Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
Verfasser Nachricht
rallyemv6 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: May 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
Hallo,

ich weiss dass ich im Twingo-Forum bin, aber ich komme nicht mehr weiter. Da die Motoren im Twingo/ Clio fast baugleich sein müssten versuche ich es einfach mal hier:

Ich habe hier einen Clio 1.2 EZ 2000 der nicht anspringt.

Kurbelwellensensor und das Motorsteuergerät komplett mit UCH und Transpondern wurde bereits erfolglos gewechselt. Wegfahrsperren LED geht nach Zündung an aus (hat sie auch schon mit dem alten Steuergerät gemacht).

Der Wagen bekommt Benzin, hat aber keinen Zündfunken. 12 Volt liegen an einem Pin des Steckers der Zündspule an. Auf PIN1 und 32 vom Motorsteuergerät sollte ja ein Massesignal zur Zündspule übertragen werden. Dieses kommt nicht an(auch nicht direkt am Steuergerät), deswegen wurde das Steuergerät usw ausgetauscht.

Ich komme nicht mehr weiter und hoffe, dass vielleicht jemand einen Tipp für mich hat.

Danke!

MFG Rob
19.06.2013 09:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.945
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1275x gedankt in 1067 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
Kabelbruch zum OT-Geber?
Crashschalter?
Masse zum MSG belastbar?

Was war die Vorgeschichte? Lange Standzeit, Unfall, Rumgeschraubt, Starthilfe?
19.06.2013 10:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rallyemv6 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: May 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
Kabel alle auf Durchgang geprüft / Crashschalter geprüft und überbrückt. Vorgeschichte ist leider nicht bekannt, Wagen wurde so gekauft. Läuft wie geschrieben mit zwei verschiedenen ECUs inkl. UCH usw nicht. Kann noch ein anderer Sensor die Zündung verhindern? Zb. Tempreatursensor? Kraftstoff kommt an...
19.06.2013 14:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.870
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5788
6117x gedankt in 5077 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
Dieses Fehlerbild hatten wir schon ein paar mal, aber leider keine Auflösung.
Hier zum Beispiel http://www.twingotuningforum.de/thread-26832.html

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
19.06.2013 14:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
729x gedankt in 586 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
Airbags ausgelöst?? (soll bei neueren Steuergeräten das Motorstarten verhindern .... )

tschüss,

Harald_K
19.06.2013 19:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rallyemv6 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: May 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
Airbags haben nicht ausgelöst. Fehlerspeicher ist auch leer.

Weiß wirklich nicht mehr weiter, hatte schon das Armaturenbrett ausgebaut und sämtliche Kabel auf Masseschluss usw kontrolliert....nix!?
20.06.2013 18:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
dumme frage, was ist mit der zündspule und den kabeln?
wie sieht es allgemein mit der verkabelung und den masseverbindungen aus? auch im motorraum

Geisterfahrer - irgendwie entgegenkommend
20.06.2013 18:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rallyemv6 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: May 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
...keine dumme Frage! Die Zündspule wurde schon probeweise getauscht, leider erfolglos. Masseverbindung im Motorraum sieht 1a aus. Kabelbaum im Motorraum/Armaturenbrett wurde schon fast komplett geöffnet und alle Kabel auf Beschädigung überprüft.

Was könnte die Zündung verhindern? Kommt außer dem Kurbelwellensensor noch ein anderer Sensor in Frage?
20.06.2013 19:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
eigentlich nur kurbelwellensensor und crashschalter.
der crashschalter legt aber auch die be-pu lahm.
sonst bleiben nur verkabelung, steuergerät, wfs, aber im grunde auch auszuschließen.
was ist mit den sicherungen und dem stecker vom mstg?

wie ist der defekt eigentlich aufgetreten?

Geisterfahrer - irgendwie entgegenkommend
20.06.2013 19:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rallyemv6 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: May 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
Auto wurde so gekauft mit Verdacht auf KurbelwellensensorSad

Sicherungen hab ich alle gecheckt. Was meinst Du mit Stecker vom MSTG? Auf Durchgang vom Pin zum Kabel prüfen?
23.06.2013 20:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.945
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1275x gedankt in 1067 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
Passen neue UCH und Motorsteuergerät und Transponder wirklich zusammen? Funktionieren sie auch?
23.06.2013 20:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.870
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5788
6117x gedankt in 5077 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
(20.06.2013 18:19)rallyemv6 schrieb:  ...Fehlerspeicher ist auch leer...

Welcher? Der vom Motorsteuergerät?
Redet das Motorsteuergerät mit dir?
Was zeigt es an?
Alle Werte für alle Sensoren plausibel?
Kann dein Programm die Fahrgestellnummer lesen? (mein Tester kann das nicht)
Was sagen die readiness codes?
Hast du wirklich einen Turbomotor?
Wenn nein, welchen?
Gib uns mehr Input, vielleicht auch ein paar Bilder.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
23.06.2013 20:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rallyemv6 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: May 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
Ich denke schon, dass UCH und Motorsteuergerät zusammenpassen. Die kommen vom Verwerter und wurden aus einem funktionierenden Wagen ausgebaut. Fehlerbild ist ja auch dasselbe wie mit dem originalen ECU/UCH. Fehler zeigt das Herth+Buss Inspector Diagnosegerät keine an, weder im Motor-, WFS-, oder Airbagsteuergerät. Alle angezeigten Werte für Sensoren sind plausibel. Ob ich die Fhrgst.nr auslesen kann weiß ich nicht, werde ich probieren. Der eingebaute Motor ist kein Turbomotor, Motorcode ist D7F (die 3stellige Nummer 720/722/726/744/764 habe ich noch nirgends finden können). Was sollen mir die Readiness Codes bringen? Da steh ich auf dem Schlauch... Danke!
24.06.2013 17:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.870
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5788
6117x gedankt in 5077 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Springt springt nicht an! ECU und UCH mit Transpondern schon getauscht...
Du hattest in deinem Profil als Motor den D4F Turbo eingetragen, habe es auf D7F geändert. Die Readiness Codes sagen etwas darüber ob der Motorsteuergerät schon mal anständig funktioniert hat.
Ich habe noch einen Wert vergessen: Was sagt die Drehzahl beim Starten?
Und was der Unterdruck? Bitte kein Gas geben.
Ich würde aus dem Schlachtauto noch den Motorkabelbaum mit der Relaisplatte dran ausbauen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.06.2013 19:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Motor springt nicht an santaner61 4 1.012 09.02.2022 19:39
Letzter Beitrag: santaner61
  Twingo springt an und geht dann aus Petra1976 1 652 09.02.2022 17:01
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Twingo springt manchmal nicht an Blackkitty 23 26.568 29.11.2021 19:47
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo bleibt liegen, springt später wieder an. Was tun... wodipo 19 2.088 28.11.2021 19:00
Letzter Beitrag: ealkhalisy
ZZTwingo1 Aussetzer - halbes Auto bereits getauscht kepro74 18 2.059 11.11.2021 05:00
Letzter Beitrag: handyfranky
  SPRINGT NICHT AN becher0070 1 746 04.11.2021 19:44
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Tank Leer Springt nicht mehr an BlackNirvana86 14 1.819 30.08.2021 10:32
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 D4F springt sporadisch nicht an Batze123 10 2.323 04.08.2021 19:30
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation