Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Phase 3 Funk ZV, kann immer nur einen Schlüssel anlernen
#1
Hallo,
bei meinem 2002er 16v hatte ich vom Verkäufer nur einen funktionierenden Schlüssel mitbekommen. Diesen hatte er selbst teuer bei Renault nachgekauft, weil die zwei Originalen nicht mehr funktionierten.
Die beiden Originalen hat er mir aber mitgegeben und ich habe mich jetzt ein bischen damit beschäftigt.
Erstmal neue Batterien reingemacht.
Rotes Lämpchen leuchtet beim Drücken.
Wenn ich mit dem funktionierenden Schlüssel die ZV aufmache , dann kann ich mit einem der zwei alten Schl. auch starten, also WFS ist kein Problem.
Nur die Funk ZV geht nicht damit auf.
Dann habe ich gelesen, dass man den Schlüssel an die ZV neu anlernen kann.
- Mit funktionierendem Schlüssel aufschliessen.
- Den ZV Knopf am Dach 5 Sek drücken.
- Den anzulernenden Schlüssel drücken und dann ist er angelernt.

Das alles funktioniert bei mir auch wunderbar. Der alte Schlüssel kann dann Funk ZV auf/zu und auch Motor starten. Alles prima.

Nur der bisher funktionierende Schlüssel kann dann keine ZV mehr öffnen/schliessen.

Woran liegt es? Wie kann ich mehrere Schlüssel an die ZV anlernen?

Danke und Gruß
euro
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Das liegt hieran http://www.twingotuningforum.de/thread-33291.html
Entschuldigung für die Leichenschändung, aber ich hatte diesen Thread zitiert und irgendwie ist der etwas mager geworden.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Wenn ich Ullis verlinkten Post richtig verstehe, hast Du eventuell zwei ALTE Schlüssel mit unterschiedlichen Kennzeichnungen/Codes und einen NEUEN Schlüssel, dessen Kennzeichnung/Code EINEM der alten entspricht. Da Du ja nur zwei Schlüssel anlernen kannst, schau doch mal, ob Du zusammen mit dem neuen Schlüssel den ANDEREN der beiden alten anlernen kannst. Denn vielleicht hast Du momentan nur zufällig den ALTEN Schlüssel probiert, dessen Code mit dem NEUEN identisch ist und von denen eben immer nur einer gelernt werden kann.
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Das gleiche Problem hab ich bei unserem Kangoo, beide Schlüssel wie beschrieben angelernt, einer funktioniert nur und zwar der zuerst angelernte, Ulli du erinnerst dich, wir hatten sogar versucht über Clip den 2. anzulernen, ohne Erfolg.
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Hallo Frank, du warst lange nicht mehr "hier".
Ja, dein Schlüssel ist ja auch das konkrete Beispiel im verlinkten Thema.
Allerdings war es immer der zuletzt angelernte der dann funktionierte.
@ Orange
Den User euro wird die Antwort nach 5 Jahren nicht mehr interessieren.
Bei der Pflege meiner Tipps Threads war mir der Link aufgefallen, auch dass dort so wenig steht.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Der User Alfacoder musste grinsen^^
Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
Zitieren
Es bedanken sich: Broadcasttechniker
#7
oooh tauchte bei mir unter den NEUEN Themen auf...sorry

Der User Orange wird ziemlich rot
Embarassed Embarassed Embarassed
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
Den User euro interessiert es auch nach Jahren immer noch Wink

Ich bin mal wieder auf den Twingo gekommen, nach Umwegen über Mercedes w126 und einige Saab 9-3er..

Jetzt steht wieder ein 2001er c06 16V auf dem Hof, den ich für meine Tochter herichten möchte.

Auch dieser Twingo hat ein ZV/WFS Problem, ich habe nur einen Schlüssel, mitbekommen, jedoch funktioniert die ZV damit gar nicht. Genauer:
- Die ZV geht nie, auch nicht über den Taster an der Innenraumleuchte und auch nicht via Türschloss.
- Die Innenraumleuchte brennt nie. Weder manuell noch über TÜR Öffnen.
- Wenn man den Taster an der Inneraumleuchte für ZV betätigt hört man ein klackern vorne links, die Blinker bleiben dabei aber aus.

Der Verkäufer sagte mir, dass er die WFS hat deaktivieren lassen?!?

Ich möchte gerne wieder die Funk-ZV nutzen können, wo sollte ich mit der Fehlersuche beginnen?
Gruß
euro
Zitieren
Es bedanken sich:
#9
Wenn es noch irgendwo klackt ist wenig kaputt, aber es stimmt etwas mit der Anbindung nicht.
Sonst würde ich eine Nachrüst ZV einbauen, in den Tipps gibt es eine gute Anleitung dazu.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#10
Ich habe im Moment leider wenig Zeit für umfangreiche Diagnosen.
Gerade war ich nochmal am Wagen. Das Problem mit der "nicht-leuchtenden-Innenraumleuchte" war ein Layer Null Problem, kurzum, es war kein Leuchtmittel in der Deckenleuchte, ich habe es eingebaut, nun geht die Inneraumleuchte wie gewünscht, also auch wenn Tür geöffnet oder auch in Stellung Dauerleuchten.
Das mit der nicht funktionierenden Funk ZV will ich auch wieder hinbekommen.
Der Schlüssel blinkt nicht beim Drücken der Taste. Batterie ist neu. Beim Druck auf die Taste am Dach, höre ich deutlich den Ton vorne links, aber es tut sich nichts in den Türen oder bei den Blinkern.
Jemand noch eine Idee, wo ich die Suche beginnen kann?

Danke und Gruß
euro
Zitieren
Es bedanken sich:
#11
wenn dein Schlüssel bein drücken nicht leuchtet ist er schlicht und einfach Kaputt, das hat nichts mit dem Rest deines Autos zu tun^^
Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
Zitieren
Es bedanken sich:
#12
Danke für den guten Tipp. Wie ist das mit dem Taster im Dachhimmel, geht der dann auch nicht bzgl. ZV, wenn der Schlüssel kaputt ist?
Zitieren
Es bedanken sich:
#13
das hat wiederum nichts mit dem Schlüssel zu tun.
überprüf mal alle Sicherungen^^
Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
Zitieren
Es bedanken sich:
#14
Die Sicherungen zur Inneraumleuchte und zur ZV sind in Ordnung.
Zitieren
Es bedanken sich:
#15
Bei der Umbauanleitung auf Funk ZV siehst du dass die Blinker bei Betätigung des Deckenschalters NICHT leuchten.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Infrarot Fernbedienung anlernen? Fahrzeugschlüssel defekt, SOS bigferrets 17 4.309 25.10.2023, 11:50
Letzter Beitrag: wodipo
  Neue Schlüsselkarten anlernen ohne Keyless Go / Renolink Renaud's 6 1.884 26.08.2023, 10:38
Letzter Beitrag: Renaud's
  Funk Zentralverriegelung Schlüssel defekt & geht aus silverstone16424 10 2.612 06.05.2023, 16:13
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Twingo C06 - Welche Ersatzschlüssel & Wie anlernen verhohner 18 7.886 12.10.2022, 19:04
Letzter Beitrag: verhohner
  Wegfahrsperre (Schlüssel anlernen) - an Twingo Bj.2000 (mit BMT Sagem) über RENOLink wischmaster 18 8.909 04.05.2022, 20:46
Letzter Beitrag: wischmaster
  Twingo Schlüssel anlernen teualex 66 184.318 09.09.2021, 23:44
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Ohne UCH, mit Funk-ZV, Wegfahrsperre ausprogrammiert, Schlüssel ersetzen ? SchwimmSchlammSchild 5 3.347 27.06.2021, 09:41
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Schlüssel lassen sich nicht anlernen - Decoder austauschen? TwingoJulio 3 2.439 14.09.2020, 15:14
Letzter Beitrag: yamstar

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste