Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
Verfasser Nachricht
Tom76829 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
Hallo Zusammen,
ich als Rentner bräuchte unbedingt mal Eure hilfe.
Mein Twingo : 1,2, 16v, 75 PS , Bj 2001 .
Von jetztz auf nachher konnte ich die Türen nicht mehr öffen bzw. schließen über den Funkschlüssel.
Die Wegfahrsperre ist ok und das Fahrzeug kann gestartet werden.
Mit dem Ersatzschlüssel geht alles prima.
Auch kann ich nicht im Innenraum ( an dem Licht ) die Türen schließen oder öffnen.
Könnt ihr mir da weiterhelfen.
Schon mal besten Dank.
viele Grüße aus der Pfalz
Tom
08.11.2019 11:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.062
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4638
4885x gedankt in 4035 Beiträgen
Beitrag #2
Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
Also, ein Schlüssel macht WFS aber keine Fernbedienung.
Der andere aber alles?
Und der Knopf an der Decke will auch nicht mehr?
Sollte die ZV gar nicht mehr gehen, dann würde ich sagen die Sicherung für den Dauerplus des Dekoders ist durch.
Dann dürfte allerdings die WFS LED nicht mehr blinken wenn die Zündung aus ist.

Bitte mal überfliegen und zuerst versuchen zu resynchronisieren.
Wenn das nicht geht, verpflanze den Schlüsselkopf direkt in die Lesespule, ein Problem weniger.
Schlüssel OHNE Infrarot
Schlüssel für ZV Synchronisieren
Neuen Transponder einsetzen
Schlüsselinnereien wechseln
Hinweis bei Komplettbestellung
Transponder in die Lesespule pflanzen ><>< Alternativ
Einbau Nachrüst Funk ZV
Externer Link für Elektroniker

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.11.2019 12:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tom76829 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
Hallo
Danke für die Info
die wfs LED blinkt und lässt sich mit dem defekten Schlüssel starten.
Bin doch zimlicher Laie.

ein Schlüssel macht WFS aber keine Fernbedienung.JA
Der andere aber alles? ja
Und der Knopf an der Decke will auch nicht mehr? ja
Kann da noch mehr kommen?
Grüße
08.11.2019 12:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.062
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4638
4885x gedankt in 4035 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
Dass der Knopf nicht will ist ziemlich seltsam.
Ich hatte zwar mal was ähnliches, aber da haben die Motoren noch gezuckt
https://www.twingotuningforum.de/thread-30609.html
Denke immer daran, in dem Teil ist auch die Wegfahrsperre!
Wenn der Knopf nicht geht, das kommt wohl öfters vor, dann funktioniert auch das Schlüsselsynchronisieren und die Programmierung der automatischen Türverriegelung nicht mehr.
Also setze den Schalter in Stand.
Das ist schon mehreren hier gelungen, ganz ohne Materialaufwand.
Aber Vorsicht, nicht unnötig dran gehen:
(19.01.2014 12:20)Broadcasttechniker schrieb:  ....Was auch funktioniert ist das Ignorieren der Funk ZV wenn die Zündung an ist und das Ignorieren des Knopfs an der Leuchte wenn die Zündung aus ist und der Schließzustand zu...

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.11.2019 13:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tom76829 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
meinst du den Schalter an der Decke?
wenn hier drücke ( ziemlich lapprigSmile ) dann zucken die Türmotoren
Kann ich mir einen vom Schrottplatz holen und einbauen?
aber komisch der andere Schlüssel geht einwandfrei
08.11.2019 14:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.062
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4638
4885x gedankt in 4035 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
Wenn die Türmotoren zucken ist der Schalter in Ordnung.
Zum Zucken.
Lies bitte meine Verlinkung, du hättest gerne Hilfe, mache dir die Arbeit.
Verhält das sich mit dem Zucken so wie von mir beschrieben, nur auf und nicht zu?
Dann hat sich der Dekoder verlaufen so wie bei mir und muss neu programmiert werden.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.11.2019 18:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tom76829 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
Leider nein.
Weder öffnen noch schließen geht über den Schalter
10.11.2019 15:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.062
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4638
4885x gedankt in 4035 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
(08.11.2019 14:16)Tom76829 schrieb:  meinst du den Schalter an der Decke?
wenn hier drücke ( ziemlich lapprigSmile ) dann zucken die Türmotoren...

Dann ist der Schalter selbst aber in Ordnung.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
10.11.2019 19:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tom76829 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
Hallo ,
habe mir jetzt über den Freundlichen einen leeren Schlüssel mit Transponter bestellt.
Wie hier in der Anleitung habe ich den neuen Transponter in den alten Schlüssel eingebaut.
Leider geht die Wegfahrsperre dennoch nicht.

Was habeich falsch gemacht?
Grüße
an alle
21.11.2019 13:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.062
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4638
4885x gedankt in 4035 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
Du hast einfach irgend etwas gemacht ohne zu fragen.
Der Transponder ist "nur" für die Wegfahrsperre zuständig, nicht für die Fernbedienung.
Ein Transponder beißt sich mit einem zweiten der funktioniert.
Da beide Schlüssel ohne Transponder WFS technisch funktionieren
(08.11.2019 12:57)Tom76829 schrieb:  ein Schlüssel macht WFS aber keine Fernbedienung.JA
Der andere aber alles? ja
war das eine völlig unnötige Aktion.
Egal, nimm den Transponder wieder raus.
Entweder verwahrst du den irgendwo oder du baust deine Lesespule ab und setzt ihn darein.
Dann kannst du deine originalen Schlüssel behalten und hast nie mehr WFS Ärger.
Wenn dir für die ZV der eine Schlüssel nicht reicht kauft du dir was universelles und baust das ein.
Würde ich an deiner Stelle nicht tun.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
21.11.2019 14:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tom76829 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
Ok ,
habe jetzt die ganze Zeit gestöbert und denke du hast recht. Aber die vielen infos haben mich doch ganz dircheinander gebracht.
Welches ist die Lesespule. Hast du mal ein Bild für mich,
Wäre dir sehr dankbar dafür.

Danke noch einmal.
Grüße
21.11.2019 15:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.062
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4638
4885x gedankt in 4035 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
Das schwarze Ding ums Lenkradschloss.
Hier von zarter Frauenhand entfernt https://www.twingotuningforum.de/thread-...pid8768917

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
21.11.2019 17:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tom76829 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
also ich blick jetzt gar nichts mehr.Jetzt habe ich soviel im Forum gelesen
Habe den Schlüssel wieder zurück gebaut. Geht nichts.
Kann ein Batteriewechsel an allem Schuld sein?
Muss ich etwa die Antenne auslöten um denn Transponter zu nutzen. ZV ist mir egal hauptsache die Wefahrsperre geht.
hab ich UCH oder habe ich nicht? und wie kann ich das erkennen.
Wenn ich das habe muss dann doch der "freundliche" her.
ist jemand zufällig in meiner Nähe der sich auskennt?

Grüße
21.11.2019 20:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.062
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4638
4885x gedankt in 4035 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
Jetzt mal im Ernst.
Vorher konntest du fahren, dann hast du mit den Schlüssel rumgemacht und nen Transponder eingebaut und dann konntest du nicht mehr fahren.
Transponder wieder ausgebaut und du kannst immer noch nicht fahren.
Kann ich nicht glauben, da verschweigst du uns etwas.

Deswegen frage ich wieder ganz von vorne
Blinkt die WFS LED langsam ohne Zündung?
Blinkt sie schnell mit Zündung oder gar nicht?
Beide Schlüssel probieren.
Lasse bitte unbedingt die Antenne im Schlüssel drin, verstanden?
Wenn du mit dem zugekauften Transponder arbeiten willst und die Lesespule nicht ausbauen willst, dann bitte den Transponder in dem gelieferten Gehäuse lassen un dort den Schlüsselbart hintransferieren.
Wenn das läuft, dann bitte den Transponder in die ausgebaute Lesespule verpflanzen.

Bei 2001 ist UCH ganz extrem selten.
Nur der 9eor9 hat einmal davon berichtet, ich kenne von 2001 keinen einzigen Fall.
Piept allerdings der Gurtwarner, dann ist es amtlich, UCH.
Nur Blinken - keine UCH.
Kann man sich außerdem anschauen
Normaler Dekoder https://www.twingotuningforum.de/thread-30609.html
UCH https://www.twingotuningforum.de/thread-36724.html

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
21.11.2019 21:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tom76829 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: May 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Twingo lässt sich nicht mehr abschließen / öffnen
Hallo ,
Danke Dir für die Rückmeldung. Ich verschweige wirklich nichts.
Hier mal das Ergebnis:

Blinkt die WFS LED langsam ohne Zündung? Ja
Blinkt sie schnell mit Zündung oder gar nicht? Blinkt schnell
Beide Schlüssel probieren. Hab ich gemacht
Lasse bitte unbedingt die Antenne im Schlüssel drin, verstanden? verstanden
Wenn du mit dem zugekauften Transponder arbeiten willst und die Lesespule nicht ausbauen willst, dann bitte den Transponder in dem gelieferten Gehäuse lassen un dort den Schlüsselbart hintransferieren. habe ich gemacht , geht nichts
Wenn das läuft, dann bitte den Transponder in die ausgebaute Lesespule verpflanzen.

Bei 2001 ist UCH ganz extrem selten.
Nur der 9eor9 hat einmal davon berichtet, ich kenne von 2001 keinen einzigen Fall.
Piept allerdings der Gurtwarner, dann ist es amtlich, UCH.NEIN
Nur Blinken - keine UCH. JA

Ein Schlüssel geht mit Zentralverriegelung und Wegfahrsperre ab und zu , ansonsten nur wenn der Schlüsselknopf gedrückt wird. Bei dem anderen geht keine Zentralverriegelung
und nur ab und zu mit drücken des Schlüsselknopfes die Wegfahrsperre
22.11.2019 10:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Nach Falscherüberbrückung läuft er nicht mehr TwinofahreR3007 11 339 11.01.2020 18:14
Letzter Beitrag: handyfranky
  Wisch Wasser funktioniert nicht mehr. AndreMG 3 497 28.11.2019 12:51
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Klimaanlage lässt sich nicht mehr einschalten Boris 6 573 06.08.2019 05:56
Letzter Beitrag: panman
  Wegfahrsperre entsperrt sich nicht Lahrer 10 12.898 24.03.2019 21:02
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Wie Schlüssel Öffnen? Martin91 37 38.537 03.02.2019 19:11
Letzter Beitrag: hti
  Twingo Beach BJ 2003 Motor springt nicht mehr an TinaB 4 1.170 11.01.2019 17:25
Letzter Beitrag: handyfranky
  Motor springt nicht mehr an Flopl 6 1.274 09.01.2019 15:34
Letzter Beitrag: Flopl
  Abblendlicht geht nicht mehr aus ! Ralf E. 5 1.349 19.12.2018 15:47
Letzter Beitrag: Ralf E.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation