Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Renault Twingo C06 Neues Autoradio mit Bluetooth?
#1
ZZTwingo1 
Hallo liebe Renault Fahrer & Allgemein an die Community.

vorab zu mir, ich bin seit kurzem Stolzer Besitzer eines Twingo mit 58PS (Phase III, Baujahr 2005, C06). Bin 18 und derzeit ein Auszubildender.

Ich wollte mal fragen ob es ein Autoradio für meinen Twingo bzw allgemein für diesen Twingo der Baureihe gibt mit Bluetooth?
Weil mein jetziges Radio (siehe Bilder) keinen Funktion von sich gibt.. Habe auch schon gegoogelt und finde in jedem selben Twingo ein komplett anderes Radio, vielleicht ein anderes eingebaut worden davor?

Am besten wäre ein Autoradio das mit Bluetooth oder AUX funktioniert, weil komplett ohne Radio ist nicht so schön Auto zu fahren.

[Bild: twingo-24204806-irC.jpg]
[Bild: twingo-24204821-Jz9.jpg]

(P.S benötige ich dafür Adapter oder wie Aufwendig ist es ein Radio in der Baureihe zu erneuern?)

Ich bedanke mich vorab für jede Hilfreiche Antwort!

[/align]
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Das scheint kein Serienradio zu sein.
Keine Renault Ersatzteilnummer (7700..... oder 8200......), kein Originalradio.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Um deine Frage zu beantworten...ja kannst jedes Radio mit den gewünschten Eigenschaften einbauen ohne was umzubauen, außer Doppel Din Schacht Radios. Ich hoffe die beiden Stecker, Strom und Lautsprecher, sind noch so wie vom Werk eingebaut, haste davon mal ein Foto?
Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Megane CC Bj 2006 K4M,112PS, 199 Tkm gelaufen
Die Peaches meines Sohnes, Twingo Bj 03.2003 Beach, D7F, mit UCH etwas über 162 Tkm gelaufen.
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Nein, ist kein Serienradio.
Was du nimmst ist fast egal., aber bitte keine 30€ Noname Radios kaufen. Die Qualität die du da bekommst ist sehr oft nicht mal diese 30€ wert. Ob du was von JVC, Kennwood, Pioneer, Blaupunkt usw... nimmst ist dir überlassen. Brauchbares mit BT gibt es schon ab 50-60€.
Hat dein Grundig mit der Lenkradfernbedienung funktioniert und willst du das beibehalten? Falls ja, brauchst du für das neue Radio einen zusätzlichen LFB Adapter (30-40€) Aber obacht, das Radio muss das können In der Beschreibung sollte dann was von "LFB ready" stehen.
-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Schau mal auf einem lokalen Schrottplatz nach Radios vom Renault Trafic ( der Bus von Renault), die haben meist einen AUX-Anschluss und den Stecker für die Lenkradfernbedienung.
Achte nur darauf nicht die Radios von Clio oder Kangoo zu nehmen, die haben kein eigenes Display ! Diese Autos hatten eine zusätzliches Display im Armaturenbrett für Radiosender usw.
Der Twingo hat dieses Display nicht, heißt das Radio würde funktionieren aber du könntest nichts sehen.
Zitieren
Es bedanken sich: Broadcasttechniker
#6
Die ''normalen'' Radios im Twingo 1 heißen TunerList oder UpdateList. Beide sind keine Wunderwerke, aber im Zusammenspiel mit guten Speaker ganz ok und für kleines Geld zu haben.
Die haben dann keine Probleme mit einer eventuell bei Dir schon vorhandenen Lenkrad-Fernbedienung bzw. kannst du für beide problemlos die LFB nachrüsten.
Hier gibts Bilder und einen Überblick der daran vorhandenen Anschlüsse:
https://www.twingotuningforum.de/thread-38183.html

Die Geräte haben Radio und CD sowie eine AUX Möglichkeit, an die man bspw. einen Yatour-Adapter anschließen kann und dann zusätzlich USB-Stick, Speicherkarte, Bluetooth und Freisprechanlage bekommt.

Umbaus ist bei nicht manipulierten Steckern problemlos und wird auch hier im Forum detailliert beschrieben.

Ach ja...und herzlich willkommen im Forum Wink
Zitieren
Es bedanken sich: handyfranky , Christianz18
#7
(25.01.2021, 06:08)handyfranky schrieb: Um deine Frage zu beantworten...ja kannst jedes Radio mit den gewünschten Eigenschaften einbauen ohne was umzubauen, außer Doppel Din Schacht Radios. Ich hoffe die beiden Stecker, Strom und Lautsprecher, sind noch so wie vom Werk eingebaut, haste davon mal ein Foto?

[Bild: twingo-26113232-qhq.jpg]

Das hier sind die Anschlüsse die eingesteckt waren beim Ausbau, das Antennen kabel steckt sich immer nach kurzer wieder raus was mir auch komisch ist.

Also brauche ich keine Adapter-Kabel wenn ich mir ein 1DIN BT Radio einbauen möchte?
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
Nein höchstens einen Antennenadapter Wink
Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Megane CC Bj 2006 K4M,112PS, 199 Tkm gelaufen
Die Peaches meines Sohnes, Twingo Bj 03.2003 Beach, D7F, mit UCH etwas über 162 Tkm gelaufen.
Zitieren
Es bedanken sich: Christianz18
#9
Falls es wichtig ist nochmal die Daten von MyRenault.de die mir angezeigt worden sind sobald ich die FIN Nummer eingegeben habe.
Fahrzeuginformationen
Marke : RENAULT
Fahrzeugmodell : Twingo Phase 4
Farbe : Arktis-Weiß
Innenausstattung : grau Stoff ABC
Energie : BENZINER
Getriebe : 5-GANG HANDSCHALTGETRIEBE
Modell : Plus 1.2 60PS
FIN : VF1C06G0EXXXXXXX (Zensiert)
Zitieren
Es bedanken sich: Broadcasttechniker
#10
Hallo
60 PS im C 06 ?
gibt es das auch ?

Grüsse
Zitieren
Es bedanken sich:
#11
Ja ist ein Nennwert beim "Phase 4"
Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Megane CC Bj 2006 K4M,112PS, 199 Tkm gelaufen
Die Peaches meines Sohnes, Twingo Bj 03.2003 Beach, D7F, mit UCH etwas über 162 Tkm gelaufen.
Zitieren
Es bedanken sich:
#12
Ja 60 PS gibt es, dachte auch erst ich hätte den 58PS Motor drin.

Aber ich bedanke mich bei euch. Habe nun ein Kenwood Radio drin und funktioniert einwandfrei.
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Günstige Bluetooth-Adapter-Möglichkeiten für Originalradio? Orange 20 15.952 23.04.2024, 14:24
Letzter Beitrag: Tjark Siegfriedson
ZZTwingo1 Twingo 1 Original Autoradio AK-TW 203 3 1.270 04.04.2024, 17:17
Letzter Beitrag: CIPRES
  Neues autoradio mit Touchscreen, Android Auto Bluetooth usw. Plattenputzer 23 4.028 16.01.2024, 15:27
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Neues Radio kaufen/einbauen Twingo 2012 John58 13 7.538 20.11.2022, 12:38
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Autoradio : Hat der Twingo 2001 einen Antennenverstärker eingebaut? wodipo 1 1.956 24.03.2022, 15:26
Letzter Beitrag: ogniwT
  Neues Radio im Twingo CN0. Antennenverstärker? Spanni 7 5.210 12.12.2020, 12:35
Letzter Beitrag: Spanni
  Renault Bluetooth radio nachrüsten Theo_Gordini 5 5.306 01.12.2020, 15:56
Letzter Beitrag: mecRS
  Twingo 2 Neues Autoradio, Iso Mini BotMain 4 3.577 21.09.2020, 04:31
Letzter Beitrag: handyfranky

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste