Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Einbau Hecklautsprecher
Verfasser Nachricht
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.047
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 133
94x gedankt in 80 Beiträgen
Beitrag #1
Einbau Hecklautsprecher
Huhu,
Ich hab mich jetzt ne Weile durchgeklickt durchs forum, aber meine frage wurde leider nicht beantwortet.
Ich wollte heute die Hecklautsprecher einbauen, dabei stellte sich mir aber die Frage, ob ich die Domlager Abdeckung großflächig ausschneiden sollte, das nur noch drei Punkte für die Schrauben bleiben, oder ob ich nur ein Minimalloch machen sollte, um die Kabel durchzubekommen?

Ich kenne mich leider mit Audio und Gegendruck nicht so aus.

Danke schon mal. Smile
Grüße

Spritmonitor.de
05.01.2020 13:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.196
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 309
1210x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Einbau Hecklautsprecher
Wenn mit Abdeckung der LS rein passt, würde ich nichts wegschneiden.
Das Plastik isoliert auch ein wenig gegen Geräusche, die vom Radkasten her rein kommen.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

05.01.2020 13:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.047
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 133
94x gedankt in 80 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Einbau Hecklautsprecher
Sind die originalen Zubehör. Also die werden da ja aufgesetzt.

Mir kommt es nur so vor, daß ein fast geschlossenes System hinter dem LS nicht so toll ist für den Klang, oder irre ich mich?

Hab noch keine Anleitung für den Einbau gefunden, die es dazu gab.

Spritmonitor.de
05.01.2020 14:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 2.109
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 13
Bedankte sich: 186
459x gedankt in 384 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Einbau Hecklautsprecher
Ja die Dinger taugen nix, da du aber den Ausbau hinten drin hast wirste da nicht drumherum kommen, ein Loch fürs Kabel reicht aber.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 102 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 145 Tkm gelaufen.
05.01.2020 15:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hecklautsprecher nachrüsten ILikeBMW 9 3.870 11.01.2012 13:50
Letzter Beitrag: ILikeBMW
ZTwingo2 Hecklautsprecher Twingo RS eumpeum 15 7.379 10.10.2011 19:12
Letzter Beitrag: eumpeum
  Hecklautsprecher C06 Phase3 261182b 3 2.480 24.03.2009 22:33
Letzter Beitrag: nilst1987whv
  Hecklautsprecher aber wie? ;) Ben 6 2.300 05.01.2003 02:57
Letzter Beitrag: Ben

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation