Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tieferlegung 175/50 R13
Verfasser Nachricht
maecfyl Offline
Member
***

Beiträge: 52
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Tieferlegung 175/50 R13
Hallo zusammen,

habe bei meinem C06 die Intra-Felgen drauf. Aber ich finde ist ziemlich viel Platz im Radkasten. Tüv-Eintragung war erfolgreich OHNE Tachoangleich. ABE abgearbeitet (Handbremsseil verlegt, Falz umgeklappt nach oben, Metallteil vorne abgesägt).

Die Frage ist, ob es möglich wäre eine Tieferlegung (40/40) durchzuführen ohne dass es Probleme mit Winterreifen (Standartreifen,Stahlfelgen) gibt?

Oder was könnt ihr mir raten? Vorne liegt der Kleine ja eh schon tiefer als hinten :/ Evtl vorne standart lassen und hinten nur tiefer? Oder gibt es z.b. 45/30 möglichkeiten? Bin offen für fast alles Smile

Greez
MaecFyl

---------------------------------------------------------------------
Alle gehn übern Zebrastreifen - nur nicht Ingo, der liegt unterm Twingo!
---------------------------------------------------------------------
Humor ist, wenn man trotzdem lacht! Laughing
10.09.2010 11:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chicka
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #2
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Dürfte keine Probleme geben.
Habe jetzt die gleichen Intras wie du drauf und auch eine 40/40 drine.
Habe aber vor den Intras die Standardreifen gefahren.
Es gab keinerlei Probleme.
Grüße
10.09.2010 11:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
maecfyl Offline
Member
***

Beiträge: 52
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Hattest du vor den Intras auch schon Tieferlegung? Was ich mir eben denke, ist, dass wenn er hinten/vorne tiefer liegt brauch ich strammere Federn damit die Räder nicht oben im Radkasten anstoßen (Bezogen auf Winterreifen)

Was ist die Standartfederhöhe beim C06?

Greez
Phil

---------------------------------------------------------------------
Alle gehn übern Zebrastreifen - nur nicht Ingo, der liegt unterm Twingo!
---------------------------------------------------------------------
Humor ist, wenn man trotzdem lacht! Laughing
10.09.2010 11:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chicka
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #4
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Federhöhe kann ich dir beim besten Willen nicht sagen.
Ja ich hatte vor den Intras auch schon die Tieferlegung.
Ich hab aber auch ein Komplettfahrwerk drinne.
Was hab ich vorher gefahren 145/75 R 13 oder sowas.
Und jetzt eben 175/50.
Er ist noch ein Stück tiefer gekommen.
Soviel, das es ausreichte ihn nicht mehr in die Waschstraße fahren zu können.
Mit den anderen Reifen ist aber ansich auch noch genügend Platz im Radhaus.

Hab anbei mal ein Foto wie das aussieht:

[Bild: twingo-10253124930-KFf.jpg]

Und jetzt mit den Intras so:
[Bild: twingo-10253125125-C4Q.jpg]
10.09.2010 11:51
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
maecfyl Offline
Member
***

Beiträge: 52
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Besten dank!

---------------------------------------------------------------------
Alle gehn übern Zebrastreifen - nur nicht Ingo, der liegt unterm Twingo!
---------------------------------------------------------------------
Humor ist, wenn man trotzdem lacht! Laughing
10.09.2010 12:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sebastian89 Offline
Tunerlanguste :-)
*****

Beiträge: 2.134
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 7
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Also ich habe die Intras in 195/40 R14 und habe ne 30/30 Tieferlegung drin und habe immer noch massieg platz im radkasten so das ich jetzt auf 15 Zoll gehen werde so denke ich das das bei dir kein Problem geben wird

[Bild: Sebastian89_361654.jpg]

Ich brauch kein Adaptives Kurvenlicht, ich kann driften! Very Happy

Was?? Deine Musik ist laut...? Warte bis meine Batterien voll sind!

Lg
Sebastian89
10.09.2010 12:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
maecfyl Offline
Member
***

Beiträge: 52
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Weiß jemand von euch, wo ich genau nachsehen kann, wie groß die Standartfedern sind? kann es sein 45/45??
Finde das irgendwie im Fahrzeugschein nicht :/

bei mir sind knapp 15 cm Spiel....würd gerne auf 5-10 (irgendwas dazwischen) runter gehen. Kann man mir irgend welche guten und günstigen Federn empfehlen??

Einbau selbst möglich mit Wagenheber, Federspanner? Hat jemand vlt sogar eine perfekte Anleitung? Oder Professionell durch Werkstatt?

Hab die hier mal rausgesucht, Angebot klingt eig. schonmal nicht schlecht:
http://cgi.ebay.de/TIEFERLEGUNGSFEDERN-F...3f02f60626

Was meint ihr?

Danke im voraus!

Greez
Phil

---------------------------------------------------------------------
Alle gehn übern Zebrastreifen - nur nicht Ingo, der liegt unterm Twingo!
---------------------------------------------------------------------
Humor ist, wenn man trotzdem lacht! Laughing
17.09.2010 12:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chicka
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #8
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Einbau selber möglich, aber muss komplett hochgebockt sein, zumindest Achsseitig.
17.09.2010 12:09
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
maecfyl Offline
Member
***

Beiträge: 52
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Du meinst Achse mit Vorderrädern komplett hoch durch 2 Wagenheber? (Habe nicht die Möglichkeit auf ne Hebebühne zuzugreifen)

Wie haut das mit den Federspannern hin? Hast du davon auch bisschen ne Ahnung?

---------------------------------------------------------------------
Alle gehn übern Zebrastreifen - nur nicht Ingo, der liegt unterm Twingo!
---------------------------------------------------------------------
Humor ist, wenn man trotzdem lacht! Laughing
17.09.2010 12:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chicka
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #10
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Jepps, richtig,
Aber stütz den Kleinen noch irgendwie sicherheitshalber ab....
Nicht, das er dir runter fällt.

Was genau meinst du mit den Federspannern, also, was ist deine Frage SmileSmile
Die Jungs hatten damals Spanngurt genommen, aber das natürlich nicht das gelbe vom Ei SmileSmile
Wenn du die Federn gespannt hast, kannst du den Dom oben abdrehen und die Federn vorsichtig lösen und abnehmen.
17.09.2010 12:31
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
maecfyl Offline
Member
***

Beiträge: 52
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Naja^^ wie man eben "Federspanner" anwendet :/

Würden die Federn nach oben raus schießen wenn ich die nicht nehme, oder nach unten? :/

---------------------------------------------------------------------
Alle gehn übern Zebrastreifen - nur nicht Ingo, der liegt unterm Twingo!
---------------------------------------------------------------------
Humor ist, wenn man trotzdem lacht! Laughing
17.09.2010 12:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chicka
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #12
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Je nachdem, wie rum du das ganze hälst Wink

Da wo der Dom sitzt SmileSmile

Würde dir das abschießen.
17.09.2010 13:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
BadBoyRacer Offline
Member
***

Beiträge: 145
Registriert seit: Nov 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Also ich hab auch die 13er intras daruf und hab 60/40 fahrwerk drin...mit den originalen reifen passiert da garnix..kein schleifen nix..

Mein Verbrauch:


Spritmonitor.de


Wer später bremst, bleibt länger schnell!!
17.09.2010 14:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
maecfyl Offline
Member
***

Beiträge: 52
Registriert seit: May 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Jetzt noch bitte einen wichtigen Rat, bevor ich mich ran mach das alles mal zu organisieren:

- Gibt es eine detailreiche Anleitung hier im Forum?
- Welche Federn? (Wären die ok? -> http://cgi.ebay.de/TIEFERLEGUNGSFEDERN-F...3f02f60626 )
- Wohnt jemand im Umkreis Augsburg und kann mir fürn Kasten Bier beim Umbau helfen?


Liebe Grüße
Phil

---------------------------------------------------------------------
Alle gehn übern Zebrastreifen - nur nicht Ingo, der liegt unterm Twingo!
---------------------------------------------------------------------
Humor ist, wenn man trotzdem lacht! Laughing
24.09.2010 11:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoDevil Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.795
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 34
Bedankte sich: 20
32x gedankt in 23 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Tieferlegung 175/50 R13
Hi,

also eine Anleitung gibt es und findest sie HIER
Zu den Federn, also ich persönlich habe da keine Erfahrung mit denen gemacht aber ein bekannter hat sie und ist damit zufrieden!

Lg
TwingoDevil

24.09.2010 14:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  40/40 Tieferlegung? MasterOfDesaster 13 5.206 20.08.2017 11:24
Letzter Beitrag: 9eor9
ZZTwingo1 Tieferlegung Twizzy 9 3.631 17.04.2013 11:55
Letzter Beitrag: dragomir
  Tieferlegung mit ABE? Berliner_Twingo 16 7.602 29.12.2011 15:27
Letzter Beitrag: KevKev1991
ZTwingo2 Tieferlegung jugger 2 1.475 08.11.2011 20:38
Letzter Beitrag: bloodmax666
ZTwingo2 45/20 Tieferlegung FK Hardi 0 989 19.08.2010 22:11
Letzter Beitrag: Hardi
ZZTwingo1 Tieferlegung Sanni21 57 15.232 19.09.2009 19:21
Letzter Beitrag: Sanni21
  Tieferlegung TerrorOma 0 729 25.12.2008 12:46
Letzter Beitrag: TerrorOma
  Tieferlegung Pohlmen 2 1.146 05.11.2007 18:10
Letzter Beitrag: Pohlmen

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation