Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gruß aus Bremen!
#1
Hallo ihr Lieben!

Nach ein paar Jahren ohne Auto hab ich mir im Dezember wieder eines zugelegt: natürlich einen Twingo (sonst wär ich ja auch nicht wieder hierWink.
Baujahr 2002, mit Faltdach, in einem zauberhaftem blau/türkis und mit 174t km. Mit kleinen Beulen und Dellen und einem katastrophal dreckigen Innenraum. Dem wird morgen erstmal zu Leibe gerückt.
Geplant ist für Rumpel (ja, natürlich hat er einen Namen Wink)
- Gardinen zu nähen und mit ihm eine größere Tour im Sommer zu starten- inklusive drin schlafen. Mit meinen 193cm knapp, aber möglich.
- Ob ich auch noch die Rückbänke rausnehme und darunter eine Konstruktion baue um den Platz besser zu nutzen ist gerade noch fraglich, aber möglich.
- Die Sitzbezüge sind echt durch, da muss was Neues her.
- Vielleicht auch noch die Türverkleidung neu beziehen.
- Einen zweiten Schlüssel kaufen/programmieren. Ich hab nur einen dabei gehabt leider.

Ahnung von der Materie hab ich keine, aber man lernt ja nie ausWink
Wer von euch Tipps und Hinweise zu meinen Themen hat- gerne her damit!

Schönen Abend noch!

Käthe

P.S: Bilder kommen morgen nach der Reinigung.
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Bienvenue
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Tachauch. Wink

Schlafen im Twingo geht noch besser, wenn du die Nasen an der Lehenarretierung absägst. Dann kannst du
die Lehne noch ein wenig weiter nach hinten klappen.
http://www.twingotuningforum.de/thread-34430.html
Direkt auf den Sitzflächen schlafen geht, ist aber nicht wirklich bequem. Ich hab immer noch so eine
selbst aufblasende Isomatte dabei.

Bevor du irgendwas im Innenraum machst: Wie alt ist der Zahnriemen? Wenn der nicht frisch gemacht ist, oder
du keine Infos drüber hast, sollte der das allererste sein, was du in Angriff nimmst. Sonst kann die Freude am
Twingo schneller verschwunden sein, als dir lieb ist.
-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Danke, ogniwT Smile
Dein Tutorial dazu hab ich schon gefunden und auch das wird morgen passieren. Lieben Dank aber nochmal für den Hinweis!
Ich hatte mir auch überlegt einen Keil zum Ausgleich für den Fahrersitz und meine Thermarest Matte mitzunehmen. Die Tour soll ungefähr 3 Wochen gehen. Vielleicht länger. Mal schaun.
Die relevanten Teile (also auch Zahnriemen und Zylinderkopfdichtung) wurden alle frisch gemacht, ich hab den aus der Twingogarage in Oldenburg.
War mit tausend Euro zwar über meinen Budget, aber trotzdem noch völlig ok. Vor allem da ich leider bisher keine Ahnung von Autos hab und wie der Ochs vorm Berg stehe. Musste dann noch eine neue Tachowelle haben (weil die gesponnen hat) und ich hab immerhin ein Radio eingebaut und neue Boxen *hurra*
Tatsächlich hab ich aber arg Lust schrauben zu lernen- vielleicht meldet sich ja jemand aus der Nähe und bringt mir was bei?
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
So, wie angekündigt: Das ist Rumpel
[Bild: twingo-18011458-SUr.jpg]
...r wurde fleißig beflext
[Bild: twingo-18011518-ACh.jpg]
..und hat jetzt eine Liegewiese
[Bild: twingo-18011508-iki.jpg]

- Die Maße für Gardinen sind genommen und Neodym Magnete bestellt. Stoff liegt hier auch schon und morgen wird genäht.
- Ich werd mir wohl noch was für das Lock zwischen den Vordersitzen überlegen.
- Und schaue gerade nach Dachgepäckträgern und einer Dachbox.
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Willkommen dann hier .
"Die Leute sagen immerVery Happyie Zeiten werden schlimmer.Die Zeiten bleiben immer, die Leute werden schlimmer."
Joachim Ringelnatz(1883-1934),deutscher Schriftsteller
[Bild: img_0283cjsptq6ufe.jpg]
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Gruß aus Meerbusch Car03 5 1.244 16.05.2023, 11:59
Letzter Beitrag: Chris - TFNRW
  Doppelter "Twingo-Gruß" ins Forum,aus 71732 Tamm, lasercut66 1 5.775 21.04.2020, 21:25
Letzter Beitrag: dragomir
  Hallo aus Bremen gremlin14 3 8.004 23.10.2019, 17:43
Letzter Beitrag: Orange
  Gruß aus´m Pott sascha77 0 2.600 13.11.2016, 08:53
Letzter Beitrag: sascha77
ZZTwingo1 Einen herzlichen Gruß aus der Nähe der Hauptstadt silbergeist 1 2.866 19.12.2015, 01:20
Letzter Beitrag: KevKev1991
ZZTwingo1 Gruß aus dem Städtedreieck GE/HER/WAT datmichl 1 3.750 25.07.2015, 16:23
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Und noch ein Gruß aus Essen! :-) PiMi 5 5.531 21.07.2015, 12:29
Letzter Beitrag: PiMi
  Lieben Gruß aus Oberhauen Rosamunde 20 17.318 20.03.2014, 09:35
Letzter Beitrag: rodek1

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste