Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Steuerkette C3G
Verfasser Nachricht
xubdak Offline
Junior Member
**

Beiträge: 26
Registriert seit: Jul 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 11
3x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #31
RE: Steuerkette C3G
Hey Renaultschraubär,

ja das sehe ich auch so Very Happy Aber wie gesagt, im Vergleich zu anderen Twingos hab ich echt noch Glück.
Ich denke, wenn man den Twingo nie Schwer beladen fährt, und wenig Lastwechsel hat, kann der Spanner sicher 300tkm halten!


Bzgl der Motorprobleme: Ich muss Arbeitsbedingt ab Montag für ca. 2 Wochen nach Bremen, weshalb ich mich aktuell nur um den Rost gekümmert habe. Wenn ich wieder zuhause bin, werde ich mich um den Motor kümmern, und den weiteren Verlauf Berichten!


Greetz
21.03.2014 19:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
xubdak Offline
Junior Member
**

Beiträge: 26
Registriert seit: Jul 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 11
3x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #32
RE: Steuerkette C3G
*Update*

Hey, da im Moment meine Auftragsbücher übervoll sind, komme ich gerade nicht dazu mich um den Zwerg zu kümmern Very Happy
Bin mehr mit meinem Sprinter unterwegs als mit dem Zwerg, aber meine Mutter fährt damit rum, und meint er läuft gut!
Allerdings ist das Problem nur besser geworden, nicht verschwunden.. Morgen wird erstmal die undichte Wapu abgedichtet, und Beläge hinten gewechselt. Den Motor mach ich dann wahrscheinlich im Herbst, wenn wieder mehr Platz ist Very Happy

Greetz!
03.06.2014 12:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Supertramp
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #33
RE: Steuerkette C3G
Du brauchst dringend neue Schrauben dafür, selber abdichten ist nicht zu empfehlen.
Warum keine neue Wasserpumpe, da hast gleich das Dichtungsproblem gelöst Wink !
03.06.2014 13:32
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
xubdak Offline
Junior Member
**

Beiträge: 26
Registriert seit: Jul 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 11
3x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #34
RE: Steuerkette C3G
Hey^^
Hab ja ne neue Wapu eingebaut, da war/ist noch immer das Problem mit dem Zerstörten Gewinde des Vorgängers^^
Wapu neu, Dichtung neu und Schrauben neu, nur die dichtmasse, die hatte ich das letzte mal vergessen Very Happy Von daher nur runter, evtl. Gewinde nochmal Nachschneiden, Dichtmasse drauf und fertig. Es fehlen auf einer Schraube vielleicht 2-5Nm damit die Dichtung ausreicht zum abdichten. Hauptsache Dicht! Very Happy

Greetz
03.06.2014 15:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Supertramp
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #35
RE: Steuerkette C3G
na dann viel Erfolg dabei !
Gewinde nachschneiden warum? Dann eher auf ein größeres Gewindemaß wechseln,
so hast du nur noch mehr Reibungsverlust.
Die Undichte liegt wohl eher am zu laschen Drehmoment (sollte 20 Nm sein),
oder verdreckte Auflagefläche.
Bin neugierig, wie deine Bremstrommeln aussehen.
03.06.2014 17:05
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  C3G Steuerkette wechseln xm 1 18 3.624 18.06.2020 15:08
Letzter Beitrag: ronenfe
YTwingo3 wann sollte man beim Twingo 3 die Steuerkette wechseln? TimboJo 3 7.884 30.04.2019 06:48
Letzter Beitrag: JKausDU
ZZTwingo1 Wie erkenne ich, ob der Motor eine Steuerkette hat? Orange 14 19.392 22.06.2017 14:27
Letzter Beitrag: Orange
  Steuerkette ? fam.lutz 3 2.749 06.05.2014 18:58
Letzter Beitrag: Harald_K
  Steuerkette gerissen !? american70 3 3.039 14.08.2013 00:29
Letzter Beitrag: mkay1985
  Steuerkette oder Zahnriemen nadine1 33 45.860 18.01.2012 23:37
Letzter Beitrag: Teefax
  Steuerkette gerissen ? Doris 53 46.992 13.02.2011 13:13
Letzter Beitrag: Silver8787
  Steuerkette oder Zahnriemen ? Barny1100 20 20.961 26.09.2010 15:30
Letzter Beitrag: Barny1100

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation