Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motor startet nicht und schaltet sich waehrend Fahrt
Verfasser Nachricht
Twingo2021 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Sep 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Motor startet nicht und schaltet sich waehrend Fahrt
Hallo,
folgendes Problem:
Der Motor startet in warmem Zustand manchmal erst beim x. Anlauf. Nach dem Start laeuft er normal
Auf der Autobahn ist er zweimal "heruntergefahren", lief dabei sehr unrund (schlechter als auf 3 Zylindern) und nahm kein Gas an.
Nach einem Neustart lief er dann auch wieder normal.

Wegfahrsperre wurde vo etwa einem Jahr erneurt und gab damals ein anderes Bild (flackernde rote Motorrleuchte) ab, kann man also eher ausschliessen.

Wer wagt eine Ferndiagnose. Danke schon Mal dafuer.

Viele Gruesse
Thomas
11.09.2021 16:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.956
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5817
6154x gedankt in 5108 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Motor startet nicht und schaltet sich waehrend Fahrt
Ist es wirklich der 8 Ventiler mit 43kW?
Ansonsten selber auslesen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.09.2021 16:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Twingo2021
Twingo2021 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Sep 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Motor startet nicht und schaltet sich waehrend Fahrt
Ja, die Standartmotorisierung 2003 nehme ich an (da keine Servolenkung)
Kann man den Fehlerspeicher von dem nicht selbst auslesen? (Hab ich bisher noch nie gemacht)
11.09.2021 16:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo2021 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Sep 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
ZZTwingo1 RE: Motor startet nicht und schaltet sich waehrend Fahrt
So, das Auslesen des Fehlerspeichers in der Werkstatt des Vertrauens hat den Saugrohrdrucksensor als Fehlerquelle geortet.
13.09.2021 16:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.956
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5817
6154x gedankt in 5108 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Motor startet nicht und schaltet sich waehrend Fahrt
Da wäre ich sehr skeptisch.
Wenn man dem Sensor misstraut, Livewerte auslesen und nach dem Stecker (der vom Kabelbaum, nicht der vom Sensor) schauern.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.09.2021 16:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Twingo2021
Twingo2021 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Sep 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Motor startet nicht und schaltet sich waehrend Fahrt
Also das Messgeraet war angeschlossen, als der Motor lief. Da der Defekt nur sporadisch (und natuerlich nicht in diesem Moment) auftritt, war alles ok.
Den Stecker hatte ich am Wochenende auf Verdacht abgezogen mit Kontaktspray eingesprueht. Ist das mit nach dem Stecker schauen gemeint?

Das Teil kostet unter 20,00 €. Also auf Verdacht austauschen ist sicher nicht verkeht. Kann man den Sensor einfach mit Kraft herausziehen oder gibt es etwas besonderes zu beachten?
13.09.2021 17:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.956
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5817
6154x gedankt in 5108 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Motor startet nicht und schaltet sich waehrend Fahrt
Wenn der Sensor abbricht ODER sich sehr leicht rausziehen lässt muss der Ansdaugkrümmer abgebaut werden um das Bruchstück zu entfernen.
Das wird nämlich vor einem der Einlassventile kleingeraspelt bis es drunter passt, und dann ist dein Motor kaputt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.09.2021 17:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Twingo2021
Twingo2021 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Sep 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Motor startet nicht und schaltet sich waehrend Fahrt
Ok, danke fuer die Warnung. Wird er denn einfach herausgezogen?
13.09.2021 19:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.419
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 12
Bedankte sich: 742
1022x gedankt in 785 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Motor startet nicht und schaltet sich waehrend Fahrt
schau mal ggogle bilder zu dem sensor. der mapsensor ist nur gesteckt und lässt sich recht schwer rausziehen. dabei nicht verkannten, dann bekommst du den im ganzen raus.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
13.09.2021 19:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Twingo2021 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 13
Registriert seit: Sep 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Motor startet nicht und schaltet sich waehrend Fahrt
Ich habe erstmal nichts gemacht und bisher gab es (nur) einen weiteren Aussetzer, bei dem der Twingo "mit halbem Gas" weiterfuhr. Ich werde weiter beobachten und mich auf die Suche nach der Gerätschaft zum Auslesen der Fehlermeldungen begeben.
Danke noch Mal für die Warnung bezüglich des Sensors. Da lass ich die Finger von, bis ich Gewissheit habe.
08.11.2021 14:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Kupplung löst nicht richtig, Gänge lassen sich nicht vernünftig wählen killerpommesblu 5 611 27.05.2022 22:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo 2 schaltet schlecht Ralle1000 5 796 11.04.2022 21:54
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Motor spingt nicht immer an Speeder83 4 1.085 28.02.2022 19:51
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Motor springt nicht an santaner61 4 1.163 09.02.2022 19:39
Letzter Beitrag: santaner61
ZZTwingo1 Quickshift schaltet in Manuell Jo13 6 963 09.02.2022 11:59
Letzter Beitrag: handyfranky
  Twingo BJ 2009 startet plötzlich nicht mehr steidl 39 3.712 11.12.2021 10:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Motor D4f startet manchmal nicht / WSP Lampe geht aber aus Räuberleiter 35 2.526 13.10.2021 16:44
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Motor startet unregelmäßig WeizenBecker12 38 42.849 04.10.2021 20:57
Letzter Beitrag: ritter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation