Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuer Bremssattel vorne links fest
Verfasser Nachricht
Bambi Offline
Junior Member
**

Beiträge: 35
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
11x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Neuer Bremssattel vorne links fest
...sieht schick aus...wenn man an Neuteilen herumschraubt ist das eine super Sache.

Meine Bremssättel (Bj. 2003) sehen aus als wenn sie die letzten 20 Jahre in der Mosel gelegen hätten.
Die sind dermaßen dick aufgerostet. Eigentlich müsste man die Sandstrahlen und einen neuen Kolben verbauen (incl. Dichtring u. neue Manschette)
Da ich aber neue für 35€ von TRW gefunden habe(plus Pfand), werde ich mal zwei neue verbauen und die Träger/Rahmen nochmals duchchecken und auf Spiel kontrollieren.

...eine starke Behauptung ist manchmal besser als ein schwaches Argument. Laughing

http://www.stehohr.de
14.12.2018 08:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.876
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5789
6118x gedankt in 5078 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Neuer Bremssattel vorne links fest
(14.12.2018 08:07)Bambi schrieb:  ...sieht schick aus...wenn man an Neuteilen herumschraubt ist das eine super Sache...

Ist zwar off topic aber....
Das Thema kennst du vielleicht http://www.twingotuningforum.de/thread-12342.html
Ich konnte zum ersten mal so schrauben wie es im Lehrbuch steht, das war Balsam für meine damals gequälte Seele http://www.twingotuningforum.de/thread-10661.html
Das hat mir richtig gut getan.

Ich habe übrigens bei dem hier die Bremsen gemacht http://www.twingotuningforum.de/thread-39433.html
Da kam auch richtig was an Rost-Krusten runter.
Die Edelstahl Anschlags- und Antiklapperbleche musste ich behalten weil die den Belägen beigepackten Teile für die dicken innenbelüfteten Scheiben waren.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
14.12.2018 10:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.370
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
563x gedankt in 481 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Neuer Bremssattel vorne links fest
Mit dem Rechteckring ist nicht richtig , mir egal.
Könner kaufen selten neu und warten nicht bis das Kind in den Brunnen gefallen ist.
14.12.2018 13:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bambi Offline
Junior Member
**

Beiträge: 35
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
11x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Neuer Bremssattel vorne links fest
@cooldriver...stimmt wohl!

Habe ich während meiner Ausbildungszeit so gelernt und ist immer noch so, hat 5 sec. über Google gedauert und war die erste Seite die angezeigt wurde.

https://www.at-rs.de/Bremskolben.html

Und was den Spruch mit dem Könner angeht, wenn ich eine 13Jahre altes Auto kaufe, habe ich nicht unbedingt Einfluss auf den Pflegezustand der Vorbesitzer. Wenn der Preis stimmt, kauft man trotzdem.

@Broadcasttechniker
Ja, habe beide Beiträge gelesen. War sehr interessant. So was würde ich gerne auch mal machen...vielleicht besorge ich mir mal noch einen guterhaltenen Twingo zum später mal restaurieren. Wenn man sieht wie wenige alte Enten oder Käfer eigentlich nur noch herumfahren...

...eine starke Behauptung ist manchmal besser als ein schwaches Argument. Laughing

http://www.stehohr.de
19.12.2018 18:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.370
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
563x gedankt in 481 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Neuer Bremssattel vorne links fest
Verdient hast du es nicht, das Zurückweichen
wird durch den Geberzylinder erreicht, wenn er den Druck abbaut.
Alle anderen Erklärungen sind eher Beiwerk.
19.12.2018 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Handbremse fest? Richardt 13 1.063 14.01.2022 12:49
Letzter Beitrag: Richardt
  Nach Radlagerwechsel vorne links zunehmendes Klackern schrati1953 3 699 03.10.2021 14:38
Letzter Beitrag: schrati1953
  Twingo 1 16V Phase 4 welcher Bremssattel OdinTwingo 18 2.101 22.05.2021 06:49
Letzter Beitrag: OdinTwingo
  Hängt vorne rechts tiefer als links schwede133 19 7.789 17.04.2019 11:44
Letzter Beitrag: wodipo
  Querlenkerbuchsen vorne links eine Buchse ausgeschlagen... picrard 9 3.960 02.04.2019 08:23
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Lauter Knall während der Fahrt vorne links und jetzt ständiges rhythmisches Poltern schwede133 13 10.600 21.04.2018 07:54
Letzter Beitrag: schwede133
  bremssattel öffnet nicht sany0206 16 8.867 12.04.2017 09:28
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Trommelbremse fest.... e30kid 7 10.342 07.03.2017 16:28
Letzter Beitrag: Authentique

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation