Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie kann ich den Klimakompressor abtrennen?
Verfasser Nachricht
marko.70806 Offline
Member
***

Beiträge: 121
Registriert seit: Dec 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
15x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #1
Wie kann ich den Klimakompressor abtrennen?
Hallo miteinander,

Ich möchte den Kompressor für Klimaanlage von diesen zwei Schläuchen trennen. Worauf muss ich achten? Stehen die Leitungen unter Druck?
01.11.2015 22:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.826
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 251
508x gedankt in 396 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Wie kann ich den Klompressor abtrennen?
Ja in den Leitungen ist normalerweise 1,1,1,2-Tetrafluorethan sprich Kältemittel R134a unter Druck um die 5 bar vorhanden.

Und BITTE nicht einfach abschrauben und in die Umwelt lassen, dies wäre Umweltverschmutzung und soetwas sollte man meiner Meinung schonmal gar nicht machen, die Menge die schon so aus den Anlagen entweicht ist wahrscheinlich nicht ohne.
(Als Info: Aus dem 1,1,1,2-Tetrafluorethan wird mit Sonneneinstrahlung ein starkes Treibhausgas entstehen. Wären aber nur ca. das 1430fache von Kohlenstoffdioxid.)

1. Du musst in eine Werkstatt das Kältemittel absaugen lassen
2. Kannst du dann die Schläuche entfernen, verschließe die Öffnungen am besten, da sich die Trocknerflasche sonst ziemlich schnell mit Luftfeuchtigkeit sättigt.

Mégane IV GT GT205 in Iron-Blau
1.6 TCe 205PS

Ehemalige:
Twingo I Phase I 2010-06.2012
Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 06.2012-12.2012
Twingo II Phase II 12.2012-02.2016
Mégane III Grandtour GT220 02.2016-08.2016
01.11.2015 23:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , mecRS
Jan85 Offline
Member
***

Beiträge: 66
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
7x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Wie kann ich den Klompressor abtrennen?
Nicht zu unterschätzen sind auch die Kälteverbrennungen wenn man die Leitung einfach so öffnet.
Auf garkeinen fall einfach abschrauben

F3R im Twingo geht nicht?
Gegenbeweis!
04.11.2015 22:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , mecRS
mecRS Abwesend
Der Mann mit dem Hund
*****

Beiträge: 969
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 318
149x gedankt in 128 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Wie kann ich den Klompressor abtrennen?
(04.11.2015 22:17)Jan85 schrieb:  Nicht zu unterschätzen sind auch die Kälteverbrennungen wenn man die Leitung einfach so öffnet.
Auf garkeinen fall einfach abschrauben

oh ja da kenne ich so einen Kandidaten, der a alles besser wußte, und b so dusslich war und das gemacht hat, natürlich ohne Handschuhe und Schutzbrille

dem seine Hände sahen aus wie eine PilzkulturCool, und schmerzen ohne ende..... meine antwort selber schuld... Cool

je me`rite celui-ci! ex Twingo Fahrer der die schöne Zeit definitiv nicht vergisst Wink
05.11.2015 08:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.392
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5987
6285x gedankt in 5208 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Wie kann ich den Kompressor abtrennen?
Das Böse bei Kälte ist dass es nicht diesen Schmerzreflex wie bei Hitze gibt.
Sind die Nerven erstmal eingefroren tut es gar nicht weh.
Deshalb kühlt man ja auch nach Verbrennungen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.11.2015 09:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mecRS Abwesend
Der Mann mit dem Hund
*****

Beiträge: 969
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 318
149x gedankt in 128 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Wie kann ich den Klompressor abtrennen?
(05.11.2015 09:54)Broadcasttechniker schrieb:  Das Böse bei Kälte ist dass es nicht diesen Schmerzreflex wie bei Hitze gibt.
Sind die Nerven erstmal eingefroren tut es gar nicht weh.
Deshalb kühlt man ja auch nach Verbrennungen.

vollkommen richtig, aber die nerven schmerzen tags danach, pluss die sehnen und bäder schmerzen....
seinereiner konnte nicht mal mehr die hand zur faust machen, geschweige eine tasse oder glas halten.......
selber schuld eben...., das war ein großer Kompressor eines Kühlhaus es

je me`rite celui-ci! ex Twingo Fahrer der die schöne Zeit definitiv nicht vergisst Wink
05.11.2015 17:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
marko.70806 Offline
Member
***

Beiträge: 121
Registriert seit: Dec 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
15x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Wie kann ich den Klimakompressor abtrennen?
@KevKev91... freut mich dass du auf Umweltschutz so grossen Wert legst...auch ich bin sehr für Umweltschutz.

Betreff Kälteverbrennung: Ach bin ich froh euch zu haben ))...ich lasse die Finger davon, bzw. ich lasse die Anlage von der Werkstatt leer saugen.

Danke allen.
06.11.2015 20:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.392
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5987
6285x gedankt in 5208 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Wie kann ich den Klimakompressor abtrennen?
Wie ist es ausgegangen.
Erzähl.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
12.12.2018 23:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Twingo 2 Klimakompressor läuft nicht Kuhl 8 1.605 30.05.2022 20:41
Letzter Beitrag: Kuhl
  Klimakompressor beim Twingo II 1.5 dci wechseln Janito 6 1.635 07.02.2022 13:38
Letzter Beitrag: Janito
ZTwingo2 Wer im Raum 79588 kann Zahnriemenwechsel machen oder kann eine Werkstatt Empfehlen? Twingele 0 1.794 10.01.2016 21:52
Letzter Beitrag: Twingele
  Klimakompressor? 9eor9 30 22.132 22.06.2014 13:50
Letzter Beitrag: 9eor9
  Ohne Klimakompressor fahren twingolc 3 3.213 28.11.2013 21:22
Letzter Beitrag: twingolc
ZZTwingo1 Klimakompressor tauschen MrBlaugrau 4 12.416 20.08.2012 20:11
Letzter Beitrag: arthur42

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation