Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Quick Shift, mal wieder ....aber anders... Hilfe aus der Nähe mit Clip gesucht
#1
Hallo, ich bin der Neue

lese hier aber schon einen Weile mit um meine Probleme in den Griff zu bekommen.

Zu mir kurz: Meine Eltern nannten mich Claas, 50 Jahre und eigentlich VW Schrauber, viele Jahre mit VW im Motorsport gefahren und meine Motoren, Karosserie und Getriebe selber gebaut.

Vor 4 Jahren habe ich meiner kranken Mutter einen 2009er Clio mit dem Quick Shift Getriebe gekauft, aus Rentnerhand mit gerade mal 72 tkm. Jetzt hat der gerade 81 tkm gelaufen und das Theater mit dem Getriebe geht los.

Nach ein paar kleinen Schaltfehlern und der bekannten Anzeige " Getriebe prüfen" war ich erst in der freien Werke, die konnten nicht wirklich reinlesen. Danach nach Reno....

Ergebnis : "hol die Karre ab, dritter Gang hängt drin, Auto startet nicht mehr, wir wissen nicht mehr weiter...."
Beim Auslesen und Stellglieddiagnose aufgehängt.
Kostenvoranschlag: 3800,-Teuro, Schaltroboter tauschen ..

Dank Euch bin ich etwas viel weiter.

Auto startet wieder ( der Trick mit dem Schlag auf die Pumpe ), Pumpeneinschaltzeit liegt jetzt wieder bei 5 Schaltvorgängen, also normal, soweit gut.
(Sicherheitshalber den Druckspeicher getauscht, vorher 2,5 Schaltvorgänge möglich)
Ölvolumen mit Dextron III aufgefüllt.

Aktueller Zustand:

Auto schaltet ( bei nur Zündung an) Neutral und bis in den vierten Gang. ( Automatikmodus bei laufendem Motor möglich)

Wenn ich den 5 ten Gang wähle oder den Rückwärtsgang hört man wie er versucht die Gänge einzulegen, also ein Klack Klack Klack und springt dann wieder in Neutral zurück. Nach drei Versuchen kommt der Fehler im Display....

Habe das Video in youtube gesehen, ist identisch, aber leider nicht die Lösung gefunden......

Ich habe versucht mir das CLIP Zeug auf einen Läppi zu spielen, klappt nicht so. Hab auch den Adapter noch nicht.

Wollte damit mal die Stellglieddiagnose der Magnetventile machen um in der Richtung den Fehler zu suchen...


Aber jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende daher die Frage:

Jemand aus der Nähe da der mal rum kommen kann, ich kann den Wagen auch auf den Hänger stellen und kommen, sollte nur im Rahmen bleiben??
Den Auslesen und die Stellglieddiagnose machen kann??

Oder mir hilft das der wieder brummt.

Ich weiß, viel Text von einem Neuling, daher danke schonmal für alle die hier reinlesen !!!

Würde Euch gern wenn es mit der alten VW Generation Golf 2 Passat und Co Probleme gibt weiterhelfen sofern Ihr mich braucht.

Ganz liebe Grüße aus 45527 Hattingen

Mutter macht schon ein bißchen Druck und würde gern wieder mobil sein.



schaltet
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Was sagt DDT4ALL?
https://www.twingotuningforum.de/thread-42859.html
Keine teure Hardware notwendig.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
(22.08.2022, 17:48)jx-star schrieb: Ich habe versucht mir das CLIP Zeug auf einen Läppi zu spielen, klappt nicht so. Hab auch den Adapter noch nicht.
Hi CLIP gibt es auch für Android mit Elm Dongle. Die Screenshots sind vom Twingo Quickshift.

   
   
   
Zitieren
Es bedanken sich: Broadcasttechniker , handyfranky
#4
Hallo, erstmal Danke für die schnelle Rückmeldung.

Ich bin der totale Computer-Loser, das heisst ich habe so gut wie keine Ahnung....

Daher war die Hoffnung das jemand aus der Nähe mal schauen kann.
Oder Ihr mir weitere mechanische Anregungen geben könnt die ich abarbeiten kann.

Als Ahnungsloser denke ich das entweder mechanisch was nicht eindrücken kann oder es halt an einem defekten Magnetventil liegen kann.
Leider kein Twingo aber der baugleiche Clio 1,2L 16V mit 75 PS

Biete Hilfe mit Golf 2, Passat 35i, oder vergleichbarem. Teile oder KnowHow

CoolCool
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
...und wie ich gelernt habe sind bei dem Quickshift Twingo und Clio identisch....
Leider kein Twingo aber der baugleiche Clio 1,2L 16V mit 75 PS

Biete Hilfe mit Golf 2, Passat 35i, oder vergleichbarem. Teile oder KnowHow

CoolCool
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
(23.08.2022, 16:45)jx-star schrieb: Hallo, erstmal Danke für die schnelle Rückmeldung.

Ich bin der totale Computer-Loser, das heisst ich habe so gut wie keine Ahnung....

Hi das ist nichts, was man nicht ändern könnte Wink
Zitieren
Es bedanken sich: Broadcasttechniker
#7
wo bekommt man Clip für Android her?
Zitieren
Es bedanken sich: heingumpel
#8
https://www.twingotuningforum.de/thread-...pid8811995

Das ganze nennt sich PyRen bzw PyClip

Gibt auch eine Anleitung für PyClip auf youtube, allerdings in französisch
Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
Meine beiden:
Isabella: 2001 mit D7F ohne Klima, ohne UCH
Kogi: 2003 mit D7F mit Klima, mit UCH
Zitieren
Es bedanken sich:
#9
(08.06.2023, 09:04)ductreiber schrieb: wo bekommt man Clip für Android her?

Hi Hast du doch schon für Twingo 1 bekommen. Inklusive Elm Dongle Empfehlung, weil dein vorhandener Dongle wohl damit nicht funktioniert.
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Clip clone which works well with 12 pin connector? ronenfe 15 4.090 20.09.2020, 20:01
Letzter Beitrag: ronenfe
  Quickshift / Kupplung / Clip Meze 34 19.420 20.07.2020, 18:16
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Hilfe: Zündkabel ploppen immer wieder raus Ladybird17 34 25.038 18.08.2017, 14:47
Letzter Beitrag: Ladybird17
ZZTwingo1 Quickshift Druckspeicher entlasten mit Clip - wie geht man vor? Twingo_meiner_Nichte 2 3.318 27.07.2016, 12:16
Letzter Beitrag: Twingo_meiner_Nichte
  Hilfe gesucht, Ventile einstellen usw.... happytwiggi 6 9.312 21.02.2015, 00:43
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  D4F Motor Zahnriemenwechsel Problem, dringend Hilfe gesucht nice123 6 11.510 01.02.2015, 19:09
Letzter Beitrag: nice123
  Unbekannter Clip am Motor der_dings 9 8.450 10.10.2014, 12:13
Letzter Beitrag: Spanni
  HILFE!TWINGO GEHT WIEDER AUS!TEIL 2 Bvb´ler 9 10.946 25.09.2012, 08:03
Letzter Beitrag: Bvb´ler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste