Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 7 Bewertungen - 4.14 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein twingo
Verfasser Nachricht
Brumsel Offline
Senior Member
****

Beiträge: 292
Registriert seit: Jan 2007
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #136
RE: Mein twingo
sorry- aber jetzt wird der ganze fred etwas unsinnig. und diejenigen, die auch im clioforum vertreten sind, können da eh die ganze geschichte von k4m, ford-stossi und co nachlesen...

Shocked Die Finger, die Sie zum wählen benutzen, sind zu fett. Um eine spezielle Wählvorrichtung zu bekommen, drücken Sie jetzt mit der ganzen Handfläche auf die Tastatur.

http://www.heide-twingos.de <-- was sonst?

"Urteile nie über einen anderen Menschen,
bevor du nicht 1000 Meilen in seinen Mokassins gegangen bist“
13.05.2012 18:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
HardyRT Offline
Twingo Fan
*****

Beiträge: 1.064
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung 10
Bedankte sich: 61
18x gedankt in 17 Beiträgen
Beitrag #137
RE: Mein twingo
Aber warum wurden die Beiträge gestichen ??

13.05.2012 19:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.754
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 496
754x gedankt in 459 Beiträgen
Beitrag #138
RE: Mein twingo
Frage mich auch, was der sch***** soll. Oh man, manche Leute haben glaub ich echt Sorgen, die ich gern mal hätte.

Thread ist nun closed und bleibt es auch. Auf so einen Kinderkram können wir dann wohl auch verzichten.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
13.05.2012 22:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.754
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 496
754x gedankt in 459 Beiträgen
Beitrag #139
RE: Mein twingo
In der Hoffnung, dass es hier nun wieder sachlich und ordentlich zugeht, bin ich der Bitte, diesen Thread wieder zu öffnen, nachgekommen.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
20.02.2014 07:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chrissy Offline
Biest
****

Beiträge: 431
Registriert seit: Jun 2003
Bewertung 2
Bedankte sich: 9
49x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #140
RE: Mein twingo
Danke Chris.

Hier mal der bisherige Zwischenstand:

Eigentlich sollten Thomason TN 1 in 7x16 ran, aber es wurden keine fehlerfreien geliefert.
Nach fast endloser Suche hatte ich mich dann für Momo Felgen entschieden, die fährt jetzt allerdings mein Mann, genau so wie mein Gewindefahrwerk.

Nachdem ich meinen Tuner (teilefieferant) ziemlich genervt habe und wir gefühlte 30 Felgen angefragt haben, von denen drei sofort und eine ende Juli lieferbar wahren, habe ich mich für Momo Next entschieden.
Heute haben wir die dannendlich abgeholt und zur probe aufgezogen.
Passen ohne Probleme, muss nur noch Spurplatte rauf und das Auto evtl. noch tiefer, da sie ziemlich hoch aussieht.
Hinten wird die Spur ja schon durch die Scheibenbremse breiter, mal schauen, wie viel da dann noch rauf muss.

[Bild: felgen05.jpg]

[Bild: felgen06.jpg]

Wie war das noch mit der Spielzeugbremse ;D
[Bild: felgen07.jpg]

Wo ist denn die Bremstrommel geblieben?
[Bild: felgen08.jpg]

Ja, ich weiß, in der Halle sieht es wüst aus, aber immerhin sieht man, das was passiert.

Ich weis nicht, wie die darauf kommen, das die Spur mit der Scheibenbremse breiter wird. Ich kann weder optisch noch maßtechnisch einen unterschied zur Trommel feststellen.
Ich habe die Bremse probehalber angebaut um zu sehen, wie das platztechnisch und Optisch aussieht.
Werden natürlich noch gestrahlt und lackiert.

[Bild: felgen09.jpg]

Haben dann noch Spurplatte hinten rauf gemacht, um zu sehen wie das wirkt. Vorne kommen 10er und hinten 20er pro Rad, dann sieht das gut aus.

[Bild: felgen10.jpg]

Hier ein Paar Bilder vom Motor:

Der Spenderscenic hatte Klima und Servo, brauch ich nicht, also runter damit.

[Bild: motor01.jpg]

Krümmer ab und Lima vom K7M an ihren platz (nur mit einer Schraube eingehängt)

[Bild: motor02.jpg]

Da der Ventildeckel Öl rausdrückt, musste der natürlich auch runter. Ich wollte nocheinmal im Dialogis nachsehen wie es da mit den Dichtungen aussieht. Aber der Ventildeckel hat wahrscheinlich "nur" eine Klebedichtung.
Gleich mal eine Frage an die Profis: Welche nehme ich da am besten, sollte nach Möglichkeit schwarz sein.

[Bild: motor03.jpg]

Die Nockenwellen sehen, meiner Meinung nach, noch sehr gut aus. Keine einlaufriefen oder ähnliches.

[Bild: motor04.jpg]

Wie gesagt, der Motor muß noch grundgereinigt werden und mein Motorraum wird vor dem Einbau noch neu lackiert.
Denn wenn der ganze Spaß schon raus ist, kann der auch neulack bekommen, soll hinterher ja auch gut aussehen.

liebe grüße Chrissy Cool

Polizeikontrollen sind wie Sex,
beim ersten Mal tut´s noch weh aber danach ist es geil Very Happy
20.02.2014 10:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Get_freaky Offline
Ich putz hier nur...
****

Beiträge: 359
Registriert seit: May 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 20
47x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #141
RE: Mein twingo
die felgen gefallen mir super... cool Very Happy

Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
20.02.2014 10:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chrissy Offline
Biest
****

Beiträge: 431
Registriert seit: Jun 2003
Bewertung 2
Bedankte sich: 9
49x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #142
RE: Mein twingo
Danke, wie schon geschrieben, hat mein Mann die jetzt auf seinen twingo.
Ob ich mir später die selben wieder hole oder auf 17" gehe weiß ich noch nicht.

Die folgenden Bilder sind von 2011.

Ich habe es endlich geschafft mit dem zerlegen und reinigen des Motors anzufangen. Viel ist es zwar noch nicht, aber wenigstens etwas.

[Bild: motor01.jpg]


[Bild: motor02.jpg]


[Bild: motor03.jpg]


[Bild: motor04.jpg]


[Bild: motor05.jpg]

Hi,
heute ging es der kleinen ans Leder.

So wird sie über den Winter nicht mehr aussehen

[Bild: motor06.jpg]

Flüssigkeiten raus, Frontblech und Kühler abbauen. Beim twingo ist das zum Glück so genial gelöst, das man den Motor nach vorne rausziehen kann Smile.

[Bild: motor07.jpg]

Hubwagen ran und raus mit dem Motor.

[Bild: motor08.jpg]

Ganz schön viel Platz in dem kleinem Motorraum.

[Bild: motor09.jpg]

Als nächstes kommt der Fahrschemel und die Abgasanlage raus. Der Fahrschemel sieht noch sehr gut aus und wird wieder schick gemacht.


Der Motor hat seinen Platz zum Probesitzen eingenommen, nachdem der Abschlepphacken den Kampf mit der Flex verloren hat.

[Bild: motor02.jpg]

[Bild: motor01.jpg]

Sieht noch nach viel platz aus, aber Kühler und Co fehlen auch noch.

[Bild: motor03.jpg]


Der Frontspoiler mal kurz angetaped

[Bild: frontspoiler02.jpg]

[Bild: frontspoiler03.jpg]

sieht am Auto wieder ganz anders aus, als auf dem Rasen. Mir gefällt es ganz gut, es ist auch mit die beste Lösung um mit der Front tiefer zu kommen.

Der Frontspoiler wurde wieder verworfen.

Ansonnsten ist die Auspuffanlage raus und das Heck schon fast leer.

Ich habe heute angefangen, die kleine nackig zu machen, alles raus was keine Miete zahlt.

[Bild: strip01.jpg]

[Bild: strip02.jpg]


Der fachmännisch reparierte Wildschaden vom Vorbesitzer.

[Bild: strip03.jpg]

[Bild: strip06.jpg]

[Bild: strip07.jpg]

Morgen kommen dann Fahrschemel, Lenkung, Hinterachse, HA-Dämpfer, Spiegel und der Rest von Innenraum raus.

Nachher geht es weiter, muß erstmal mit meinem kleinen zum BabytüvCool.

liebe grüße Chrissy Cool

Polizeikontrollen sind wie Sex,
beim ersten Mal tut´s noch weh aber danach ist es geil Very Happy
20.02.2014 10:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chrissy Offline
Biest
****

Beiträge: 431
Registriert seit: Jun 2003
Bewertung 2
Bedankte sich: 9
49x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #143
RE: Mein twingo
Es geht weiter:

Die Hinterachse ist auch raus

[Bild: hinterachse02.jpg]

[Bild: hinterachse01.jpg]


Der Motorraum ist jetzt komplett leer

[Bild: strip09.jpg]


und der Innenraum, bis auf eine Dämmmatte und den Kabelbaum auch. Den Kabelbaum würde ich zwar raus bekommen, aber nicht mehr rein, da der Stecker von der Platine beim Innenraumlicht ziemlich groß ist.


[Bild: strip08.jpg]

Eine typische twingo Roststelle

[Bild: rost01.jpg]


Keine Ahnung, warum es da gerostet hat

[Bild: rost02.jpg]


Ein bisschen flexen

[Bild: flex01.jpg]


Altmetall

[Bild: schrott01.jpg]


Schonmal ein bisschen blank gemacht, von Rost befreit und mit Fertan behandelt

[Bild: motorraum01.jpg]


Der Halter vom Wischwasserbehälter ist jetzt auch weg, Dremel sei dank  ;D
Unter dem Zeug habe ich zwei roststellen gefunen.

[Bild: motorraum04.jpg]


[Bild: motorraum05.jpg]

Im Motorraum ging es auch weiter. Jetzt habe ich fast die ganze Dichtmasse raus.

[Bild: motorraum06.jpg]


Am Holm wahren drei Roststellen unter der Dichtmasse, die habe ich noch mit Fertan behandelt.

[Bild: motorraum07.jpg]


[Bild: motorraum08.jpg]


[Bild: motorraum09.jpg]


Stand 10.2012

Es hat zwar lange gedauert, aber ich habe wieder etwas Zeit gefunden in die Halle zu fahren.
Der Motorraum ist bis auf zwei Löcher fertig geschweißt, jetzt müssen nur noch Türen und Innenraum geschweißt werden.
Ich hatte vorher noch nie dünnblech geschweißt, zudem hatte ich Angst mir Löcher reinzubraten und dementsprechend sah das dann auch aus.
Nachdem mein Mann dann das Schweißgerät richtig eingestellt hatte und ich die Angst überwunden hab, sah das alles gleich besser aus.

Hier die Bilder:

[Bild: motorraum14.jpg]

[Bild: motorraum11.jpg]

[Bild: motorraum12.jpg]

[Bild: motorraum13.jpg]

Ich habe die Vorverzinnpaste vom Korrosionsschutzdepot genommen und 25%iges Karosseriezinn. Das ist in der Verarbeitung einfacher, da es nicht so schnell "wegläuft" wie das 45%. Denn so oft arbeite ich damit ja auch nicht.

Mit Vorverzinnpaste
[Bild: IMG_0212.PNG]

Verzinnt, aber noch nicht fertig
[Bild: IMG_0210.PNG]

Das ist zwar nicht der aktuelle Stand, aber es kommt dem sehr nahe. Muß die neusten Bilder noch hochladen.

liebe grüße Chrissy Cool

Polizeikontrollen sind wie Sex,
beim ersten Mal tut´s noch weh aber danach ist es geil Very Happy
20.02.2014 12:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chrissi26 Offline
Einmal Twingo immer Twingo!!
*****

Beiträge: 1.378
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 3
Bedankte sich: 104
162x gedankt in 146 Beiträgen
Beitrag #144
RE: Mein twingo
Bilder sehen ja super aus und das mit Kind Respekt! Weiss von was ich spreche ,denn habe nicht mehr soviel bis garkeine Zeit dafür, denn sonst sähe meine DIVA anders aus. für eins mauss man sich entscheiden Familie o. Auto und somit bleibt bei mir (denke bei Euch nicht ander) Auto auf der Strecke.
Bin gespannt wie es weiter geht und was für schöne Ideen Ihr mit den Stoßstangen hab.

Alles rund um das Metall und den Metallbau!

Meine DIVA Embarassed
20.02.2014 18:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chrissy Offline
Biest
****

Beiträge: 431
Registriert seit: Jun 2003
Bewertung 2
Bedankte sich: 9
49x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #145
RE: Mein twingo
Ja, so ist das nunmal wenn einen die Familie wichtiger ist als das Auto.
Ich hab in den letzten Jahren auch nicht viel geschafft, aber ich habe Zeit. Das Auto muß nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt wieder laufen.
Zudem wird das dann auch ordentlicher, als wenn man die Zeit im Nacken hat.

Ps. Es sind sogar drei Cool

liebe grüße Chrissy Cool

Polizeikontrollen sind wie Sex,
beim ersten Mal tut´s noch weh aber danach ist es geil Very Happy
20.02.2014 19:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rowdy Abwesend
Créateur du Malheur
*****

Beiträge: 1.769
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 8
Bedankte sich: 35
187x gedankt in 154 Beiträgen
Beitrag #146
RE: Mein twingo
ich finde die Felgen passen richtig gut

schön Gross und sehr Schickes Design was man nicht so oft an einem Twingo Findet..Sehr Geil !

Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt
27.02.2014 10:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TTT Offline
Doppel-Member
*****

Beiträge: 2.164
Registriert seit: Oct 2007
Bewertung 30
Bedankte sich: 13
60x gedankt in 43 Beiträgen
Beitrag #147
RE: Mein twingo
Moin!
Auch hier ist beinahe 5 Jahre nichts mehr passiert... Kann es sein, dass der Twingo geschlachtet wird, oder verkaufst du nur übrige Teile bei Kleinanzeigen? Falls es das Ende sein sollte: Schade drum, dachte er würde fleißig wieder aufgebaut werdenSmile

[Bild: widget_16.png]
06.05.2019 18:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Mein Phase 1 Bj. 96 - Mein Schatz hat mich Twingo-Fiziert :-) Andy-Fox 20 25.736 09.12.2010 14:31
Letzter Beitrag: Andy-Fox

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation