Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Panaramaschiebedach - Probleme beim Schließen
Verfasser Nachricht
KaiS Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Panaramaschiebedach - Probleme beim Schließen
Hallo zusammen,

ich habe mir kürzlich einen Twingo 2 RS BJ 2009 mit Panoramaschiebedach zugelegt. Dieses funktioniert auch in allen Möglichkeiten, außer wenn ich es komplett zufahren will, stoppt es plötzlich etwa in der Mitte und fährt direkt wieder auf. Quasi als Einklemmschutz, obwohl nichts zum Einklemmen dazwischen ist. Drückt man beim Zufahren mit der Hand etwas in die Zufahrrichtung, macht es an einem Punkt "Knack" (wieder ca. in der Mitte). Ist das Dach über diesen Punkt herausgekommen, fährt es auch problemlos zu. Die Schienen wurden bereits neu gefettet.
Was kann es sein? Habe mal was von den beiden Schenkelfedern des Windabweisers gelesen (was dies auch immer sein mag).
Wäre wirklich nett, wenn mir jemand weiterhelfen kann.

Grüße
Kai
18.06.2015 21:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 27.674
Registriert seit: May 2007
Bewertung 125
Bedankte sich: 5104
5357x gedankt in 4429 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Panaramaschiebedach - Probleme beim Schließen
Im Antrieb wird ein Fremdkörper stecken, mit ein bisschen Pech hat der Antrieb an der Stelle schon ne Macke.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
20.06.2015 21:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: KaiS
lowmega Offline
Clio 4 RS TROPHY PHASE 2
****

Beiträge: 537
Registriert seit: Mar 2014
Bewertung 1
Bedankte sich: 44
30x gedankt in 27 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Panaramaschiebedach - Probleme beim Schließen
wenn das dach aufgefahren wird fährt ja oben so ca 5 cm weit ein "netz" raus als windabweiser. wenn das schwergängig ist bzw das einfahren zu schwer geht kann das schon die ursache sein. kann man aber bei geöffnetem dach einfach mal mit der hand testen(netz bzw dessen halter mal runterdrücken-muss ganz leicht gehen). um dem dach nicht mit der hand nachhelfen zu müssen kannst du auch (als notfall - vorerst - lösung) den knopf in der mitte des drehschalters fürs schiebedach drücken. der setzt den einklemmschutz solange ausser funktion Wink
21.06.2015 20:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: KaiS
KaiS Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Panaramaschiebedach - Probleme beim Schließen
Danke für die Infos !!
24.06.2015 20:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Zentralverriegelung so umbauen so dass es bein Schließen blinkt bingotwingo25 4 848 13.07.2019 10:21
Letzter Beitrag: bingotwingo25
  Twingo blinkt nicht auf beim Öffnen und Schließen Liebeskind 17 17.356 03.08.2017 15:52
Letzter Beitrag: alfacoder
  Probleme mit billig Zündspulen beim D4F 702 drolo1 11 4.170 26.01.2017 11:51
Letzter Beitrag: Blue16V
  Probleme nach Kauf beim 1.2 16v tonii__ 7 4.612 20.11.2013 18:20
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Probleme mit dem Schlüssel beim Starten ilonababocsa 14 7.335 19.07.2013 12:03
Letzter Beitrag: 9eor9
  Probleme beim Anschließen der ZV Motoren tomeisenhardt 8 2.981 31.10.2010 19:56
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Probleme mit dem Schaltknauf beim Twingo Easy Ernie 0 1.508 18.05.2009 19:06
Letzter Beitrag: Ernie

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation