Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Domlager tauschen
Verfasser Nachricht
Erna0815 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 49
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Domlager tauschen
Hallo, an meinem twingo bj. 2001 ist ein Domlager locker bzw. Ausgeschlagen und macht geräusche. Muss man für den Wechsel den ganzen Stoßdämpfer rausbauen?
25.09.2014 15:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Trinacrius Offline
Leseratte
***

Beiträge: 70
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 41
12x gedankt in 11 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Domlager tauschen

Viele kennen mich, manche können mich und einige werden mich kennenlernen
25.09.2014 16:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Erna0815 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 49
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Domlager tauschen
Fahrerseite war oben die schraube lose und beim fahren macht es starke geräusche... obwohl man diese festzieht hat das spiel. Muss man da das komplette domlager tauschen?
25.09.2014 16:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.977
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4402
4594x gedankt in 3780 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Domlager tauschen
Das Spiel geht nicht weg und der Tausch des Dom(kugel)lagers bringt nichts.
Du könntest die Gummipuffer tauschen, aber ich kenne keinen Hersteller der dort Qualität liefert.
Einfach ignorieren, im Fahrbetrieb merkst du davon nichts, der TÜV Prüfer mault nicht und eine 20mm Tieferlegung hast du quasi kostenlos.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.09.2014 17:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Erna0815 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 49
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Domlager tauschen
Wie kann es passieren das sich da die schraube gelockert hat? Das waren auf einmal geräusche als wenn man mit einem hammer am unterboden klopft beim fahren. Habe sie dann festgezogen .... leichtes spiel ist immernoch vorhanden.
25.09.2014 17:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.977
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4402
4594x gedankt in 3780 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Domlager tauschen
Diese Schraube die ja eine Mutter ist lockert sich nicht.
Die bekommt man üblicherweise auch nur mit dem Schlagschrauber auf.
Polternde und hämmernde Geräusche darf es nicht geben, das ist ein Fehler dem ich schnell auf den Grund ginge.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.09.2014 17:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Erna0815 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 49
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Domlager tauschen
Ja ich habe oben die mutter festgezogen man konnte diese von hand drehen. Vor kurzer zeit hatte der vorbesitzer die dämpfer tauschen lassen.Villeicht haben die ja schon nicht richtig angezogen. Die frage ist ob das lager nun neu muss weil leichtes spiel drin ist. Polternde geräusche gibts nun keine mehr.
25.09.2014 17:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Loobby Offline
Renault-Spezialist
*****

Beiträge: 1.736
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 19
Bedankte sich: 267
156x gedankt in 138 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Domlager tauschen
(25.09.2014 17:33)Erna0815 schrieb:  Ja ich habe oben die mutter festgezogen man konnte diese von hand drehen. Vor kurzer zeit hatte der vorbesitzer die dämpfer tauschen lassen.Villeicht haben die ja schon nicht richtig angezogen. Die frage ist ob das lager nun neu muss weil leichtes spiel drin ist. Polternde geräusche gibts nun keine mehr.

Wenns nicht mehr poltert ist doch alles gut, dann ist auch kein Spiel mehr drin Wink !

Gruß
Patrick
25.09.2014 19:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
marcimo Offline
i am from austria
*****

Beiträge: 971
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 19
43x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #9
ZTwingo2 RE: Domlager tauschen
hello twingogemeinde
habe heute bei meinem Twingo neue Stoßdämpfer+Federn, Domlager und Gummi eingebaut und bitte euch kurz mal das video anzusehen, um mir zu sagen ob das so passt. Richtet sich das dann wenn alles fest verschraubt ist.
https://www.youtube.com/watch?v=H5iMeOJJ...e=youtu.be
die Mutter is bis zum Gewindeende angezogen.

26.09.2014 20:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
LordofMaggots Offline
Member
***

Beiträge: 178
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
22x gedankt in 20 Beiträgen
Beitrag #10
Domlager tauschen
Das ist nur wenig mehr wie bei meinem, bei mir haben die alten und neuen Puffer so gewackelt. Würde mir an deiner stelle keine sorgen machen.

Die Mutter darf übrigens nicht nur mitm schlagschrauber aufgehen, da sie nur mit einem eher geringen Drehmoment angezogen wird Wink
27.09.2014 00:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.977
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4402
4594x gedankt in 3780 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Domlager tauschen
Ich meine ja nicht das kleine dünne Ding sondern das Teil von oben.
Das ist mein Gegenhalteschlüssel nach dem Versuch konventionell zu demontieren...
[Bild: twingo-27021051-KJ6.jpg]

Und das Spiel ist bei einem 12 Jahre alten Auto "normal", stört jedenfalls nicht und macht auch keine Geräusche
[Bild: twingo-27021233-1XK.jpg]

Ich habe das kurzfristig mal auf die folgende Art beseitigt, aber nach ein paar Wochen wieder rückgängig gemacht weil es beim Federn quietschte.
Den hier
[Bild: twingo-27021449-bBv.jpg]

da unten reingesteckt
[Bild: twingo-27021602-JnD.jpg]

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
27.09.2014 01:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DaineseBiker Offline
Junior Member
**

Beiträge: 33
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
6x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Domlager tauschen
Hallo, ich habe auch Spiel oben am Domlager.
Kein poltern nichts.

Da meckert der TÜV nicht ne? Wenn sie den ausheben vorne dann kann ich das Rad um quasi 0,5 cm anheben.

Gibt es da eine Abhilfe?

Gruß
21.08.2019 17:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.977
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4402
4594x gedankt in 3780 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Domlager tauschen
Lass es einfach, den TÜV interessiert es zum Glück auch nicht.
Abhilfe heißt die Gummipuffer erneuern.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
21.08.2019 17:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DaineseBiker Offline
Junior Member
**

Beiträge: 33
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
6x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Domlager tauschen
Moin Broadi, na dann werde ich das Mal im Hinterkopf behalten.

Danke dir. Ich berichte, falls der TÜV da rumgemosert hatSmile

Gruß
21.08.2019 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DaineseBiker Offline
Junior Member
**

Beiträge: 33
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
6x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Domlager tauschen
So, TÜV war soweit ok, bis auf meine Bremsen -.-
Da war ein Gleitstift fest. Mal sehen was der Bremsenprüfstand morgen sagt..

Gruß
22.08.2019 17:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Domlager schmieren ohne Ausbau? xsivelife 2 1.417 03.03.2019 19:38
Letzter Beitrag: Sid Ahmed Quid Taya
  Domlager defekt? Radler 10 2.877 30.09.2018 19:51
Letzter Beitrag: Radler
  Verstärkte Domlager ? Norbi 8 3.804 19.10.2013 18:44
Letzter Beitrag: Chrissi26
  neue domlager, aber welche? twingoflo 5 2.506 21.11.2012 10:28
Letzter Beitrag: Rowdy
  Domlager / Federbein ? hera2 6 3.112 26.06.2012 13:57
Letzter Beitrag: hera2
  Wo bekomm ich Domlager her??? TwingoTina 18 9.735 28.05.2011 13:06
Letzter Beitrag: TwingoTina
  wieder 'mal Domlager kuno 5 3.643 25.04.2011 13:33
Letzter Beitrag: TobY87
  Verstärkte Domlager für den 16V ? MC Twingo 3 3.050 10.04.2011 14:00
Letzter Beitrag: facelift76

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation