Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Renault Twingo 2 CN0 Steuergeräte Chaos
Verfasser Nachricht
biggig1402 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZTwingo2 Renault Twingo 2 CN0 Steuergeräte Chaos
Hallo, ich habe einen Twingo 2 Gordini 1,2 16V TCe mit 101 PS. Soweit so gut, habe den Wagen aus erster Hand günstig bekommen. Jetzt habe ich über Beziehungen ein optimiertes Motorsteuergerät mit ~ 150PS für kleines Geld bekommen, alles dabei, Motorsteuergerät, Temic Steuergerät und zwei Schlüsseltransponder. Alles eingebaut und der Kleine rennt wie Schmitz Katze ( Spitze lt. Tacho 210km/h).
Jetzt habe ich nur ein kleines Problem.....Das Temic Steuergerät hat anscheinend weniger Funktionen freigeschaltet/programmiert wie mein originales weil das Radio und die manuelle Klimaanlage (was mir sofort aufgefallen ist) nicht funktionieren!?!
Baue ich mein "altes" Temic wieder ein startet der Motor nicht (
Meine Frage:
- kann man evtl. das "alte" Temic und das "neue" Motorsteuergerät verheiraten?
- kann man die fehlenden Funktionen auf dem "neuen" Temic nachträglich freischalten (Radio, Klima)?
- kann man die Software aus dem optimierten Steuergerät auslesen und z.B. auf einem Medium sichern?
Fragen über Fragen...ich hoffe ihr seid schlauer als ich....
Danke!
30.01.2020 13:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.347
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4716
4993x gedankt in 4122 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Renault Twingo 2 CN0 Steuergeräte Chaos
Die UCH ist parametrierbar mit Hilfe von Renault CAN CLIP oder einem Clone.
Beim Twingo1 wird die Klima vom Motorsteuergerät kontrolliert.
Dass das nicht funktioniert wundert mich, denn sobald das Motorsteuergerät die Klima "sieht" (den Drucksensor und das Kompressorrelais) funktioniert Klima.
So ist das zumindest beim Twingo1.
Es gibt Anbieter die dem Motorsteuergerät die WFS ausprogrammieren.
Und da auch der Twingo2 die WFS nicht über den CAN Bus macht lässt sich relativ einfach ein Emulatordongel anschließen.
Und selbst für den CAB Bus gibt es Dongles.
Das hier ist nur ein Beispiel https://www.alarm-discount.com/16-anti-demarrage
Schau dich mal um.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
30.01.2020 13:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
biggig1402 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
ZTwingo2 RE: Renault Twingo 2 CN0 Steuergeräte Chaos
Danke für die Antwort, ich habe heute (mehr durch Zufall) festgestellt, das die Klimaanlage doch funktioniert. So wie es aussieht glimmt die LED im Schalter nach dem Einschalten nur leicht und das sieht man nur im Dunkeln.
Aber leider bekomme ich das Radio und die Innenraumbeleuchtung ans Laufen. aber ich bleibe dran und versuche es weiterhin.....
Noch ein paar Fragen, was ist die "UCH"?
Ist die WFS im Motorsteuergerät (Motorraum) oder in dem TEMIC Steuergerät (Fahrer Fussraum)?
LG Frank
01.02.2020 22:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.347
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4716
4993x gedankt in 4122 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Renault Twingo 2 CN0 Steuergeräte Chaos
Das ist der Innenraum"computer".

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
02.02.2020 11:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation