Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Probleme beim Anschließen der ZV Motoren
Verfasser Nachricht
tomeisenhardt Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Probleme beim Anschließen der ZV Motoren
Guten Tag,

ich habe meine Wegfahrsperre ausgeschaltet und es funktioniert wunderbar, dank der Anleitung von BroadcasttechnikerSmile. Nun habe ich mir von der Firma Waeco eine Funk ZV geholt, genaue Beschreibung es ist die Waeco MT-100. Soweit bin ich ganz zufrieden, ich habe die Kabel an den Warnblinkschalter angeschlossen und links und recht funktioniert, wenn ich auf meine Fernbedienung drücke. Soweit so gut, aber jetzt habe ich das Problem, dass ich einfach nicht die ZV Motoren angeschlossen bekomme. Man muss dazu sagen, dass ich die alten verwenden möchte, da ich damals eine ZV hatte mit Infrarot. ich habe nur den original Kabelstrang von der Platine weggemacht und sie an der A-Säule nach unten verlegt. Sehe ich das richtig, dass die Kabel:

Violette: ZV zu
Grün-Grau: ZV auf

ist?

Und wie schließe ich jetzt das ganze an?? Die Anleitung befindet sich hier für die ZV motoren: hier
Welche nehme ich davon? Beginnt ab Seite 10Wink. Hoffe ihr könnt mir mit euren Erfahrungen helfenSmile

Anbei Daten über mein Twingo:
-Motor C06
-Baujahr 1996

Wenn euch das weiterhilft

MfG
Tom
24.10.2010 16:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.666
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5347
5689x gedankt in 4712 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Probleme beim Anschließen der ZV Motoren
Beide Kabel müssen besaftet werden.
Allerdings mit unterschiedlicher Polung, je nachdem ob auf oder zugeschlossen werden soll.
Nimm bitte den Plan 1.
Der entspricht meiner Anleitung.
Grau-rot Steuergerät an Violett-Grau-Weiß Twingokabelbaum
Blau-rot Steuergerät an Grün-Grau-Weiß Twingokabelbaum

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.10.2010 23:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
tomeisenhardt Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Probleme beim Anschließen der ZV Motoren
Ok Broadcasttechniker ich werde es mal probieren und werde dich dann morgen informieren, ob es funktioniert hat. Vielen dank schonmal für deine HilfeSmile
MfG
Tom
26.10.2010 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
tomeisenhardt Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Probleme beim Anschließen der ZV Motoren
So ich habe es so gemacht wie du es gesagt hast Broadcasttechniker. Aber jetzt habe ich ein Problem und zwar ist es ganz komisch. Als ich das angeschlossen habe und auf dem Schlüssel Auf bzw. Zu gedrückt habe ist absolut nichts passiert, außer dass das Steuergerät einmal klick gemacht hat wenn ich den Schlüssel betätigt habe. Wenn ich die Kabel Grau/Rot und Blau/Rot wegmache, dann passiert immernoch nichts. Erst wenn ich die Masse abklemme, dann gehen die Blinker wieder. Also muss es iwie doch an der Masse liegen oder??
MfG
Tom
27.10.2010 17:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.666
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5347
5689x gedankt in 4712 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Probleme beim Anschließen der ZV Motoren
dAs macht keinen Sinn.
Welche Masse?
Die von Pin 4 oder die von 10 und 14?
Wo gehst du mit der Masse dran?
Hast du die Motorleitungen oben am jetzt deaktivierten Dekoder abgeklemmt?
Wenn nein, die machst du einen brutalen Kurzschluss über die Ruhekontakte des Relais im Dekoder.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
27.10.2010 18:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
tomeisenhardt Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Probleme beim Anschließen der ZV Motoren
die kabel grau-gelb und blau-gelb habe ich an der masse angeklemmt wie beschrieben in der anleitung und erst wenn ich die abklemme, dann funktionieren wieder die blinker wenn ich auf und zu betätige. sollte ich die vielleicht nicht mit der masse von dem steuergerät verbinden? den diese masse habe ich auch dort angeschlossen und noch masse des radios. bei der batterie ist es ja genau des gleiche, da ich das steurgerät und plus von den stellmotoren. den dekoder habe ich ganz abgeklemmt, da ich den doch nicht nochmal benötige.
28.10.2010 17:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.666
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5347
5689x gedankt in 4712 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Probleme beim Anschließen der ZV Motoren
Ohne Masse kann das Ding nicht laufen.
Ich weiß nicht was du da verdrahtet hast.
Mit "wo hast du die Masse angeschlossen" meine ich den Punkt am Auto.
Hier im Forum haben die Leute damit öfter mal Schwierigkeiten.
Zeig und mal bitte Fotos deiner Installation.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
28.10.2010 21:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
tomeisenhardt Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Probleme beim Anschließen der ZV Motoren
also jetzt nochmal detailiert:
ich habe das waeco steuergerät angeschlossen, so wie es auf dem plan nr.1 war und violette von der alten zv an grau/rot und grün/grau der zv an das steuergerät mit der kabelfarbe blau/rot. so jetzt geht aber garnichts... weder auf noch zu. jetzt habe ich den stellmotor an der beifahrertüre direkt verkabelt aber dennoch ist nichts-.- was mache ich den falsch? kann es nicht sein, dass die stellmotoren kaputt sind??
MfG
Tom

PS: bilder davon zu machen wäre sinnlos finde ich...
31.10.2010 18:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.666
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5347
5689x gedankt in 4712 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Probleme beim Anschließen der ZV Motoren
Ich klinke mich hier mal temporär aus.
Keine Bilder, keine Aussage wo du du die Masse herholst---keine Hilfe.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
31.10.2010 19:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Probleme mit billig Zündspulen beim D4F 702 drolo1 11 4.855 26.01.2017 11:51
Letzter Beitrag: Blue16V
  Panaramaschiebedach - Probleme beim Schließen KaiS 3 2.074 24.06.2015 20:02
Letzter Beitrag: KaiS
  Tacho Mobil anschließen KzumO36 2 1.742 06.12.2014 16:21
Letzter Beitrag: KzumO36
  Wippschalter 6polig anschließen K.Ch2212 5 6.824 17.10.2014 22:36
Letzter Beitrag: K.Ch2212
ZZTwingo1 Drehzahlmesser anschließen Booster2055 22 11.441 26.11.2013 20:30
Letzter Beitrag: Booster2055
  Probleme nach Kauf beim 1.2 16v tonii__ 7 5.110 20.11.2013 18:20
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Radio korrekt anschließen bernhard 11 6.124 18.08.2013 08:28
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Probleme mit dem Schlüssel beim Starten ilonababocsa 14 8.084 19.07.2013 12:03
Letzter Beitrag: 9eor9

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation