Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Radio in Twingo 3 nachrüsten
Verfasser Nachricht
SKHHSV Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Radio in Twingo 3 nachrüsten
Hallo zusammen,

wir sind bald (warten auf die Tageszulassung) Besitzer eines neuen Twingo, allerdings ist dort kein Radio verbaut, sondern nur eine Radiovorrüstung vorhanden.
Da ich aktuell auf der Suche nach einem Radio bin, wäre ich über einige Hinweise zum Einbau dankbar:

- Kann man das Radio einfach in den Schacht setzen oder muss man dafür etwas von der Verkleidung abnehmen?
- Ist der ISO- und Antennenstecker bereits vorhanden und müssen dort ggf. Kabel vertauscht oder Adapter besorgt werden?
- Welches aktuelle Radio ohne CD würdet Ihr für den Twingo empfehlen?

Ich wäre sehr dankbar für jede Hilfe!

Danke!
SKHHSV
08.04.2016 09:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Develfish Offline
Member
***

Beiträge: 121
Registriert seit: Apr 2007
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
17x gedankt in 17 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Radio in Twingo 3 nachrüsten
Denke mal zum Thema ISO- und Antennen-Stecker kann der Freundliche Dir mher sagen, als hier, da der Twingo 3 hier noch seltenheits Wert hat.
Bei ISO-Vorbereitung sind die Kontakte ja genormt weshalb da nichts dran geändert werden sollte.
Radioeinbau ist normal nur von vorn, sprich den Halterahmen einbauen und Radio einschieben, Steckverbindungen nicht vergessen.

[Bild: twingo-10182518-AuK.jpg]
08.04.2016 11:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.009
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 285
1100x gedankt in 708 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Radio in Twingo 3 nachrüsten
Radiovorbereitung heißt in der Regel:
-Antennenkabel + Antenne
-Strom, Isostecker und LS Kabel für 2 Lautsprecher.
Obacht! Lautsprecher müssen da nicht zwingend mit dabei sein.

Alles weitere musst du mit dem Händler klären.
Kann gut sein, das du einen Einbaurahmen brauchst, wenn da jetzt zb ein
Ablagefach drin ist. Vor allem weil es den T3 ja schon ab Werk mit kleinem
DIN1 und großem DIN2 Radio gibt.

Edit:
Wenn du nicht viel Geld ausgeben willst, empfehle ich eins aus der >> MVH 170er << Reihe.
Hab ich in meinem T1 und bin vollkommen zufrieden damit.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

08.04.2016 12:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
docpaul Offline
Member
***

Beiträge: 58
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 31
22x gedankt in 13 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Radio in Twingo 3 nachrüsten
Hi,

und wie bei allen modernen Autos mit viel Computerintegration würde ich den Händler fragen, ob irgendetwas freigeschaltet werden muss (CAN-BUS). Dann wäre es vernünftig den Händler bei der Übergabeinspektion gleich das Radio einbauen zu lassen. Alles ein "Abwasch".

Mit den besten Grüßen
Paule

Will die Frau nicht schieben, wird sie von mir angetrieben... Its Ok
08.04.2016 16:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Damocles Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Apr 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Radio in Twingo 3 nachrüsten
Habe den Aktuellen Twingo 3 laut Aussage des Herstellers kann man ohne neu Codierung Basteln.

Habe auch einige Änderungen vor... Bekomme den Wagen aber leider erst zum 3.5.2019

Aber wird schnuckelich ... Ist eh schon Sonderedition Smile

Gruss
13.04.2019 23:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Damocles Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Apr 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Radio in Twingo 3 nachrüsten
Leider Bildanhänge hier nicht möglich weil meine Fotos zu gross sind Smile)))
13.04.2019 23:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 1.666
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 9
Bedankte sich: 71
318x gedankt in 272 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Radio in Twingo 3 nachrüsten
Bilder bitte, hier links im Schreibfeld mit dem Picuploader hochladen, dem ist das egal wie groß die Fotos sind.

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 100 Tkm gelaufen
Der Milow meiner Frau, Kangoo Bj 08.2001 Privilege, D4F, zum Glück auch ohne UCH etwas über 210 Tkm gelaufen.
14.04.2019 05:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Radio Signal vom original Radio Twingo 2 (facelift) RS DaNorli 4 1.408 01.03.2019 09:51
Letzter Beitrag: Hombre
ZTwingo2 Twingo 2 Bose nachrüsten Matthy225 25 13.009 31.07.2015 06:26
Letzter Beitrag: Hombre
ZZTwingo1 Anlage in Twingo 1 Bj. 2005 nachrüsten, original Radio verwenden ? DaveTwingoGT 4 2.945 16.02.2015 10:58
Letzter Beitrag: derSturm
  Twingo BJ2006 + Original Radio Update List: welches Radio? vestax 2 4.478 25.07.2012 11:37
Letzter Beitrag: vestax
ZTwingo2 Twingo 2 Lautsprecher Nachrüsten Daplex 5 13.846 20.02.2012 17:29
Letzter Beitrag: Drummermatze
  Soundboard Twingo nachrüsten superdrei 0 2.029 17.01.2011 18:13
Letzter Beitrag: superdrei

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation