Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Habe große Probleme mit meinem Renault Twingo BJ 2003
Verfasser Nachricht
tommy1512 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Habe große Probleme mit meinem Renault Twingo BJ 2003
Ich habe einen Renault Twingo BJ. 2003 Z1. 3004 Z2. 129 Halbautomatik
Sofortstart nicht möglich, erst wenn das pfeifende Geräusch weg ist und ich dann noch 10 sek. warte, kann ich starten.
Wenn ich losfahren möchte, läuft der Motor unrund, geht aus, und der Gang springt von A auf 1. Ich warte dann eine Weile, starte den Motor neu, schalte auf Rückwärtsgang und fahre ein Stück rückwärts. Dann Motor aus, ein Weilchen warten, Motor wieder starten und ich kann wieder in den A Modus schalten.
OT Geber wurde schon mehrmals gewechselt. Werkstatt kann keine Fehler finden, ich bin ratlos.

Gibt es in Berlin Neukölln oder Umgebung eine Renault Werkstatt, außer den Autohäusern, der mal unter die Haube sehen könnte ( kann mir Renaultwerkstätten nicht leisten, bin aber auf das Auto angewiesen, da ich leider nicht mehr gut zu Fuß bin (Knorpelschaden in den Kniegelenken)

Ich bin für jede Hilfe dankbar

Vielen Dank schon im voraus
27.02.2018 12:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.987
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4405
4597x gedankt in 3783 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Habe große Probleme mit meinem Renault Twingo BJ 2003
Da musst du eventuell schon längere Wege auf dich nehmen.
Auch Renault hat von Quick Shift oft keinen Plan, leider.
Du scheinst aber zwei Probleme mit deiner Karre zu haben, und ein 15 Jahre altes Auto hat einen Wert der nahe bei 0 liegt.
Da kannst du dir genausogut einen anderen Twingo kaufen.
Muss es denn ein Automatik sein?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
27.02.2018 13:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: tommy1512
tommy1512 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Habe große Probleme mit meinem Renault Twingo BJ 2003
Erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort

zu Problem 1: er hat gerade mal 80.000 km auf dem Tacho
zu Problem 2: ich kann nur Automatik fahren, da meine Kniescheibe aus dem Gelenk springt und ich dann keine Gewalt mehr auf der Kupplung habe
27.02.2018 15:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Was mache ich mit meinem Twingo Bj99 209tkm harlor 8 2.102 08.05.2017 14:30
Letzter Beitrag: harlor
  Probleme beim starten Twingo Phase 3 jens69 6 3.016 25.02.2017 15:17
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Was für einen Twingo habe ich TM82 3 1.037 12.08.2016 12:11
Letzter Beitrag: TM82
  Was ist das für eine PLakette an meinem Twingo 2 ?? Pduesp 1 1.436 27.05.2016 10:23
Letzter Beitrag: big-Boy
ZZTwingo1 Welchen Twingo habe ich ? morgie1108 19 7.263 03.03.2015 21:47
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Welchen Twingo habe ich überhaupt? T_3004_779 2 2.074 26.12.2014 01:42
Letzter Beitrag: Marco-C060
  Welchen Twingo habe ich ? GuidoR 2 1.728 27.08.2014 21:19
Letzter Beitrag: Supertramp
ZZTwingo1 Renault Twingo Automatik 2003 tommy1512 4 2.726 26.08.2014 12:26
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation