Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[NICHT empfohlen] Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
Verfasser Nachricht
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.848
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5780
6102x gedankt in 5065 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
Die Konstruktion ist richtig.
Aber wie ich schon schrieb, du brauchst wahrscheinlich mehr Überdeckung.
Und noch ne Idee.
Da es sich ja um zwei Doppelzünspulen und nicht vier Einzelzündspulen handelt, gibt es einen Subtraktions- Effekt.
Versuche folgendes:
Klemme mal NUR enteweder die linken zwei ODER die rechten zwei Kabel zusammen.
Und bitte berichten.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
12.07.2010 12:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo nach oben
olloollo33 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
Wenn ich nur 2 anschließe tut sich gar nix -.-
Ich han die kabel jetzt ein wenig auseinandergezogen das ich mehr fläche abdecke...trotzdem keine großartige reaktion...ixh verzweifel bald Wink
12.07.2010 13:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden nach oben
black-devil Offline
Seniorschrauber
****

Beiträge: 409
Registriert seit: May 2004
Bewertung 4
Bedankte sich: 18
52x gedankt in 36 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
Hmm, das is doch auch kein D7F auf dem Bild oder? Is das nicht ein 16V? Hat der auch ne Doppelzündspule? Oder spielt das keine Rolle?

Gruß

black-devil

Gruß

Daniel

http://www.twingo-black-devil.de
12.07.2010 13:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo nach oben
olloollo33 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
Des is en 16V ob des ne rolle spielt weis ich net aber ich denk mal net
12.07.2010 14:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden nach oben
arnno Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.262
Registriert seit: May 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 23
23x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
hast du die Kabel um alle 4Zündkabel gewickelt oder immernoch nur um 2?

du darfst auch nirgends an Blech (Masse) kommen

http://www.renaultfreunde-erzgebirge.de

http://www.renault-magazin.de
12.07.2010 15:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo nach oben
olloollo33 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
Um alle 4! Und darauf hab ich auch geachtet...ich weis net was des is!!
12.07.2010 15:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.848
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5780
6102x gedankt in 5065 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
Die Zündspule von Zylinder 1 und 4 macht auf der einen Seite Plus und auf der anderen Minus.
Die Signale könnten sich weglöschen, obwohl die Spannung auf der Seite die zündet höher ist als die auf der Seite, wo der Funken ins nichts geht.
Gleiches gilt für die von Zylinder 2 und 3.
Daher der Vorschlag nur eine Seite jeder Zündspule zu nehmen.
Es kommen trotzdem gleichviele Pulse.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
12.07.2010 19:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo nach oben
olloollo33 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
Alles klar ich werds heut mittag gleich mal probieren...danke schon mal...ich berichte dann obs geht oder net Wink

Oliver
13.07.2010 06:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden nach oben
Oliver Offline
Renault Freak
*****

Beiträge: 1.328
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 81
352x gedankt in 246 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
Dass Du aber bei dieser Konstruktion aus den Sekundärkreis Energie ziehst ist aber schon klar? Mag sein, dass es im Moment funktioniert, aber wenn der Elektrodenabstand recht groß geworden ist, oder Zündspannungsbedarf sonst recht groß ist, dann kommt es auf jedes Joule an....

Gruß
Oliver

>> ClioA Ph.3 1,6 16V Gordini - 1. Hand, EZ 10/96 - K4M powered 143PS/183Nm, 2015er Seat Alhambra II, 2.0TDI 177PS EA189 Handschalter<<
13.07.2010 09:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.848
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5780
6102x gedankt in 5065 Beiträgen
Beitrag #25
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
Je größer der Elektrodenabstand, desto größer die Spannung und damit auch das Signal.
Das sollte es also kein Problem sein.
Die kapazitiv entnommene Energie sollte auch o.K. gehen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.07.2010 12:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo nach oben
olloollo33 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #26
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
Da tut sich gar nix nur beim antippen vom gas zuckt die nadel ...bis 100 U/min ungefähr...
Was jetzt?
13.07.2010 13:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden nach oben
Oliver Offline
Renault Freak
*****

Beiträge: 1.328
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 81
352x gedankt in 246 Beiträgen
Beitrag #27
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
(13.07.2010 12:01)Broadcasttechniker schrieb:  Je größer der Elektrodenabstand, desto größer die Spannung und damit auch das Signal.
Das sollte es also kein Problem sein.
Die kapazitiv entnommene Energie sollte auch o.K. gehen.

Nun, ich rede hier nicht davon, dass der DZM vielleicht nichtmehr geht, sondern von Zündaussetzern...Rolling Eyes

Schön wenn das Signal größer wird, aber der Funken nichtmehr überspringt....vielleicht springt er dann gleich direkt in die Spule um die Zündkabel....Whistle

Und die Art der Energieentnahme sollte doch egal sein, weg ist weg. Außerdem spricht man nicht bei ner Spule von einer induktiven Entnahme?!?

Gruß
Oliver

>> ClioA Ph.3 1,6 16V Gordini - 1. Hand, EZ 10/96 - K4M powered 143PS/183Nm, 2015er Seat Alhambra II, 2.0TDI 177PS EA189 Handschalter<<
13.07.2010 14:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.848
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5780
6102x gedankt in 5065 Beiträgen
Beitrag #28
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
Auch wenn das teil gewickelt ist, so ist das in diesem teil keine Spule.
Sondern ein Kondensator.

Wie ich schon vorher mal geschrieben habe: Viel hilft viel.
Also mehr Überdeckung.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.07.2010 15:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo nach oben
olloollo33 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #29
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
Also ich weis ja nicht ob ich das jetzt richtig verstanden habe aber die woche zuvor hab ich mir ne neue zündspule gekauft...also den block mit verteiler den zündspulen und den 4 zündkabeln...preis lag bei 75 euro...einbau dauerte 5 minuten waren ja nur 3 schrauben Smile
14.07.2010 05:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.848
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5780
6102x gedankt in 5065 Beiträgen
Beitrag #30
RE: Drehzahlmesser bei D7F einbauen ohne Y Kabel!
O.K.
Aber warum? War die kaputt?
Und was hat das mit dem Thema zu tun?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
14.07.2010 10:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo nach oben
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Drehzahlmesser nach Ventileinstellung ohne Funktion MrMagicMadMax 6 531 24.03.2022 20:16
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZTwingo2 Eine Lösung: Twingo 2 Hupe Kabel Lenkstockhebel "Hupe funktioniert nicht" einmalbiker 22 71.614 24.04.2020 13:43
Letzter Beitrag: Mimi2703
  Twingo 2 R.S. Drehzahlmesser gang wechsel Anzeige funktioniert nicht Twingorennnudel 12 4.130 25.02.2020 21:34
Letzter Beitrag: Twingorennnudel
ZTwingo2 Motorsteuergerät ohne Strom Twingo startet nicht DerDude87 15 4.852 07.01.2020 20:56
Letzter Beitrag: DerDude87
  Nicht belegtes Kabel im Motorraum pillimaus@freenet.de 7 2.802 05.12.2017 19:44
Letzter Beitrag: alfacoder
  Kabel nicht zuzuordnen C06Toujours 14 6.173 19.02.2017 20:15
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  NICHT empfohlen Drehzahlmesser OHNE Y-Kabel konventionell Broadcasttechniker 21 6.672 21.10.2016 22:52
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Noch so ein Depp, der mit seinem Drehzahlmesser nicht zurecht kommt Gravitonn 36 25.335 18.04.2016 17:40
Letzter Beitrag: supertramp

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation