Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schalthebel Renault Twingo 2 Quickshift Teilenr. 8200521978
#1
ZZTwingo1 
Hallo liebe Leute,

ich bin hier neu, habe keinerlei Erfahrung mit Autos und habe ein großes Problem. Ich hoffe es in diesem Forum gelöst zu bekommen. Bitte helft mir.

Ich habe ein Twingo BJ 2015. Immer wenn der Stecker vom Schalthebel Renault Twingo 2 Quickshift Teilenr. 8200521978 eingesteckt ist, dann springt der Motor nicht an. Erst wenn man ihn heraus zieht, dann lässt sich der Motor starten. Wenn man ihn dann wieder reinsteckt, so kann man auch fahren und die Gänge funktionieren einwandfrei. Wenn man dann den Motor ausstellt und danach wieder starten möchte, dann fängt das "Spiel" von vorne an.

Meine Werkstatt Renault König, sagte mir dass das eben an oben genannten Wahlhelbel liegt, den Renault nicht mehr produziert und verkauft.

Ein Blick im Internet zeigt mir die Richtigkeit dieser Aussage. Allenfalls findet man unter dubiosen WWW-Seiten noch Angebote, die um das Dreifache des Einstandspreises liegen.

Ich frage mich jetzt was ich machen kann. Muss ich den Wagen wegen dieses Problem verschrotten, oder kann man das Teil reparieren, oder stimmt diese Aussage überhaupt?.

Liebe Grüße
CieKey
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Der Hebel lässt sich reparieren und es gibt Firmen die sich drauf spezialisiert haben.
Es wäre interessant zu wissen was der Hebel denn genau hat.
Im Prinzip ist der primitiv und besteht elektrisch nur aus ein paar Tastern und Widerständen.
Die Widerstände sind auch nur dafür da um zu erkennen ob es einen Kurzschluss in der Leitung gibt.
Kann sein dass ein Taster dauergedrückt ist.
Lies bitte auch nochmal die Bedienungsanleitung unter welchen Umständen der Motor nicht startet.
Kann beim Twingo 2 anders sein als beim Twingo1.

Aus der Bedienungsanleitung
[Bild: twingo-27155003-znO.jpg]

Wichtig ist das der Bremslichtschalter funktioniert.
Testen ist ganz einfach, schau ob die Bremslichter gehen.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Twingo Quickshift schaltet nicht efkan 39 42.457 18.08.2022, 21:37
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Schalthebel aber der unter dem Auto hockt C06Toujours 11 7.724 04.08.2022, 20:37
Letzter Beitrag: hti
  Twingo (QuickShift) rollt nicht mehr alleine los bei eingelegtem Gang Eisbader 2 2.238 06.06.2022, 19:58
Letzter Beitrag: Eisbader
  Feder für Schalthebel ronenfe 1 1.544 14.12.2021, 12:05
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Quickshift Automatikgetriebe Twingo 1.2 16V Bj. 2003 Schüge 48 21.102 14.10.2021, 17:15
Letzter Beitrag: bosstk
ZZTwingo1 schalthebel kaputt aber welchen kaufen? twingoliebhaber 11 4.380 09.01.2021, 12:41
Letzter Beitrag: twingoliebhaber
  Quickshift Twingo startet nicht mehr Bea76 58 33.853 24.06.2020, 05:59
Letzter Beitrag: Bea76
ZZTwingo1 Twingo 1.2 v16 Quickshift schaltet nicht iflowed 17 12.181 09.07.2019, 13:09
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste