es dan zu Hitzestau oder anderen Späßen kommen? Weil das ganze Ding tauschen stell ich mir kompliziert vor.

- Und hab ihr mit den Preis vom Schrotti Erfahrungen gemacht? Was wären faire Preise für die Teile?

@Chris:
Ich hatte riesiges Glück das genau in DER Kurve so ne "Leichtbau-Ampel" (ich glaube der Polizist sagte Fieberglas) stand. Alle anderen Ampeln waren masiverer Natur (Stahl,Stein). Wen ich eine von denen getroffen hätte würd ich jetzt hier Teile anbieten Wink
Ich denke mal, dass sich da einer n paar Gedanken beim Ampel aufstellen gemacht hat Very Happy
Und was die Kosten kann ich gerne schreiben, wen die Rechnung der Stadt dan kommt ^^ ich bin gespannt Oo
20.01.2010 15:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sebastian89 Offline
Tunerlanguste :-)
*****

Beiträge: 2.134
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 7
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Jap das der Schlossträger. Soweit wie ich weis musst dann den ganzen träger austauschen.

Jap Alles was an Stoßstange dran ist.

Also kannst es ja erst mal versuchen die motorhaube wieder hin zu bekommen aber wenn du glück hast und findest eine gute in der gleichen wagenfarbe auf dem schrotti würde ich doch eher wirklich die tauschen.

Und mit dem Kühler..... Naja bin kein mechaniker aber ich würde es sicherheitshalber tauschen. Aber warte mal an was die anderen dazu sagen.


Ja sag doch mal was du für Preise hast dann können wir dir sagen obs OK ist.


Aber auch mal ne andere Fragen an dich: Wie hast das geschafft das du ne Ampel ummäst?? Very Happy Getrunken, Müde oder was??

[Bild: Sebastian89_361654.jpg]

Ich brauch kein Adaptives Kurvenlicht, ich kann driften! Very Happy

Was?? Deine Musik ist laut...? Warte bis meine Batterien voll sind!

Lg
Sebastian89
21.01.2010 10:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dänii Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Bin ein bischen zu fix in die Kurve gegangen.
Hab ein an der grün werdenden Ampel stehendes Auto überholt. Bin links rüber gezogen und dan ging es gleich in ner rechtskurve den Berg hoch. Das war ne ungünstige Konstelation Rolling Eyes

Ich werde die nächsten Tage mal die Schrottis abdackeln. Im Netz gibts Teile zwar in hülle und fülle. Preise gestallten sich dabei von günstigen 25€ bis sagenhafte 150 € (je nach Teil).
21.01.2010 15:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.741
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 497
763x gedankt in 464 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Naja... So Sagenhaft ist das eigentlich nicht. eBay hat halt die Griz ist geil Generation geprägt. Man darf eben nicht vergessen, was so eine Motorhaube z.B. neu kostet und dann noch die Lackierung. Natürlich kann man auch mal ein Schnäppchen machen, aber wenn ich ne Haube in Wagenfarbe finde und die für 150€ bekommen würde, fänd ich das durchaus angemessen.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
22.01.2010 02:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sebastian89 Offline
Tunerlanguste :-)
*****

Beiträge: 2.134
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 7
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Ich würde vielleicht sogar noch eher sagen das er mehr glück hat die teile in wagen farbe auf dem schrotti zu finden duch die abwrackprmie

[Bild: Sebastian89_361654.jpg]

Ich brauch kein Adaptives Kurvenlicht, ich kann driften! Very Happy

Was?? Deine Musik ist laut...? Warte bis meine Batterien voll sind!

Lg
Sebastian89
22.01.2010 11:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dänii Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
(22.01.2010 02:43)Chris - TFNRW schrieb:  Natürlich kann man auch mal ein Schnäppchen machen, aber wenn ich ne Haube in Wagenfarbe finde und die für 150€ bekommen würde, fänd ich das durchaus angemessen.

Ich würde natürlich auch eher 150 € für die richtige Motorhaube ausgeben, anstatt ne anderst farbige für weniger Geld drauf zu packen. Aber rein vom Materialwert gesehn ist sie kein 150 Steine wert.

Aber BTT:

Wie aufwendig und kompliziert wäre es den die Kühlerlamellen auszutauschen? Hätte da einer ne gute Anleitung mit Bildern für mich? Weil wen ich das richtig sehe/verstehe läuft da die Kühlerflüssigkeit durch.

Bzw. weis jemand ob ich die Lamellen einfach zurückbiegen kann?
22.01.2010 12:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sebastian89 Offline
Tunerlanguste :-)
*****

Beiträge: 2.134
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 7
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Also ich habe da mal was für dich:

Ausbau:

- Kühlmittel ablassen

- Oberen Kühlmittelschlauch am Kühler abziehen, vorher Klemmschellen mit Zange entspannen und ganz zurückschieben. Fals vorhanden, quetschschellen mit einem Seitenschneider durchtrennen und beim Einbau durch schraubschellen ersetzten.

- Schlauch zum Ausgleichbehälter vom Kühler abziehen, vorher Klemmschellen mit Zange entspannen und ganz zurückschieben. Fals vorhanden, quetschschellen mit einem Seitenschneider durchtrennen und beim Einbau durch Schraubschellen ersetzten.

- Kabel vom Thermoschalter am Kühler abziehen

- Kabel für Kühlerlüfter abziehen.

- Küherabdeckung nach oben abziehen.

- Kühler am Querträger mit 2 Schrauben abschrauben, unten nach hinten ziehen und oben aus den Bohrungen im Oberen querträger herrausnehmen. Bei Platzproblemen zuerst den Kühlerlüfter ausbauen.

ACHTUNG:
Die Kühllammelen sind mitunter recht scharfkantig, deshalb lieber mit Arbeitshandschuhen arbeiten!

Und fals der Kühler länger als 48 Stunden ausgebaut bleibt, mit klarem Wasser durchspülen, mit Pressluft durchblasen und öffnungen verstopfen.
Der Kühler kann auch mit kühlflüssigkeit gefüllt und mit verschlossenen Öffnungen abgelegt werden. Sonst bildet sich Korrosion was später zur undichtigkeit führt.


Einbau:

- Fals erforderlich, Thermoschalter und Lüfter auf neuen Kühler aufbauen.

- Sämtliche Kühlmittelschläuche auf Einschnitte, Risse und Sontige Beschädigungen überprüfen, fals erforderlich auswechseln. Gummitüllen der Kühlerfassung auf einwandfreien Zustand überprüfen.

- Kühler einsetzten und von unten in die Bohrungen des oberen Querträgers einführen.

- Kühler am Querträger anschrauben.

- Oberen und Unteren Kühlmittelschlauch aufschieben und mit Schellen sichern.

- Kühlmittelschlauch zum Ausgleichbehälter aufschiben und mit schellen Sichern.

- Anschlusskabel an Thermoschalter und Lüfter anstecken.

- Kühlmittel auffüllen

- Motor warm laufen lassen und Schlauchanschlüsse auf Dichtheit prüfen.

- Kühlmittelstand kontrolieren, gegebenfals Kühlmittel nachfüllen

Quelle: Renault Twingo "So wirds Gemacht"


Hoffe ich konnte dir damit etwas helfen

[Bild: Sebastian89_361654.jpg]

Ich brauch kein Adaptives Kurvenlicht, ich kann driften! Very Happy

Was?? Deine Musik ist laut...? Warte bis meine Batterien voll sind!

Lg
Sebastian89
22.01.2010 12:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dänii Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Danke schon mal, sehr Umfangreiche Anleitung Very Happy

Ich hab in anderen Themen gelesen das ich mit ner Hebebühne wesentlich effizienter und leichter arbeiten könnte.
Werd mich dan wohl mal um ne Mietwerkstatt kümmern.
22.01.2010 15:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.741
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 497
763x gedankt in 464 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Sebastian: unterlass es bitte, komplette Texte aus Büchern abzuschreiben. Findet der Autor glaube ich weniger witzig.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
24.01.2010 16:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sebastian89 Offline
Tunerlanguste :-)
*****

Beiträge: 2.134
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 7
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Ist nicht 1 zu 1 kopiert und habe jetzt quelle dabei geschrieben dann dürfte es kein problem damit geben.

[Bild: Sebastian89_361654.jpg]

Ich brauch kein Adaptives Kurvenlicht, ich kann driften! Very Happy

Was?? Deine Musik ist laut...? Warte bis meine Batterien voll sind!

Lg
Sebastian89
25.01.2010 15:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dänii Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Unfall -> Frontverkleidung austauschen
Ist dieses "So wirds Gemacht" Buch mit Bildern? Zur veranschaulichung?
25.01.2010 16:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Unfall Fahrerseite Seitenteil eingedrückt heingumpel 17 3.791 10.11.2021 10:07
Letzter Beitrag: heingumpel
  Ersatzteil für Unfall Reparatur drolo1 3 2.901 17.08.2018 18:20
Letzter Beitrag: handyfranky
  Nach Unfall: Phase 1 Schlossträger und Motorhaube (orange) Daenni 0 2.078 15.01.2014 19:12
Letzter Beitrag: Daenni
  Reparatur nach Unfall DarkHorizon1905 40 33.612 29.05.2013 12:05
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Heckwischerarm austauschen rosalie100 2 2.377 27.01.2013 20:50
Letzter Beitrag: 9eor9
  Türe der Beifahrerseite austauschen TwingoMimi 9 9.054 05.07.2011 06:39
Letzter Beitrag: TwingoMimi
ZZTwingo1 mein Unfall Helena1988 31 30.930 01.07.2011 07:47
Letzter Beitrag: Aleika
  Unfall und nun viele Fragen Chicka 48 31.387 25.06.2010 19:30
Letzter Beitrag: Nic0le

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation