Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Symbol in der anzeige
Verfasser Nachricht
Andreas21 Offline
Member
***

Beiträge: 123
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 82
4x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #1
Symbol in der anzeige
Hallo

jetzt hab ich eine intresante frage an euch ExclamationExclamation

und und zwar habe ich mal meine ganzen lämpchen nachgesehen ob alle noch in ordnung sind,und da bin ich auf eine gestoßen die Laut bedienungsanleitung nicht belegt sein soll.Es ist aber ein lämpchen drin nur anfangen kann ich damit überhaupt nichts evt ja ihr.

sehe anhang wo der pfeil ist[Bild: twingo-19130715-sUp.jpg]
19.08.2015 12:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.110
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4654
4910x gedankt in 4054 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Symbol in der anzeige
Das Lämpchen ist immer drin.
Bei den primitiven Twingos ohne alles fehlt der Abschalter für den Beifahrerairbag.
Der wird normalerweise bei offener Beifahrertür mit dem Zündschlüssel betätigt.
Das Kabel liegt aber, findest du unter dem rechten Hochtöner.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
19.08.2015 12:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.124
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 299
1162x gedankt in 748 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Symbol in der anzeige
Ulli.... Da wo der Pfeil ist. Wink

Aber was das ist, kann ich auf die schnelle auch nicht sagen.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

19.08.2015 13:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DerErnst84 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Symbol in der anzeige
ausrufezeichen im kreis ist definitiv bremse. vielleicht bremsbelageverschleißanzeige. gibt es sowas am twingo 1?
19.08.2015 15:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
719x gedankt in 577 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Symbol in der anzeige
also normal nimmt man für die Bremse so ein Symbol wie das vom ABS - sprich ein Kreis mit 2 Klammern außenrum (O) , innendrin dann je nachdem ! für Flüssigkeitsstand/Verschleiß/Handbremse und ABS für ABS ...

das da sieht aus wie ne Taucherglocke (James-Bond-Twingo) Wink
oder sonstwas ....

tschüss,

Harald_K
19.08.2015 18:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.865
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 9
Bedankte sich: 556
755x gedankt in 593 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Symbol in der anzeige
luftdruckkontrollsystem! Wink


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
19.08.2015 18:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.110
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4654
4910x gedankt in 4054 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Symbol in der anzeige
Genau, plattes Rad von der Seite.
Ich meine gelesen zu haben dass das die Überhitzungswarnung für die Kupplung beim Easy ist.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
19.08.2015 19:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 848
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
162x gedankt in 137 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Symbol in der anzeige
Ja gut, aber das Symbol sieht eigentlich etwas anders aus,
(Kreis oben offen ), was der Norm entspricht, auch bei Renault.
19.08.2015 19:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
719x gedankt in 577 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Symbol in der anzeige
vielleicht sowas wie Aquaplaning .... Antischlupfregelung, ESP oder sowas ...

tschüss,

Harald_K
19.08.2015 19:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Andreas21 Offline
Member
***

Beiträge: 123
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 82
4x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Symbol in der anzeige
hallo

danke für die netten antworten SmileSmileSmileSmile

er ist baujahr 2001 und ist/War ein re import und ich habe die anleitung von vorne bis hinten durch ,und jetzt wirs echt komisch8OShocked Laut anleitung soll da kein lämpchen sein oder belegt .evt brauche ich ja eine französische anleitung.damit ich nicht ein neues thema anfangen muss,Kleine frage will meine oelwanne neu machen hab auch alles da oelwanne dichtung, da es ja hier im Forum immer heißt es soll eine rein, nun hab ich in der Duko gelesen das man keine nehmen soll was denn nun.

Kleiner hinweis noch "normale twingos" haben an der Fahrer seite im hinteren bereich einen Benzin Filter ,nicht mal sowas hat meinerRolling EyesRolling Eyes
19.08.2015 21:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
719x gedankt in 577 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Symbol in der anzeige
also laut Schaltplan ist der Anschluß für diese Lampe nicht belegt

(Datei 0070.pdf der Schaltpläne)

tschüss,

Harald_K
19.08.2015 21:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Andreas21 Offline
Member
***

Beiträge: 123
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 82
4x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Symbol in der anzeige
hi

hab ich ja auch gelesen ,ist aber ein lämpchen drinConfused:Confused:Confused:

will euch nicht veräpeln ist aber nun mal so
19.08.2015 21:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
719x gedankt in 577 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Symbol in der anzeige
schätze mal es werden einfach alle Lämpchen vom Lieferant bestückt - ist wohl günstiger, als je nach Ausstattungsvariante nur die benötigten Lämpchen einzusetzen, und außerdem viel weniger fehlerträchtig.

Wird aber wohl dieses Lampenbrett auch für andre Modelle geben, oder es war mal was geplant - was auch immer.

tschüss,

Harald_K
19.08.2015 21:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ivo79 Offline
Member
***

Beiträge: 218
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 27
29x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Symbol in der anzeige
Vielleicht reifendruckkontrollleuchte
20.08.2015 07:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.110
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4654
4910x gedankt in 4054 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Symbol in der anzeige
Das habe wir ja schon eher spaßeshalber vermutet.
Ich habe mir mal die Betriebsanleitungen aus 1998, 2001 und 2007 durchgelesen und das Internet durchpflügt, ich finde nichts.
Dabei habe allerdings noch ein anderes Lämpchen gefunden das der Twingo mal hatte: Eine Katalysator Überhitzungsanzeige.
Die Anzeige von Kupplungsüberhitzung bei Easy und Quickshift geschieht laut Anleitung durch Pieptöne.
Die Fehlfunktion vom Getriebesteuergerät egal ob Automatik, Easy oder Quickshift wird durch die Zackenlinie angezeigt.
Mein 1998er Phase1 Twingo hatte ein stark abgespecktes Lampenbrett, das war einzeilig bei gleicher Breite.
So mussten sich die Wegfahrsperre und die Motorsteuergerätefehlfunktionsanzeige die LED teilen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
20.08.2015 08:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Anzeige Standlicht und Ablendlicht ohne Funktion aber Licht brennt Heindarling 3 133 Gestern 10:47
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo 2 R.S. Drehzahlmesser gang wechsel Anzeige funktioniert nicht Twingorennnudel 12 486 25.02.2020 21:34
Letzter Beitrag: Twingorennnudel
  Anzeige bei abgezogenem Schlüssel Sardinenkiste 2 277 15.01.2020 10:36
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  bremsen warn-symbol leuchtet immer wieder auf während der fahrt ritter 17 2.665 25.02.2019 15:57
Letzter Beitrag: handyfranky
  Standlicht Symbol geht an beim Bremsen CrazyGirl79 8 1.472 12.03.2018 21:03
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo springt nicht an. Anzeige d. Mittelkonsole u. Kontrolleuchten sind schwach twingonutzer 2 1.146 12.01.2018 15:11
Letzter Beitrag: twingonutzer
  Elektronik Symbol leuchtet dauerhaft nach Batterieladen kawa 13 6.762 10.02.2015 20:22
Letzter Beitrag: kawa
ZZTwingo1 Tacho anzeige halber dunkel Twingofrau 38 28.344 16.02.2014 15:27
Letzter Beitrag: 9eor9

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation