Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motor ruckelt, nimmt schwer Gas an. (Gelöst)
#1
Hi,

vielleicht kann mir hier noch jemand einen Tipp geben. Mein Twingo (BJ, 2004, 43KW, D7F?) ärgert mich seit gestern mit sehr unwilliger Gasannahme und deutlich ruckeln (bzw. starkem vibrieren).

Motorkontrollleuchte ist nicht an, im Fehlerspeicher war nix auszulesen.

Im Stillstand läuft er ziemlich unrund. Im Stand und im ersten Gang kann ich noch recht gut beschleunigen, in den höheren Gängen darf ich das Gaspedal nur noch leicht drücken. Sobald ich mehr Gas gebe vibriert der Motor stark (aber recht gleichmäßig) und beschleunigt kaum.

Leider war es auf dem Weg zur Arbeit und danach zurück jeweils dunkel so das ich nicht wirklich schauen konnte, schwarze Rußwolken aus dem Auspuff o.ä. konnte ich soweit aber nicht sehen.

Ich hab so einen Bluetooth Dongle um Werte an zu schauen, da fehlt mir aber die Erfahrung was mich weiter bringen könnte. Druck/Temperatur sieht für mich normal aus und die Drosselklappenstellung entspricht dem wie ich das Gaspedal drücke ohne seltsame Sprünge o.ä.

Von dem was ich bislang gelesen habe passt das Bild leider auf viele Fehlermöglichkeiten. Wenn das Set rechtzeitig ankommt werde ich am WE mal die Kompression messen.

Falls noch jemand ne Idee/Tipp hat was ich schnell und einfach testen kann würde ich mich sehr freuen.

Hab leider keinen wirklichen Schrauber meines Vertrauens an der Hand und pauschal zu Renault, ohne selbst ne ungefähre Ahnung zu haben was es sein könnte, scheut mich...

VG und Danke
Olli
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Livewerte auslesbar und Zündaussetzer nicht als Fehler hinterlegt passt überhaupt nicht zusammen, aber was solls.
Lastabhängige Zündaussetzer deuten normalerweise auf eine verschlissene Zündanlage hin.
Bei Last steigt die Zündspannung an, und zwar um so stärker je verschlissener die Zündkerzen sind.
Irgendwann gibt es keinen Funken mehr oder, schlimmer, der schlägt irgendwo außen über.
Wann war der letzte Kerzenwechsel?
Wenn die Diagnose weiter unerfolgreich bleibt musst du wohl doch mal ein paar Euros bei Renault lassen.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Hi,

Zündkerzen sind aktuell ca. 20tsnd km alt. Habe sie mir mal angeschaut und alle 4 sehen gleich aus und haben leichte hellgraue Ablagerungen.

Ein Kollege sagte mir gerade ich soll mal die Unterdruckschläuche kontrollieren (besonders der zum Bezindruckregler). Gibt es da irgendwo eine Übersicht was wo hin geht? Hab den D7F ohne die Abdeckung drüber (Wie im Motorbeitrag das 4. Bild, der grüne Twingo).

Müsste ich ein Problem mit Nebenluft im Log des MAP-Sensors sehen? Dann würde ich den auf dem Heimweg mal mitschreiben lassen...

VG
Olli
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Beim 2004er ist der Druckregler im Tank.
Den unterdruckgesteuerten Regler gab es nur bis Mitte 2000.
Den Unterdruck lässt du dir mal anzeigen.
Rund 100 Kilopascal bei stehendem Motor und 35 im Leerlauf wären normal.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Gewöhnlich ist der Ventildeckel verstopft, wo die Entlüftungsschläuche reingehen,
OT Geber und Stecker der Einspritzleiste sowie den Zündspulenstecker genauer anschauen.
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
So Problem gefunden Smile

Ohne Licht in den Motorraum zu gucken hat den Fehler offenbart. Ein Stecker von den Zündkerzen hat einen Haarriss und ließ den Funken nach Außen...

Ne Runde Klebeband drum und alles wieder Ok. Hab jetzt neue Kabel bestellt...

Vg und vielen Dank
Olli
Zitieren
Es bedanken sich: Broadcasttechniker , rohoel , Eleske


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Motor ruckelt und läuft zu Fett. Fueltrim viel zu hoch Czylonio 5 233 12.06.2024, 18:25
Letzter Beitrag: Czylonio
ZZTwingo1 DF062 DF061 Stromkreis Zündspule Motor ruckelt andre1008 19 948 07.06.2024, 04:27
Letzter Beitrag: handyfranky
  Motor ruckelt (Zündspule ?) Blacksurfer 24 24.167 28.05.2024, 22:15
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Motor unruhig und ruckelt beim Beschleunigen, Fehler P0136 Roller 1 1.074 04.02.2024, 12:39
Letzter Beitrag: wodipo
ZTwingo2 Twingo II D7F800 Motor ruckelt. CoceC4 9 4.351 24.01.2024, 08:43
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZTwingo2 Motor ruckelt bei jeder Beschleunigung P0301 Twingo_beere 10 2.019 16.01.2024, 06:56
Letzter Beitrag: Twingo_beere
ZZTwingo1 Motor Ruckelt nach Pfützenfahrt (MKL blinkt) Stolle303 7 1.619 20.11.2023, 09:09
Letzter Beitrag: Stolle303
ZZTwingo1 Twingo Ruckelt und läuft unruhig [GELÖST] BlackNirvana86 152 22.347 27.07.2023, 13:58
Letzter Beitrag: wodipo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste