Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motor läuft unrund stottert bei volllast
#1
Hallo erstmal danke für die aufnahme .
Ich habe mir ein Twingo Bj 2002 1.2 C06 gekauft .
Als ich ihn geholt habe lief er aber er hat schon gestottert und lief nicht rund ich dachte das wird die Zündspule sein .
Und nochwas zur Sache
Der Motor wackelt sehr
Sehr unrunder lauf
Startet nur schwer
Beim starten riecht er nach benzin
Wenn man wenn er an ist im stand mit dem gas spielt läuft der motor normal
Aber während der fahrt alles was über 1cm gasstellung ist ruckelt er und man denkt man fährt mit einem Känguru.
Okay ich habe mir eine neue zündspule bestellt und eingebaut hat sich nichts geändert.
Hab mir heue Zündkabel gekauft und es hat sich nichts geändert .
Ich habe die 2 mittleren stecker auch mal getauscht ( oft gelesen das das helfen soll ) hat auch nicht geholfen .
Ich habe neue Zündkerzen gekauft - eingebaut und nichts hat sich geändert.
Ich habe die einspritz leiste ausgebaut und den Motor gestartet um zu sehen ob die Düsen ein sauberes Spritzbild haben - ist alles in Ordnung.
Ich habe den luftfilterkasten ausgebaut und durchgeschaut - alles in Ordnung.
Ich habe die Drossel klappe gereinigt und da ist auch alles in ordnung .
Ich habe alle Stecker abgezogen und kontroliert und mit kontaktspray eingesprüht .
Ich habe mit meinem Handy über OBD ausgelesen und er zeigt keine fehler.
Ich habe die Funken der zündkabel überprüft - alles in Ordnung .

Ich bin verzweifelt und jetzt ist er soweit das er nicht mehr anspringt und er beim startversuch sehr nach benzin riecht .
Ansonsten ist alles 1A bei dem kleinen Service intervalle eingehalten kein schleim im öl deckel und alle fFüssigkeiten sind aufgefüllt .
Ich hoffe ihr könnt mir helfen
Lg Flo
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
75 PS ? Welche Ecke in Berlin ?
Zitieren
Es bedanken sich: Broadcasttechniker , 9eor9
#3
Alles ganz nett geschrieben aber Unsinn.
Den Zündkabeltausch (man kann an der Spule auch 1&4 tauschen) macht man um einzugrenzen ob ein einspritzventilfehler oder ein Zündungsproblem vorliegt.
Als erstes kaufst du dir ne anständige Diagnose, sowas z. B. http://www.twingotuningforum.de/thread-3...pid8753326
Und wenn dann wirklich keine Fehler angezeigt werden (Unsinn) dann gibst du uns mal die Livewerte.
Dann sehen wir mal.
Hört sich ein entweder nach Drosselklappenpoti oder aber MAP Sensor an, aber wir wollen ja aufhören zu raten und auf Verdacht zu tauschen.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Ich komme aus Tempelhof und das auto steht gerade in Neukölln . Und ich habe solch ein OBD stecker aber wie live werte lesen wenn er nich anspringt ?
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Kannst du sagen, ob 58 oder 75 PS ???

Mit Adapter brauchst du jetzt noch die Torque Pro App :

Im Hauptmenu / Zahnrad unten links anklicken, den Haken weg unter -psi benutzen- .
Dann zurück im Hauptmenü , Graphen anwählen/ select x axis sensors .
Da wählst du Saugrohrdruck und Umdrehungen/Min (RPM) .

Saugrohrdruck bei 100, RPM bei 0 ,
beim Startversuch muss RPM steigen und Saugrohrdruck fallen. Versuchs mal. Ist nicht schwer.
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Die Livewerte kann man auch im Stand lesen.
Außerdem lief er vorher schlecht, jetzt gar nicht mehr. Also hast du ihn kaputt repariert.
Warum antwortest du nicht auf die Fragen? Ich denke du brauchst Hilfe?
Zusatzfragen:
Was sagt die WFS LED?
Was sagen die anderen Kontrolllämpchen? Bitte genau schildern. Keine Ausagen wie alles normal oder alle aus.
Du sagst es riecht nach Benzin, trotzdem wüsste ich gerne ob du die Benzinpumpe hörst.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#7
komme nicht umhin hier an mangelhaften Benziendruck zu Glauben, ob wegen Undichtigkeit oder sonstigen Fehler im geschlossenem System.
Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
Ich hab den mit 58 ps und danke erstmal für die vielen Antworten ich bin morgen erst wieder beim Auto und probiere dann alles durch was ihr geschrieben habt und antworte dann auf alle fragen mfg
Zitieren
Es bedanken sich:
#9
Probleme ? Denk mal dran, dass sind erstmal nur wage Tipps,
keine Lösung, das ist halt Ferndiagnose.
Zitieren
Es bedanken sich:
#10
Ich bin dafür, solche Threads zu löschen.
Wer wirklich Probleme lösen will, verhält sich anders.
Das ist heutzutage eh ein Unding geworden,
viele sehen das Internet als Selbstbedienungsladen.
Zitieren
Es bedanken sich:
#11
was hältst du denn an angemessenen Zeitraum?
Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
Zitieren
Es bedanken sich:
#12
(27.08.2017, 13:55)cooldriver schrieb: viele sehen das Internet als Selbstbedienungsladen.

da gibt es zwei seiten, die einen wollen hilfe und die anderen wollen helfen, also alles gut.


mfg rohoel.
Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
Zitieren
Es bedanken sich:
#13
Nee, wenn kein feedback kommt,
nützt es niemandem.
Dann kann man auch mit Wänden reden.
Zitieren
Es bedanken sich: Broadcasttechniker
#14
der wunsch nach löschen ist aber nicht so dolle, da dann auch die tips bis hier verschwinden.
wer im netz hilft, muß mit der mitnahmementalität rechnen, nicht jeder kennt die nettiquette. ist schade, ist aber meine erfahrung.


mfg rohoel.
Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
Zitieren
Es bedanken sich:
#15
Gegen Löschen bin ich auch. Nicht fortgeführte Hilfethreads nerven mich allerdings auch.
Zumindest ist der Threadersteller höflich geblieben.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Motor läuft nur auf 3 Zylindern Elefantenrollschuh 5 235 15.04.2024, 19:09
Letzter Beitrag: rohoel
ZZTwingo1 1.2 16V D4F läuft unrund, hat Fehlzündungen und hat schlechte Gasannahme Chris - TFNRW 32 7.821 05.06.2023, 22:58
Letzter Beitrag: Daniel_2002_Twingo1
ZTwingo2 Twingo II läuft unrund nach ZKD und Zahnriemenwechsel TwingoKalle 118 26.650 07.12.2022, 14:54
Letzter Beitrag: Rennsemmel1
  Läuft, läuft nicht, läuft, läuft nicht semjon 13 13.308 05.11.2022, 21:20
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZTwingo2 Twingo II RS K4M 1,6 16V läuft unrund Kuhl 17 5.967 20.09.2021, 18:03
Letzter Beitrag: TwingoRS1974
  Motor stottert beim Gangwechsel 1. zum 2. Svenio 2 1.945 13.09.2021, 20:16
Letzter Beitrag: Svenio
  Twingo 1.7 D7F unrund und erhöhter verbrauch nach ZKD wechsel ligno 23 8.317 22.12.2020, 18:54
Letzter Beitrag: cooldriver
  Motor läuft nicht sauber cabriomicha 26 5.548 07.11.2020, 10:17
Letzter Beitrag: handyfranky

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste