Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
sportfahrwerk vs sportfedern
Verfasser Nachricht
themaschine Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 sportfahrwerk vs sportfedern
hi leute

hab die suche schon ausprobiert habe irgendwie nicht das richtige gefunden.

wie ihr seht bin ich neu hier fahre seit ca. einem monat nen twingo phase 1 modell.

soweit bin ich ja ganz zufrieden mit dem twingo nur das fahrwerk finde ich etwas schwamig.

so meine frage was findet ihr den besser direkt nen neues fahrwerk einsetzten ( sportfahrwerk) oder einfach nur die federn ändern auf den ori dämpfern.........?

ich will auch nicht allzu viel geld ausgeben weil das geld immoemnt nicht so locker sitzt.

vlt häbt ihr ja auch mal ne internet adresse oder so wo man sich gute federn, sportfahrwerke holenkann.

danke im vorraus

lg flo
11.09.2009 10:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
X X X Offline
Banned

Beiträge: 182
Registriert seit: May 2009
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #2
RE: sportfahrwerk vs sportfedern
Besser wäre ein Komplettfahrwerk, da die Dämpfer auf die Federn abgestimmt sind.
11.09.2009 10:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
vatobaris Offline
Member
***

Beiträge: 144
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
RE: sportfahrwerk vs sportfedern
Kann nur zustimmenSmile
Das ding fährt sich dann wie ein GoKart Very HappyVery Happy

11.09.2009 10:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.757
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 473
743x gedankt in 452 Beiträgen
Beitrag #4
RE: sportfahrwerk vs sportfedern
Vom Fahrverhalten ist ein Komplettfahrwerk auf jeden Fall deutlich besser, als "nur" ein Serienfahrwerk mit Tieferlegungsfedern. Allerdings erhält man auch schon durch Tieferlegungsfedern ein strafferes Fahrverhalten, das schwammige Gefühl ist meiner Meinung nach damit schon nicht mehr Vorhanden. Dennoch ist es natürlich noch einen Tacken besser, wenn man ein Komplettfahrwerk nimmt.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
11.09.2009 10:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bübchen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 43
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #5
RE: sportfahrwerk vs sportfedern
Auf jeden Fall Fahrwerk, denn....

Die Stoßdämpfer arbeiten in einem bestimmten Arbeitsraum der mit den Federn "abgestimmt" ist, änderst Du jetzt die Feder, wird der Stoßdämpfer wohl in einem nicht vorgesehenen Arbeitsraum arbeiten, was unter Umständen negativ für Dich ausfällt und z.B. der Dämpfer frühzeitig verschleißt.
Auch kann es passieren, je nach Alter und Laufleistung der Dämpfer, das Du Tieferlegungsfedern einbaust und sich an der Fahrzeughöhe nichts ändert, war mit mit Federn auch mal passiert an einem Ford Escort.

Bei einem Quadtuner (www.four-tec.de) als Beispiel wird vorher die Fahrzeughöhe mit Dir abgesprochen und erst danach werden die Dämpfer gefertigt, passend zu den Federn. Damit ist gewährleistet das die Dämpfer immer im optimalen Bereich arbeiten.

Gruß
Andy

www.Herkules-Quad-Forum.de
Das neue inoffizielle Forum für Adly/Herkules/Beeline... Quads

Mein RS bei Spritmonitor.de
20.09.2009 12:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Sportfahrwerk Powertech Muhiak 0 976 12.10.2016 22:10
Letzter Beitrag: Muhiak
ZZTwingo1 Sportfahrwerk nur welches? AlexGoesNoob 14 9.250 18.04.2015 20:02
Letzter Beitrag: Breakshot
ZZTwingo1 Sportfahrwerk Markus96 2 1.742 15.09.2013 19:19
Letzter Beitrag: Markus96
  sportfahrwerk 60/40 in verbindung 185/55/13 bereifung ? nukeduke 6 3.294 24.06.2013 20:28
Letzter Beitrag: nukeduke
  Euer Ratschlag zu Sportfahrwerk Twiente 18 10.029 01.06.2013 11:19
Letzter Beitrag: Starbuzz
ZZTwingo1 Sportfahrwerk - nur noch wenig auswahl. Muchi 16 9.581 22.04.2013 13:57
Letzter Beitrag: Muchi
  Unterschied zwischen Sportfahrwerk und Gewindefahrwerk MoneyHunter87 3 4.548 31.10.2012 17:30
Letzter Beitrag: mkay1985
  Sportfahrwerk Weitec Ultra GT 50/50 mm twingo bj02 3 2.501 28.09.2012 12:48
Letzter Beitrag: twingo bj02

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation