Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wasser in meinem geliebten Twingo
Verfasser Nachricht
Jimknopf30 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Jan 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Wasser in meinem geliebten Twingo
Hallo Liebe User
Ich hatte ja vor kurzen berichtet, das ich in meinem Kofferraum Wasser vorgefunden habe. Mein erster Gedanke waren ja die Dichtungen der Rücklichter, doch das war es nicht.
Für mich wären 2 Optionen möglich
Zum einen das Blech hinter dem Tankstutzen, hatte in einem Twingo Forum schon Bilder mit Löchern gesehen die hinter der Verkleidung geschlummert haben.
Option 2 wäre das Verdeck, die Feuchtigkeit sammelt sich in meinem Fall nur an der rechten Seite. Wäre es möglich das, das Verdeck hinten undicht ist? Anbei einige Bilder zu meinem Problem
Freue mich über hilfreiche Tips
11.01.2021 18:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.375
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5269
5605x gedankt in 4645 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Wasser in meinem geliebten Twingo
Jetzt habe ich gerade dein Bild zusammen mit dem Doppelpost entsorgt.
Sah für mich rein nach Kondenswasser aus.
Es ist im Twingo wohl zu feucht.

Lade das Bild einfach nochmal hoch, ich fummel es wieder oben rein.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.01.2021 18:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jimknopf30 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Jan 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Wasser in meinem geliebten Twingo
Ich kann den Button zum editieren des Posts nicht finden.
11.01.2021 19:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.375
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5269
5605x gedankt in 4645 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Wasser in meinem geliebten Twingo
Warum denkst du schreibe ich
(11.01.2021 18:44)Broadcasttechniker schrieb:  ...Lade das Bild einfach nochmal hoch, ich fummel es wieder oben rein.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.01.2021 19:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.081
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 76
117x gedankt in 81 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Wasser in meinem geliebten Twingo
Das Bild wäre hilfreich. Einfach nochmal Posten.

Wenn du ein Dach drin hast, kann es natürlich von dort kommen. Wie feucht ist es den und wo genau ist es nass?

Vielleicht hast du einfach zu viel Nässe mit ins Auto genommen. Gerade bei nassen Wetter und Schnee nimmt man einiges mit rein.

Bei mir war es die Kofferraumdichtung.

[Bild: sonic-06.gif]
12.01.2021 18:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Weissnix Offline
Member
***

Beiträge: 59
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Wasser in meinem geliebten Twingo
Mach mal die rechte Platikverkleidung vom Hinterrad ab. Da ist der Schweisspunkt (fängt aber wohl an der Schraube für den eigentlichen Stuzen an (die aussen liegt) an, sagt Broadie und das glaub ich auch) für den Tankstutzen. Bei mir war es das, hab mir auch nen Wolf gesucht.

Da kommt richtig was rein, nicht nurn paar Tropfen
19.01.2021 23:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.375
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5269
5605x gedankt in 4645 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Wasser in meinem geliebten Twingo
Das Bild zeigte das Dach mit Konterrahmen bei abgenommener Verkleidung.
Die Tropfen dort waren sichtbar Kondenswasser.
Der Jim war jetzt ne Woche nicht mehr da.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
20.01.2021 00:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Wasser in der Reserveradmulde/Kofferraum verhindern C06Toujours 21 11.704 20.06.2020 09:35
Letzter Beitrag: Werni
  Noch mal zum Thema Wasser im Kofferraum bzw in der Reserveradmulde RoLo 1 2.037 11.02.2020 18:17
Letzter Beitrag: ripstream
  Wasser im Kofferraum !!!Wo kommt das her ?? Schmusi 87 26 26.893 15.10.2018 11:49
Letzter Beitrag: RoLo
ZZTwingo1 Habe große Probleme mit meinem Renault Twingo BJ 2003 tommy1512 2 1.447 27.02.2018 15:40
Letzter Beitrag: tommy1512
ZZTwingo1 Was mache ich mit meinem Twingo Bj99 209tkm harlor 8 3.351 08.05.2017 14:30
Letzter Beitrag: harlor
  Was ist das für eine PLakette an meinem Twingo 2 ?? Pduesp 1 2.101 27.05.2016 10:23
Letzter Beitrag: big-Boy
  Wasser im Öel maehtnix 7 5.593 10.04.2014 11:44
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Wasser im Fußraum! babsiee 13 9.832 13.11.2013 23:14
Letzter Beitrag: Twingomaus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation