Umfrage: wem ist das auch schon passiert?
jemand verletzt oder was kaputt
Ersatz von Renault bekommen
[Zeige Ergebnisse]
 
Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erfahrungen Wagenheber
Verfasser Nachricht
Twingo1888 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Erfahrungen Wagenheber
Hallo, ich bin noch ganz neu hier und habe eine Frage:
bei meinem letzten Reifenwechsel am Sonntag krachte mein Twingo unversehens herunter, weil die Zahnwelle des Wagenhebers durchrutschte und quasi glatt war. Hat jemand Ähnliches erlebt? Danke.
03.11.2009 16:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Katonka Offline
Clio Fahrer
***

Beiträge: 162
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Wagenheber
Naja wie alt ist den dein Twingo...kann schon etwas mit Materialermüdung zu tun haben...andererseits wer wechselt mit so einem Wagenheber seine Räder? Very Happy
03.11.2009 16:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.038
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5857
6198x gedankt in 5138 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Wagenheber
Ich noch nicht, aber habe Angst davor.
Meine Welle ist zwar gut gefettet, ich habe aber immer Angst, dass die mal abreißt.
Deshalb und aus anderen Gründen schreibe ich immer wieder

Legt euch nie unter ein nur mit Wagenheber "abgesichertes" Auto



P.S.
Mir ist übrigens auch schon mal der Volvo meines Vaters vom echten Werkstatt-Rangierwagenheber gefallen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.11.2009 17:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
322x gedankt in 43 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Wagenheber
Richtig - also immer mindestens so:

[Bild: twingo-09307173033-jhJ.jpg]

Dabei läßt sich die Last einigermaßen gleichmäßig auf die beiden Auflagepunkte verteilen.

Der letzte serienmäßige Wagenhaber, den ich zum Arbeiten benutzt habe, war der Scherenwagenheber meines R4.
Und das ist schon ein paar Jährchen her ... Wink

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
03.11.2009 17:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
coloniaBVB Offline
Borussen Twingo
*****

Beiträge: 1.747
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 3
26x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Wagenheber
Ich habe einmal mit dem serien wagenheber meine twingo aufgebockt un da kurbelt man sich ja echt kaputt. Seitdem benutze ich immer den hydraulischen wagenheber meines opas, das Teil ist wirklich genial. Smile

Sie haben den schnelleren wagen, doch ich fahr vor ihnen Cool
DOUBLE 2012 BVB 4-EVER Doubleparty BORSIG PLATZ 13.05.2012 ICH WAR DABEI
03.11.2009 17:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.851
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 132
320x gedankt in 238 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Wagenheber
Bei meinem Serienwagenheber sind die Kugeln aus dem Lager geflogen... zum Glück war der Wagen noch nicht wirklich angehoben!

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
03.11.2009 18:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ToxSox Offline
Tech-Admin
*******

Beiträge: 692
Registriert seit: May 2006
Bewertung 9
Bedankte sich: 4
71x gedankt in 28 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Wagenheber
Ich hab mein Serienwagenheber bei ebay versteigert Very Happy
03.11.2009 18:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
322x gedankt in 43 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Wagenheber
(03.11.2009 18:33)ToxSox schrieb:  Ich hab mein Serienwagenheber bei ebay versteigert Very Happy

Das ist genial - die Dummen sterben tatsächlich nicht aus ... Wink

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
03.11.2009 18:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo1888 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Wagenheber
Hallo!
Erst einmal vielen Dank für die schnellen Antworten. Der Twingo ist von Bj. 03, das heißt, daß ich ungefähr 12 mal die Reifen gewechselt habe, jedesmal 2 x ( rechts + links ). Es ist schon erschreckend, daß das Teil so schlechte Resonanzen bekommt. Drunter lege ich mich auch nie; manchmal ist man aber auf den Wagenheber angewiesen. Für unterwegs wird mir wohl nichts anderes übrigbleiben, als mir wieder einen Neuen zu besorgen. Oder hat jemand einen anderen Tip?
03.11.2009 19:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Weilerswister Offline
Junior Member
**

Beiträge: 21
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Wagenheber
Ja.......gut Frühstücken, und selber Anheben *späßle*

Gruß Weilerswister
03.11.2009 19:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.851
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 132
320x gedankt in 238 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Wagenheber
Rangierwagenheber passt hinter den Sitz Wink Ansonsten bei ebay nen neuen ersteigern *lol*

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
03.11.2009 19:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Wagenheber
hallo

also mein serienwagenheber hat auch recht schnell seinen geist aufgegeben. jetzt habe ich für unterwegs einen wagenheber von einem audi. passt super und ist für ein gewicht von etwa 1,5t bestimmt. der hält wesentlich mehr aus und es lässt sich viel leichter kurbeln.

ansonsten benutze ich einen speziellen aluwagenheber für tiefergelegte fahrzeuge. mit einem normalen rangierwagenheber komme ich bei mir nicht mehr drunter. trotzdem habe ich den auch noch. manchmal muss man halt zwei seiten hochheben und dann hilft sowas ganz gut. aber trotzdem nie ohne unterstellböcke arbeiten. wobei ich auch gerne hingehe und eine achse auf bordsteinplatten stelle. einfach gang rein und handbremse anziehen. dann ein rad hochbocken mit dem wagenheber und 1-2 bordsteinplatten drunterlegen. dann die andere seite und so weiter bis man die gewünschte höhe erreicht hat. geht schneller als man denkt und solange man die räder oder die aufhängung nicht abbauen muss geht das ganz gut.
03.11.2009 20:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
dragomir Offline
Twingoaddicted
*****

Beiträge: 2.737
Registriert seit: Feb 2007
Bewertung 25
Bedankte sich: 82
381x gedankt in 310 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Wagenheber
Also ich weiß echt nicht was ihr alle für Probleme mit dem Wagenheber habt. Bei meinem alten Twingo hab' ich in den 7 Jahren, die ich ihn hatte, jeden Räderwechsel damit gemacht, bei meinem jetzigen nun auch schon seit 3 Jahren...alles kein Thema!
03.11.2009 20:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Katonka Offline
Clio Fahrer
***

Beiträge: 162
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Wagenheber
Ich muss meinen beim Clio nur nehmen um ihn ein Stück hoch zu bekommen, da ich mit einem Hydraulischen nicht so drunter komme Very Happy
03.11.2009 20:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.741
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 497
763x gedankt in 464 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Wagenheber
Ich hab einen Scherenwagenheber vom Opel Zafira - traumhaft! Natürlich nur um in hochzubekommen, danach dann mit Unterstellböcken. Er hat eine Nut, mit der man dann schön in die Kante beim Twingo kommt, OHNE diese zu verbiegen. Das ist mir auch - oder gerade - mit Rangierwagenhebern oft genug passiert. Aber auch wer mit Rangierwagenhebern arbeitet, sollte immer zusätzlich Böcke drunter setzen.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
04.11.2009 09:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Hagelschaden was sind eure Erfahrungen ? Benutzername85 4 5.533 14.08.2013 00:18
Letzter Beitrag: mkay1985

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation