Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2x C06 16V, 2x unrunder Motorlauf, 2x verschiedene Fehler?!?
Verfasser Nachricht
Bünzy Offline
Twingoanfänger seit 10/15
**

Beiträge: 18
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 2x C06 16V, 2x unrunder Motorlauf, 2x verschiedene Fehler?!?
Hallo Twingofreunde.
Aktuell habe ich gleich zwei Problemkinder.
Ich habe zwei 16V C06 aus 2001 mit den gleichen Symptomen, aber unterschiedlichen Fehlern im Speicher.

Twingo 1:
Motorlauf kalt normal, beim warm werden geht dann die Elektronik-Kontrolleuchte an und der Motor ruckelt.
Zusätzlich stirbt er beim Gasgeben nahezu ab, nimmt kaum Gas an.

Im Fehlerspeicher stand:

Fehler Einspritzventil Zylinder 2 sporadisch

Daraufhin habe ich folgendes gemacht:

Kabelbaum geprüft (auf Beschädigungen etc, die Originale Ummantelung ist zu 95% weg)
Einspritzleiste demontiert (dabei fiel mir auf das der Kraftstoff beim Abziehen des Kraftstoffschlauches nur langsam rauslief).
Funktionsfähige Leiste aus Spenderfahrzeug montiert
Fehlerspeicher gelöscht

Motor gestartet --> Fehler immernoch vorhanden

Auto erstmal stehen gelassen...

Twingo 2:
Gleiche Symptome wie Twingo 1, aber mit folgendem Fehlerspeicher:

Funktionsfehler Kraftstoffkreislauf Offset Fett
Motorferne Lambdasonde Signaleingang Kurzschluss an +12V (sporadisch)
Klopfsensor Kurzschluss an +12V (sporadisch)
Krümmerdrucksensor Drucksignal inkohärent (Sporadisch)

Bei diesem Twingo habe ich vor 8 Monaten den Saugrohrdrucksensor erneuert.
Aber warum habe ich zwei Baugleichen Fahrzeuge mit zwei Identischen Fehlerbildern Unterschiedliche
Fehler im Speicher?
Und vor allem, bei welchem Fahrzeug gehe ich wie vor?

Bin für jede Idee/Hilfe dankbar

LG Bünzy

Meine Fahrzeuge:
Twingo C06 Liberty Phase 1 EZ: 5/1998
Twingo C06 Privileg Phase 2 EZ: 8/2001
Twingo C06 Dynamique Phase 2 EZ: 9/2001
Twingo C06 Dynamique Phase 2 EZ: 8/2002
21.12.2016 21:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.589
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6070
6373x gedankt in 5279 Beiträgen
Beitrag #2
RE: 2x C06 16V, 2x unrunder Motorlauf, 2x verschiedene Fehler?!?
Die Saugerohrsensoren sind sowieso nie kaputt sondern die Kabel.
Auch wenn du die Masse weggeschnitten hast ist die Stelle an der die eingeführt wurden wahrscheinlich kaputt.
Bei dem Teil welches sporadisch einen Düsenfehler meldet hast du ja alle vier Düsen getauscht.
Entweder ist der Stecker an der Einspritzdüse defekt oder der zwischen Leiste und Motorkabelbaum oder der zwischen Motorkabelbaum und und Steuergerät oder der Motorkabelbaum selber.

Bei beiden machst du ruhig mal Livediagnose.
Ich weiß nicht ob der mit Offset Fett meint dass es zu fett ist (Fueltrim negative Werte) oder umgekehrt, sprich hohe Werte=Fett weil Lambda mager meldet.
Krümmerdrucksensor inkohärent ist der Fehler des D4F schlechthin.
Kabelbaum kaputt.
Alle anderen Fehler inkl. zweiter Sonde könnte dieser Fehler sein.
Ansonsten musst du die Kabelverlegung der zweiten Sonde mal anschauen.
Was verschmort?
Kabel zwischen Karosse und Tunnelaussteifung eingequetscht?
Genau da läuft es ja lang.

D4F vor 2005 ist einfach Kacke.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
21.12.2016 23:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bünzy Offline
Twingoanfänger seit 10/15
**

Beiträge: 18
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
RE: 2x C06 16V, 2x unrunder Motorlauf, 2x verschiedene Fehler?!?
Hallo Broadcasttechniker,
Erstmal danke für deine Antwort. Das diese Art Kabelbaum nicht gerade gut ist, habe ich ja leider schon bemerkt.
Fakt ist: Ich habe den ersten Twingo für 100€ inkl 2 Jahren TÜV und diversen Neuteilen erhalten. Wäre schade ihn wegen der Elektrik
wegzuschmeißen...

Der Zweite Twingo ist ein Geburtstagsgeschenk für die liebe Schwiegermutti gewesen, lief nun 9 Monate problemlos.
Eine neue Lambdasonde habe ich noch rumliegen, die werde ich noch einbauen und dann werde ich berichten.

Bei dem ersten Twingo schaue ich mir im neuen Jahr mal den Kabelbaum genauer an.
Auch hier sollte sich ja eine Lösung finden lassen.

Bis dahin.
LG Bünzy Smile

Meine Fahrzeuge:
Twingo C06 Liberty Phase 1 EZ: 5/1998
Twingo C06 Privileg Phase 2 EZ: 8/2001
Twingo C06 Dynamique Phase 2 EZ: 9/2001
Twingo C06 Dynamique Phase 2 EZ: 8/2002
28.12.2016 19:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bünzy Offline
Twingoanfänger seit 10/15
**

Beiträge: 18
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #4
RE: 2x C06 16V, 2x unrunder Motorlauf, 2x verschiedene Fehler?!?
Hallo und ein frohes neues an dieser Stelle.
Der zweite Twingo, welchen ich mit einer neuen Lambdasonde ausgestattet habe, funktioniert seither einwandfrei.

Frage ist jetzt, wie ich beim ersten weiter vorgehen sollte.
Ich habe ja hier im Forum gelesen dass der Kraftstoffdruck der Benzinpumpe auch eine Rolle spielen soll.
Da ich beim abziehen des Kraftstoffschlauches von der Leiste nur ein kleines Pfützchen an Kraftstoff entdecken
konnte, frage ich mich ob ich die Pumpe mal wechseln sollte...

Was meint Ihr?

LG Bünzy

Meine Fahrzeuge:
Twingo C06 Liberty Phase 1 EZ: 5/1998
Twingo C06 Privileg Phase 2 EZ: 8/2001
Twingo C06 Dynamique Phase 2 EZ: 9/2001
Twingo C06 Dynamique Phase 2 EZ: 8/2002
14.01.2017 18:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.589
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6070
6373x gedankt in 5279 Beiträgen
Beitrag #5
RE: 2x C06 16V, 2x unrunder Motorlauf, 2x verschiedene Fehler?!?
Pumpenstrom messen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
14.01.2017 20:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 unrunder Motorlauf, niedriges Moment, D7F F 702 jaka 14 6.842 28.02.2021 13:49
Letzter Beitrag: jaka
ZZTwingo1 Unrunder Leerlauf tamm0r 3 1.722 28.08.2020 15:13
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Leerlauf & niedrige Drehzahlen = unrunder Motorlauf 16vPower 6 2.422 10.08.2020 16:40
Letzter Beitrag: 16vPower
  D4F verschiedene Zylinderkopfdichtungen Kuhl 0 1.360 01.08.2020 21:16
Letzter Beitrag: Kuhl
ZZTwingo1 unrunder Motorlauf Twingolinchen2002 7 4.100 15.04.2020 10:50
Letzter Beitrag: hti
ZZTwingo1 Probleme mit der Gasannahme, bei warmen Motorlauf Chugx 12 6.499 14.01.2020 19:07
Letzter Beitrag: Eleske
  Unrunder Motorlauf, kaum Durchzug TwingoYellow2011 6 4.194 28.02.2019 09:12
Letzter Beitrag: TwingoYellow2011
  unrunder Leerlauf; ruckelt beim Fahren schwede133 40 17.931 12.01.2018 23:32
Letzter Beitrag: handyfranky

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation