Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
Verfasser Nachricht
Twingele Offline
Senior Member
****

Beiträge: 516
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 93
66x gedankt in 60 Beiträgen
Beitrag #1
ZTwingo2 Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
Ich würde gerne mein Motoröl von 5w40 auf 10w40 umstellen...a weil ich nach ca.15000tkm 1 Liter nachfüllen muss und b weil 10w40 nur ein bruchteil des 5w40 kostet..
hat jemand erfahrungen damit gemacht,läuft euer Twingo eventuell schon mit 10w40 oder
würdet ihr mir gänzlich davon Abraten??

Grüße Kay

Clio IV Spritmonitor.de

Twingo II Spritmonitor.de
18.04.2015 15:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.517
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 345
1413x gedankt in 906 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
Abertausende von D7F Motoren laufen mit 10W40. Warum sollte deiner es nicht können?

Es würde mich nicht wundern, wenn der erhöhte Ölverbrauch bei deinem vom
zu dünnen Öl kommen würde.
Teurer ist nicht immer besser... Wink

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

18.04.2015 16:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Twingele , 9eor9
Twingele Offline
Senior Member
****

Beiträge: 516
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 93
66x gedankt in 60 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
genau diese Vermutung hatte ich nämlich auch schon....
obwohl mein Freundlicher Händler meinte das wäre super..das ist ein minimaler Ölverbrauch....traue ich dem Braten nicht...

Clio IV Spritmonitor.de

Twingo II Spritmonitor.de
18.04.2015 16:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.401
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 12
Bedankte sich: 734
1016x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
1 liter auf 15.000km ist ein super wert, da würde ich mir wenig gedanken machen.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
18.04.2015 16:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.517
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 345
1413x gedankt in 906 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
Ach Gott...
Ich habe da rausgelesen, das dein Motor 150.000km runter hat und du jetzt 1Liter Öl
(auf 1000km) nachfüllen musst. Hab ne Null zu viel gelesen... Embarassed
1Liter Öl auf 15.000km ist komplett in Ordnung.

Trotzdem ist 5W40 nicht unbedingt nötig.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

18.04.2015 17:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingele Offline
Senior Member
****

Beiträge: 516
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 93
66x gedankt in 60 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
ich wechsle aber auch nur alle 2 jahre oder 30tkm das öl so ist der Wartungsintervall..was eben Jährlich also alle 15tkm ein verbrauch von 1 Liter macht ....soviel sollte ich noch erwähnen...

Clio IV Spritmonitor.de

Twingo II Spritmonitor.de
18.04.2015 17:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.401
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 12
Bedankte sich: 734
1016x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
du brauchst dir weder über den ölverbrauch noch über den wechsel zur 10-w40 gedanken zu machen, alles im grünen bereich. die möglichen konstellationen stehen auch im handbuch oder im scheckheft.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
18.04.2015 17:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Twingele
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.813
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 250
498x gedankt in 388 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
Beachte einfach das du ein Öl mit der Freigabe von Renault die RN0700 nimmst. Das ist nämlich die Herstellervorgabe für den Motor.

1.2 Turbo hat RN0710 sprich 5W40

Und 15tkm und 1 Liter Öl ist ja Eigentlich nix.

Und in den Werkstätten wird meist 5w40 eingefüllt da sich die Lagerung von 10w40 nicht wirklich lohnt. Der Preisunterschied ist zu gering.

Mégane IV GT GT205 in Iron-Blau
1.6 TCe 205PS

Ehemalige:
Twingo I Phase I 2010-06.2012
Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 06.2012-12.2012
Twingo II Phase II 12.2012-02.2016
Mégane III Grandtour GT220 02.2016-08.2016
19.04.2015 14:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingele Offline
Senior Member
****

Beiträge: 516
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 93
66x gedankt in 60 Beiträgen
Beitrag #9
ZTwingo2 RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
Guten Morgen KevKev1991...

also vieleicht liegt das an der Region in der der Freundliche ansässig ist...du sagst vom Preiß machts fast keinen Unterschied..das mag sein...aber nur der Einkaufspreiß für den Händler....ich als Kunde zahle 11,80 pro Liter für 5W40 und 5,90 für 10w40 .....das finde ich schon einen Unterschied....und zudem Renault ja eigentlich ELF einfüllen sollte stehen in der Werkstatt nur Fuchs Ölfässer rum .... also so ist es bei meinem Freundlichen

Clio IV Spritmonitor.de

Twingo II Spritmonitor.de
20.04.2015 06:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: 9eor9
lelletz Offline
Senior Member
****

Beiträge: 390
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 239
111x gedankt in 75 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
In der Tat, der Preisunterschied im Verkauf ist gewaltig und aus eigener Erfahrung im Einkauf sehr gering.
Vor den Fuchs-Ölen brauchst Du keine Angst haben, die sind absolut in Ordnung.
Aber Renault sollte schon das von Renault zugelassene ELF-Öl verwenden.

Spritmonitor.de

Posting gesendet mit meinem Wählscheibentelefon
20.04.2015 08:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingele Offline
Senior Member
****

Beiträge: 516
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 93
66x gedankt in 60 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
Tja daran erkennt man das mit dem Ölwechsel ein Nettes zweites Standbein der Freundlichen ist...hängen sogar einen Fuchs Zettel vom Ölwechsel in den Motorraum Smile auf der Rechnung steht aber ELF ....JA soweit ich weiß ist Fuchs sogar als erstbefüllung im Auto drin...und die Freigabe hat es auch...war bis jetzt auch zufrieden mit dem Öl....ausser wie gesagt nach 1 Jahr bzw ca.15tkm ein Liter verlust...wie gesagt werde ich beim Nächsten Ölwechsel auf 10W40 umsteigen da ich der Meinung bin das dieses für den Normalen Autofahrer aussreichend ist...

Clio IV Spritmonitor.de

Twingo II Spritmonitor.de
20.04.2015 09:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 994
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
(18.04.2015 17:39)Twingele schrieb:  ich wechsle aber auch nur alle 2 jahre oder 30tkm das öl so ist der Wartungsintervall..was eben Jährlich also alle 15tkm ein verbrauch von 1 Liter macht ....soviel sollte ich noch erwähnen...



falsch, 30 000 km ODER 1x im jahr...
du sparst am falschen ende....
20.04.2015 17:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.813
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 250
498x gedankt in 388 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
kommt drauf an viele haben mittlerweile 2 Jahre 30tkm Ölwechsel Intervall.
Trafic glaub schon 2 Jahre 40tkm.

Viel Kurzstrecke Stadtverkehr usw empfiehlt aber Renault sogar nen Geringeren Intervall.

Wobei man auch sagen muss das Renault Motoren ne größere Menge Öl bekommen wie andere Motoren bei anderen Herstellern.

Mégane IV GT GT205 in Iron-Blau
1.6 TCe 205PS

Ehemalige:
Twingo I Phase I 2010-06.2012
Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 06.2012-12.2012
Twingo II Phase II 12.2012-02.2016
Mégane III Grandtour GT220 02.2016-08.2016
20.04.2015 18:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 994
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
gelegentlich mache ich sogar 2x (fruehjahr + herbst) den oelwechsel, natuerlich jedes mal mit dem oelfilter, kommt eben auf die umstaende drauf an..
21.04.2015 07:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingele Offline
Senior Member
****

Beiträge: 516
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 93
66x gedankt in 60 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Motoröl im Twingo2 von 5W-40 auf 10W-40 umstellen
nein mein Wartungsintervall ist 30tkm oder 2 Jahre ..was zu erst ereicht ist... aber Ölwechsel 2x im Jahr halte ich für unötig und
Dient meines erachtens nur der Kasse der Werkstatt....sollte ich mich irren bitte um erklärung,wieviel km fährst du dein dein Öl bis zum wechsel?

Clio IV Spritmonitor.de

Twingo II Spritmonitor.de
21.04.2015 10:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Empfehlung Motoröl - Twingo C06 (3004/129) verhohner 1 718 14.11.2021 15:11
Letzter Beitrag: ogniwT
  D4F Motoröl Semo59 69 22.183 15.12.2019 15:28
Letzter Beitrag: JKausDU
  Twingo2 75PS Hilfe, der Motor quietscht! Rigu7 4 2.706 11.09.2019 17:25
Letzter Beitrag: cooldriver
  Motoröl wechsel maik71 8 4.467 19.03.2019 11:46
Letzter Beitrag: Sid Ahmed Quid Taya
  liqui moly motoröl erfahrungen marcimo 36 40.155 01.12.2016 08:34
Letzter Beitrag: 9eor9
ZTwingo2 Verbrauch Motoröl Twingo GT Bibof 8 6.392 22.05.2015 14:11
Letzter Beitrag: Jenss
  Welches Motoröl benötigt mein Twingo? Kleopatra 24 40.318 10.05.2015 18:01
Letzter Beitrag: twingo46
ZTwingo2 Welches genaue Motoröl bei Twingo GT Bibof 6 8.334 11.04.2015 13:25
Letzter Beitrag: KevKev1991

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation