Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Knacken bei linkskurven
Verfasser Nachricht
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.589
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6070
6373x gedankt in 5279 Beiträgen
Beitrag #46
RE: Knacken bei linkskurven
Automatic / manual.
Ist da ein Problem?
ABS anti locking brake system.
Wenn du jetzt im Osten aufgewachsen wärst hätte ich gesagt, schalt's auf Russisch um.
Die Nummern unterscheiden sich dann noch je nachdem ob neu oder im Tausch. Das macht aber für die Onlinesuche keinen Unterschied.
http://www.catcar.info/renault/?lang=en&...9pZD09MjlB

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.01.2019 22:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dennis281175 Offline
Member
***

Beiträge: 127
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #47
RE: Knacken bei linkskurven
[Bild: twingo-18061115-REc.jpg]
Zwischen manuell/Automatic klar! Nu steht oben eine unter Punkt 2 mit begin 80 und unsren mit Beginn 7...
MHH und nu
18.01.2019 06:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.890
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 937
1019x gedankt in 859 Beiträgen
Beitrag #48
RE: Knacken bei linkskurven
Wenn du das mit der Teile Nr nicht hinbekommst und keine original Renault Welle kaufen willst, rufe bei zB Autoteile Lott an, die schicken dir schon die richtige, hab auch eine dort gekauft, nimm eine aus dem mittelpreisigen Segment. Tel.Nr kann ich dir geben oder google mal Lott.de

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Megane CC Bj 2006 K4M,112PS, 193 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
18.01.2019 06:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dennis281175 Offline
Member
***

Beiträge: 127
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #49
RE: Knacken bei linkskurven
Danke,mach ich
Muss das ausrichten der antriebseinheit bei allen Bj gemacht werden? Oder wurde das ab Bj x wegrationalisiert?
18.01.2019 08:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.589
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6070
6373x gedankt in 5279 Beiträgen
Beitrag #50
RE: Knacken bei linkskurven
Muss man immer noch machen, wobei das bei den meisten so Pi x Auge geht.
Man kommt auch drumherum wenn man entweder immer nur ein Lager löst oder aber den Sitz der Lager anzeichnet.
Das Werkzeug zum Einstellen des Abstands scheint ein Phantom zu sein.
Jedenfalls hat uns noch niemand gesagt welchen Abstand in mm das Ding einstellt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
18.01.2019 15:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dennis281175 Offline
Member
***

Beiträge: 127
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #51
RE: Knacken bei linkskurven
Moin! Also ich bleibe dran! Das geht mir so was von auf den zünder! Aufgeben ist keine Option! Sobald ich da Fortschritte mache,gibt's Feedback. Lasse mich doch nicht von der eierfeile klein kriegen
20.01.2019 01:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.890
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 937
1019x gedankt in 859 Beiträgen
Beitrag #52
RE: Knacken bei linkskurven
Dennis ggf hab ich die Lösung für unser Problem mit dem Geräusch, der Typ im Video arbeitet zwar komisch, so nenne ich das mal ganz nett, ich gucke mir seine Videos öfter zur Unterhaltung Wink an. Ist zwar ein Kangoo, aber Getriebe und Motor sind ja die selben wie im Twingo.
https://youtu.be/AoOIkXOqFrs

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Megane CC Bj 2006 K4M,112PS, 193 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
21.01.2019 15:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dennis281175 Offline
Member
***

Beiträge: 127
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #53
RE: Knacken bei linkskurven
Du meinst jetzt nicht Mr doit!? Der pfusch ist ja unerträglich. Er hatte bzw hat es ja auch bei geradeaus fährt.ich hab rechts auch kein Spiel im zapfen.
21.01.2019 16:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.890
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 937
1019x gedankt in 859 Beiträgen
Beitrag #54
RE: Knacken bei linkskurven
Jup Mr Doit. Ich sag ja zur Unterhaltung/Belustigung gehts, sein Fehler den er gefunden hat scheint mir plausibel, zumindest bei unserem Kangoo.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Megane CC Bj 2006 K4M,112PS, 193 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
21.01.2019 16:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dennis281175 Offline
Member
***

Beiträge: 127
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #55
RE: Knacken bei linkskurven
Ja am Getriebe hatte ich zuerst auch gedacht. Aber es wird in kurvenn ja kein Druck ausgeübt. Ich bin jetzt auf der suche nach her rechten Welle,denn die ist neunmal auch 19 Jahre und 174tkm alt. Für n vollautomat nicht ganz einfach. Ja zur Belustigung ist Bastei wastelut.
21.01.2019 16:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dennis281175 Offline
Member
***

Beiträge: 127
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #56
Welche Versionen.....
...der atw Befestigung gibt es? Rechte Welle, Getriebe seitig!
26.01.2019 20:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.589
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6070
6373x gedankt in 5279 Beiträgen
Beitrag #57
RE: Knacken bei linkskurven
Stift und kein Stift
Kein Stift gut zu erkennen an der Blech Abweisscheibe.
Warum machst du zu deiner Wellenproblematik wieder und wieder neue Threads auf?
Ich nagel jetzt mal alles zusammen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
26.01.2019 21:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Dennis281175 Offline
Member
***

Beiträge: 127
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #58
RE: Knacken bei linkskurven
[Bild: twingo-26223655-zXM.jpg] und das? Kein loch&blech
26.01.2019 22:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.589
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6070
6373x gedankt in 5279 Beiträgen
Beitrag #59
RE: Knacken bei linkskurven
Das ist kein Stift (Getriebeöl müsste drin bleiben) und keine Abweisscheibe.
Man lernt dazu.
Ist da ein O-Ring?
Dann könnte doch wieder Öl auslaufen, muss aber nicht.
Oder nur ne umlaufende Nut?
Hast du eventuell die Abweisscheibe abgezogen? Die ist nämlich nur recht lose gesteckt.
Hier gut zu erkennen http://www.twingotuningforum.de/thread-24504.html
Was ist das für eine Welle?
Ne gekaufte oder die ausgebaute?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
26.01.2019 23:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo 1.2 Offline
Sogar Senna fuhr Renault!
*****

Beiträge: 1.642
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 17
Bedankte sich: 0
58x gedankt in 37 Beiträgen
Beitrag #60
RE: Knacken bei linkskurven
Kinder, ich gebe jetzt auch mal meinen Senf dazu.
Das Problem ist wohl ein knacken beim beschleunigen bei eingeschlagenem Lenkrad und ich sehe hier nur Diskussionen über Tripodengelenke. Und selbst wenn sie es wäre, würde sich das Geräusch beim Lastwechsel stark ändern.
Der Tripode ist doch der Lenkeinschlag relativ egal, da einzig das Axialgelenk Radseitig bewegt wird. (Sicherlich fängt die Tripode bei höheren Geschwindigkeiten und einem defekt an zu schreien)
Natürlich, fahre ich unter vollast bei vollem Lenkeinschlag aus einem Kreisverkehr, bewegt sich die Tripode auch Axial, da die Vorderachse ausfedert.

Entweder, ein Axialgelenk ist vollkommen hinüber, oder deine Vorderachse ist so verschlissen, dass dein Axialgelenk nicht vernünftig arbeiten kann.

Es soll auch schon vorgekommen sein, dass Neuteile defekt sind.
Ein defektes Radlager durch falsches Drehmoment für dieses schließe ich aus.


Richtig böse wäre dann nur noch ein defekt im Differential. Dieses wäre aber bei aufgebocktem Fahrzeug und drehen an den Rädern eindeutig zu beurteilen.

Es ist doch keinesfalls eine Schande, dass irgendwann mal jemand kommt der etwas besser weiß?! Wink
26.01.2019 23:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Leichtes Jaulen bei Linkskurven mrairbrush 17 4.290 17.09.2020 09:26
Letzter Beitrag: mrairbrush
  Metallisches Knacken beim Lenken und Beschleunigen vorn rechts Fred58 20 14.291 21.03.2017 07:53
Letzter Beitrag: Fred58
  Knacken hinten links bei Unebenheiten schwede133 5 4.491 05.11.2015 20:52
Letzter Beitrag: ogniwT
  metallisches Knacken beim Rückwärtsanfahren oder Abbremsen C06 schwede133 1 3.137 24.08.2015 18:11
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 knacken beim rollen schaniedel 6 4.744 05.06.2015 21:32
Letzter Beitrag: schaniedel
  Knacken beim Kurvenfahren Misterb. 1 3.355 03.12.2014 22:46
Letzter Beitrag: Wusslon
  Ein Knacken bei der Vorderachse. fam.lutz 5 4.532 08.05.2014 11:28
Letzter Beitrag: KevKev1991
  Knacken bei gas in kurve darkstarr 11 13.854 21.05.2013 17:04
Letzter Beitrag: sanne9997

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation