Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kupplung schleift oder Öl wechseln ?
Verfasser Nachricht
twingi200tkm Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Kupplung schleift oder Öl wechseln ?
Hallo Twingofreunde
Hab einen 1993 Twingo mit folgendem Problem.
Beim hochschalten von 2-3-4 etc Gang merk ich wie das Gas hochdreht.
Frage: Muss es die Kupplung sein oder kann es auch am längst fälligem Ölwechsel liegen??
Oder habt Ihr mir sonst noch Tipps?

Danke im Voraus
24.04.2011 11:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Kupplung schleift oder Öl wechseln ?
hallo

also wenn die drehzahl hochgeht aber die geschwindigkeit nicht wirklich steigt dann rutscht die kupplung durch oder du hast keinen gang drin. wenn die kupplung aber soweit runter ist das sie nicht mehr packt dann sind meistens die nieten schon auf metall. im schlimmsten fall brauchst du also auch ein neues schwungrad. es kann auch sein das der kurbelwellensimmerring oder der getriebesimmerring undicht ist und somit öl auf die kupplung kommt. dann rutscht sie auch durch. die kupplung muss dann auch gemacht werden und natürlich der defekte simmerring.

der ölwechsel ist trotzdem pflicht auch wenn dein motor recht robust ist. wartung ist halt sehr wichtig egal bei welchem auto. aber an einem längst fälligen ölwechsel kann dein problem nicht liegen.
24.04.2011 11:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TheFoxx Offline
Junior Member
**

Beiträge: 38
Registriert seit: May 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 20
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Kupplung schleift oder Öl wechseln ?
Sehe ich genauso!
Das Kupplungsrutschen hat mit dem Ölwechsel abbsolut nichts zu tun!
Packt die Kupplung denn überhaupt noch, oder rutscht sie permanent? Wenn sie nach einigen Sekunden doch noch greift (und dann die Motordrehzahl NICHT mehr steigt, ohne daß der Wagen schneller wird) kann es auch an einem schwergängigen Kupplungszug oder einer gebrochenen Federdruckplatte innerhalb der Kupplung liegen.
Im zweiten Fall kommst Du allerdings auch nicht um einen Kupplungsausbau herum. Smile

Der Kupplungszug kommt als Ursache vor Allem dann in Betracht, wenn die Pedalkräfte recht hoch sind, es also viel Kraft braucht, das Kupplungsbedal zu treten.
Wenn's nur am Kupplungszug liegt, dann den Zug am Besten tauschen! Schmieren des Zugs nützt nichts, da er eine Kunststoff-Hülle hat, die den Stahldraht des Zuges umschließt, und für geringe Reibung innerhalb der Zughülle sorgen sollte. Die verträgt aber Schmieröl auf die Dauer nicht.
Also beobachte mal genau das Verhalten Deines Autos...
In jedem Falle ist die Kupplung so oder so bald hinüber, wenn Du das Durchrutschen nicht abstellst!
Viel Erfolg.
Micha/TheFoxx

Eigentlich fahre ich lieber Motorrad Very Happy
27.05.2012 12:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo c06 Kupplung wechseln Selina2302 6 1.702 29.06.2021 20:22
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Kupplung wechseln....tatsächlich Achsträger ausbauen? martinrupp 5 1.813 11.05.2021 11:17
Letzter Beitrag: martinrupp
  Druckpunkt Kupplung weit unten, gut oder schlecht? Franky 5 5.305 22.12.2018 21:21
Letzter Beitrag: Eleske
  Twingo Getriebe oder Kupplung? Probleme heide4 5 4.551 26.07.2017 13:48
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Meine Kupplung ist komisch - oder normal? limejuice 8 6.402 13.06.2015 07:51
Letzter Beitrag: lelletz
  Druckspeicher wechseln oder Instandsetzen Mike B. 20 14.558 05.04.2015 23:09
Letzter Beitrag: marko.70806
  Kupplung wechseln bei einem Halbautomatik jettix 8 9.523 21.02.2015 14:48
Letzter Beitrag: jettix
  Kupplung selbst wechseln/erneuern TheFoxx 11 15.119 27.05.2012 10:35
Letzter Beitrag: mkay1985

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation