Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motor ging während der Fahrt aus -GELÖST-
Verfasser Nachricht
schwede133 Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 86
8x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Motor ging während der Fahrt aus -GELÖST-
Moin,
beim Twingo meines Sohnes ging während der Fahrt der Motor aus und lässt sich seitdem auch nicht mehr starten. Anlasser dreht, aber er startet nicht.
Jetzt wollte ich mal den OBD-Speicher auslesen, doch weder mit meinem OBD-Dongle, noch mit dem kabelgebundenen Autel-Gerät bekomme ich Zugang zum Steuergerät. Merkwürdig.

Wenn ich mit torque verbinden möchte, bleibt auch die Spannungsanzeige des Adapters leer. Die gelbe Lampe am Adapter flackert unregelmäßig.

Was könnte das sein? Hängt das alles zusammen?

Achso, aber ich kann mit dem Autel-Gerät die einzelnene Komponenten auslesen, auch merkwürdig. Hier wird gemeldet, dass der Stromkreis Airbag Fahrersitz offen sei.
[Bild: twingo-28171433-siN.jpg]
28.09.2018 16:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.636
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 806
926x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
Adapter abziehen und neu einstecken, ggf wiederholen, Zündung ist an? Ist die Airbaglampe denn an? Die erlischt normalerweise bei Zündung an nach dem Selftest.
28.09.2018 16:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.375
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
563x gedankt in 481 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
Blinken ist Konflikt mit anderen Apps.
Passiert , wenn Torque und OBD-Gerät sich einloggen wollen.
Batterie dann mit OBD auslesen.
Kann sein, dass die Drosselklappe verkrustet ist.
OT-Geber sollte immer zuerst ausgebaut/kontrolliert werden beim D7F.
28.09.2018 17:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
schwede133 Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 86
8x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
Danke für die Hinweise.
OT-Geber habe ich ausgebaut und gereinigt, Drosselklappe auch, doch er startet nicht. Zündkerzen sehen auch gut aus.

Mich wundert eben immer noch, warum ich keinen Zugang zum Motorsteuergerät bekomme. Auch das kabelgebundene Gerät kann nicht rein.
28.09.2018 18:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.375
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
563x gedankt in 481 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
Was sagen die Kontroll-Lampen WFS, ABS , geht Radio, Innenlicht ?
Dein Gerät scheint noch mehr Fehler anzuzeigen.
Können auch alte Fehler sein.
28.09.2018 18:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.952
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6150x gedankt in 5104 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
Strom soll das Steuergerät schon bekommen.
Leider ist die Ursache für einen Ausfall während der fahrt gar nicht so selten ein Zahnriemenriss.
Wann wurde der zuletzt gewechselt? Zeit, nicht Kilometer.
Schau mal in den Öleinfüller beim Orgeln.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
28.09.2018 18:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
schwede133 Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 86
8x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
Der Zahnriemen wurde vor vier Jahren gewechselt.
28.09.2018 19:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
schwede133 Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 86
8x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
Das Problem ist gelöst.

Im Sicherungskasten des Motorraums war die 25A Sicherung durchgebrannt. Diese habe ich ersetzt, jetzt läuft er wieder.

Fraglich nur, wofür ist die Sicherung und was war die Ursache.
29.09.2018 10:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.952
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6150x gedankt in 5104 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
Sehr sehr blauäugig die Frage.
Die Ursache ist in jedem Fall ein durchgescheuertes Kabel.
das hatten wir schon mehrfach.
http://www.twingotuningforum.de/thread-3...pid8761705
oder http://www.twingotuningforum.de/thread-8...pid8449359
Immer am hinteren Hitzeschutzblech aufgerieben.
Dann gibt es noch das Rückwärtsgangschalterkabel welches sich an der Antriebswelle durchschleift, aber das ist meine ich eine andere Sicherung.

Ich bitte um Fotos.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.09.2018 10:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: schwede133
schwede133 Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 86
8x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
OK und vielen Dank. Werde mich nachher nochmal damit befassen.
29.09.2018 12:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.375
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
563x gedankt in 481 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
Bei dem Baujahr sind gammlige Sicherungen kein Wunder,
deswegen immer was dabei haben und vorsorglich tauschen.
29.09.2018 12:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
schwede133 Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 86
8x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
Ich konnte bisher keine beschädigten Kabel feststellen. Mal abwarten, ob die Sicherung nochmal durchbrennt...
[Bild: twingo-01142424-V3M.jpg]

[Bild: twingo-01142445-c5N.jpg]

[Bild: twingo-01142510-s5r.jpg]

[Bild: twingo-01142544-Vth.jpg]
01.10.2018 13:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.952
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6150x gedankt in 5104 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
Der weiße Draht im ersten Bild sieht überhaupt nicht gut aus.
Wo kommt der ganze Abrieb her?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
01.10.2018 21:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
schwede133 Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 86
8x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
Da war so eine Art Gewebeband drüber. Das war ziemlich brüchig. Ist aber wirklich nur Abrieb.

Heute ist die Sicherung wieder durchgebrannt.
Was könnte das sonst noch sein?
Kraftstoffpumpe?
Kraftstoffpumpenrelais?
02.10.2018 20:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.952
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6150x gedankt in 5104 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Motor ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr
Also zuerstmal keine Relais.
Sonst kommt eine ganze Menge in Betracht.
Neben den bekannten Scheuerstellen auch eine festgehende Kraftstoffpumpe.
Miss mal den Strom über das gezogene Pumpenrelais.
Noch schöner wäre es wenn du ein DC-taugliches Zangenamperemeter hättest.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
02.10.2018 22:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: schwede133
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Motor startet nicht und schaltet sich waehrend Fahrt Twingo2021 9 1.453 08.11.2021 14:33
Letzter Beitrag: Twingo2021
ZZTwingo1 Motor startet nicht nach fahrt mit Überhitzung Diesellot 17 2.351 16.02.2021 21:15
Letzter Beitrag: Diesellot
  Motor ruckelt, nimmt schwer Gas an. (Gelöst) hudsonvx 5 3.468 05.12.2019 18:09
Letzter Beitrag: hudsonvx
  Twingo ging bei fahrt aus springt nicht mehr an [gelöst] aisha2810 17 6.368 29.05.2019 10:57
Letzter Beitrag: aisha2810
  Motor beginn zu ruckeln während der Fahrt MKL Blinkt xz91HB 1 2.283 07.02.2019 20:10
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Ausgleichsbehälter ist nach Fahrt leer und Motor stottert während der Fahrt bei Gas PappenheimerWG 13 8.573 10.10.2018 05:32
Letzter Beitrag: Sid Ahmed Quid Taya
  Drehzahl ging plötzlich hoch Jersey1985 5 3.529 02.03.2018 19:23
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  nimmt kein gas an während der fahrt Chrissi44 22 11.356 02.01.2018 15:38
Letzter Beitrag: cooldriver

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation