Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Feuer im Motorraum
#1
Hallo Leute,

ich verabschiede mich aus den Forum, denn mein Twingo ist gerade abgebrand.


Liebe Grüße und gute Fahrt
Christian
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
schade schade......

klingt vielleicht makaber, aber hast du bilder von dem schaden?

evtl. kann man ja noch was retten (karosserie soweit in ordnung?)
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
.... schock ....
sag wie ist denn das passiert...

Hoffe dir ist dabei nichts passiert! Klar schade um den Twingo, aber du bist da doch wichtiger
Twisted Evil Früher hatten Hexen Besen, heute fahren sie Twingo Twisted Evil
Miss my KA
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
nee hab leider keine Bilder und das Fahrzeug wurde auch schon abgeschleppt. Mal sehen ob die Versicherung zahlt

Denke das irgendein technischer Defekt zum Brand geführt hat
RE: Feuer im Motorraum

.... schock ....
sag wie ist denn das passiert...

Hoffe dir ist dabei nichts passiert! Klar schade um den Twingo, aber du bist da doch wichtiger



Kann ich dir nicht sagen, bin nach Hause gefahren, Auto abgestellt, in die Wohnung gegangen bis bei mir an der Tür jemand Sturm geklingelt hat
"komm schnell raus dein Auto brennt", als ich dann raus kam brannte schon der komplette MotorraumSad

mir ist aber zum Glück nix passiert, nur der Schock sitzt tief
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
(22.09.2010, 21:44)the speed schrieb: ich verabschiede mich aus den Forum, denn mein Twingo ist gerade abgebrannt.

Von diesem Forum kommt man nicht so leicht weg, glaub mir das, ich spreche da aus Erfahrung. Twisted Evil

Wichtig ist, dass du keine Veränderungen bezüglich Kabelverlegungen gemacht hast. Dann zählt das nämlich als eigenverschulden. Ich wünsche dir, dass du Geld von der Versicherung bekommst und deinen Schaden ersetzt bekommst.
Es ist doch keinesfalls eine Schande, dass irgendwann mal jemand kommt der etwas besser weiß?! Wink
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
hab am Fahrzeug nix verändert, hab immer meine Durchsichten in der Renaultwerkstatt gemacht, deshalb gehe ich von irgendein Defekt aus der den Brand verursacht hat[/align]
Zitieren
Es bedanken sich:
#7
Meine Fresse..
Da klappt einem am späten Abend noch so die Kinnlade runter!

Toi toi toi, dass dir nichts passiert ist!
"My beer can do that, hold me!"
Ich habe zwar keine Lösung,
doch ich bewundere das Problem. Silenced
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
[img]2010_090_03_lbb[/img]

so, nun noch ein paar Bilder
Zitieren
Es bedanken sich:
#9
[Bild: twingo-10324000229-nGB.jpg]

autsch, naja wenigstens nich ganz abgebrannt
ausschlachten und nen neuen kaufen Wink
schade drum, hoffe Versicherung kommt für auf
Zitieren
Es bedanken sich:
#10
Versicherung hat ein Glück schon gezahlt, Twingo steht auf den Schrottplatz und ein neues Auto hab ich auch schon aber kein Twingo

LG Christian
Zitieren
Es bedanken sich:
#11
was war den die Brand Ursache?? oder war das nicht heraus zu finden?
Ein U-Boot und Windows habe eins gemeinsam. Mach ein Fenster auf - und schon haste das Problem.

Zitieren
Es bedanken sich:
#12
am Kühler Ventilator gab es nen Kurzschluss der zum Brand geführt haben soll aber so genau ist das nicht mehr raus zu finden.

Auf alle Fälle war es ein technischer Defekt und keine Brandstiftung

LG Christian
Zitieren
Es bedanken sich:
#13
Da frag' ich mich: Ist der Kühlerventilator nicht abgesichert? 30 Ampere meine ich?!
"My beer can do that, hold me!"
Ich habe zwar keine Lösung,
doch ich bewundere das Problem. Silenced
Zitieren
Es bedanken sich:
#14
Ja, dachte ich auch aber dort vorn sieht es wirklich so aus, das der Brand ausgebrochen ist.
Kann natürlich was anderes gebrannt haben
Ich denke manchmal, vielleicht hat ein Marder mein Zündkabel angebissen und es gab ein Funkenüberschlag

Kann das sein???

Gruß Christian
[img]Twingo 1[/img]
So sah er mal ausWink

[img]Bild 013[/img]
und so danach
Zitieren
Es bedanken sich:
#15
Das wird nicht mehr rauszubekommen sein.
Was mich interessiert.
Während der Fahrt?
Wie zuerst bemerkt?
Ging der Motor von alleine aus?
Wie schnell griff der Brand um sich?
Wie lange hat es gedauert bis jemand zum Löschen kam?
Hast du was im Auto lassen müssen?
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
ZTwingo2 Benzingeruch aus dem Motorraum Zombi3000 9 2.085 21.01.2024, 07:47
Letzter Beitrag: handyfranky
  Benzin im motorraum Jessie910 18 12.618 28.09.2017, 09:46
Letzter Beitrag: Jessie910
  Öl im Motorraum KzumO36 8 7.838 15.01.2015, 18:15
Letzter Beitrag: KzumO36
  Öl unten am Motorraum herby27 7 8.191 25.03.2014, 19:17
Letzter Beitrag: 9eor9
ZZTwingo1 Twingo ölt im Motorraum TwingoStudent 18 21.197 17.10.2013, 17:13
Letzter Beitrag: 9eor9
  zischen aus dem motorraum Mustii_41 12 14.109 08.08.2011, 22:04
Letzter Beitrag: Mustii_41
  Klappern im Motorraum freakfisch225 0 2.240 01.04.2011, 14:19
Letzter Beitrag: freakfisch225
ZZTwingo1 Motorraum Thomas02121979 4 4.167 20.10.2010, 17:51
Letzter Beitrag: RölliWohde

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste