Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Verfasser Nachricht
Rolfloh Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Guten Abend an Euch !
Ich habe bei verschiedenen Autoteileanbietern schon die dollsten Dinger gesehen, die ALLE passen sollen....
Das wildeste war ein Kat für C06 von Baujahr 1999 Dez bis Januar 2000...ShockedCrying or Very sad
Ich gebe mal die Daten an euch weiter:

Typ C06, EZ 19.3.99, 58 PS... 43kW bei 5250 upM. 3004/779
Fahrgestellnr VF1C068051929xxxx

Da müsste der D7F sein. Da geht das Theater der Teilesuche schon los )))).
Verschiedene Anbieter schreiben, der gleiche Kat von Firma xxx sei nur für D7F 700, beim Nächsten nur für
D7F 703 etc. zu verwenden ( grrrr:evilSmile. Auch sind die mal flach, mal rund und dann mit oder ohne Flexrohr... soll aber ALLES passen . Nach erster Ansicht bei Regen ist der Katti rund, mehr war ohne Grube nicht drin.
Laut TÜV ist er an der Lambdasondenverschraubung am Blech durch.
Wo sieht man denn, ob es der D7F 701...2....3 ist ?
Ist das ein C06 oder C068 ?
Nun habt ihr erst mal viel Text und ein grosses Dankeschön für eure Mühe.
( gibts was besonderes zu beachten beim Ausbau ? so ohne kommt man ja nicht dran an die Motorseite,-oder ?)

Euer Rolf aus Kassel
24.05.2016 17:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1277x gedankt in 1069 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Zuschweißen des Loches ist bedeutend billiger als ein neuer Kat. Wenn unbedingt nötig, gibt es auch die Muttern als Einschweißteil, oder du sägst es aus einem Altteil raus.
Es empfiehlt sich beim Aus- und Einbau (so erforderlich) die Lambdasondenstecker zu pflegen mit Kontaktreiniger und Konservierungsöl.


Fahrgestellnr VF1C068051929xxxx, also ist es ein C068.
Motor sollte 702 sein, die Motornummer steht in der Mitte oben am Block unter dem Ansaugkrümmer.
24.05.2016 18:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rolfloh
Rolfloh Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
@ 9eor9
Vielen Dank erst mal an Dich, für die flotte Antwort !

Bei div. Teilehändlern gibts die ja schon für ca 150 Euro. Schweissen kann ich nicht selbst machen.
Nach Sicht ist er insgesamt wohl überall ziemlich dünn.---
Von daher tendiere ich zu nem JNeuen,- oder gebrauchten Teil.
Dazu müsst ich halt wissen, welcher Katty da der richtige ist ( rund,- mit oder ohne Flexrohr etc.
Passen die Kats vom z.B. 701 nicht auf den 702 ??
Ich hatte auch Kats gesehen, die 2 Lamdasonden haben... vielleicht auch meiner, ich konnte halt nicht ganz drunter.
24.05.2016 18:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.554
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6058
6360x gedankt in 5267 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Dann lege dich mal drunter.
Rund in jedem Fall, das sind alle ab Phase2 ab Mitte98.
Anschluss musst du schauen.
Es müssen auch Löcher für zwei Sonden drin sein.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.05.2016 18:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rolfloh
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1277x gedankt in 1069 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Schau drunter, fotografiere ihn und schick das Foto dem Teilehändler. So hat er den schwarzen Peter, wenn etwas nicht passt.

Deiner hat auf jeden Fall 2 Lambdasonden. Er muss schon genau so aussehen wie der verbaute. Anderenfalls muss er mit dem Schweißgerät passend gemacht werden, was ja nicht Sinn der Übung ist. Wenn du ihn ausbaust, kannst du ihn auch in eine Werkstatt tragen und für nen 20er geschätzt schweißen lassen. Er mag schon abgewetzt sin, aber von Kat-Durchrostungen habe ich in 5 Jahren Twingoforum nicht viel gelesen.
24.05.2016 19:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rolfloh
Rolfloh Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Vielen Dank, nochmal !
Ist wirklich erstaunlich, was die Teilehändler da für ein Durcheinander fabrizieren ))).
Ansonsten kann ich nur sagen: Der Twingo ist Klasse. 17 Jahre und ein paar Verschleissteile,- sonst nix.
Dank Korrosionsschutz auf Fettbasis. Da soll noch mal einer was sagen !
Habe vor mir das Twingo Buch zu kaufen. Steht da Zahnriemenwechsel drin,- oder ist es nur low Level.
Dann brauch ich es nicht.
Euer Rolf
24.05.2016 21:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.554
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6058
6360x gedankt in 5267 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Schau bitte in die Tipps.
Dort gibt es die Anleitungen vom Hersteller und Anleitungen von Usern mit Bildern,

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.05.2016 22:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rolfloh
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1277x gedankt in 1069 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Das Buch kannst du dir sparen, hier im Forum findest du echte nützliche Informationen. Das Buch ist keine wirkliche Hlfe.
24.05.2016 22:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rolfloh
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 846
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
168x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Vorsicht vor Billig-Kats unter 200 Euro,
die sind mit weniger bis kein Edelmetall bestückt,
die kaum halten, nur Markenware!
25.05.2016 07:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rolfloh
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1277x gedankt in 1069 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Ja, ist nix drin. Aber zugelassen sind sie. Ich habe einen verbaut in einem Peugeot, klingt anders als der Serienkat. 190€ gespart.
30.05.2016 19:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rolfloh
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 846
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
168x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Wenn der Kat billig ist, erfüllt er schnell seine Funktion,
selbst die Lambdasonden sind da mangelhaft verschraubt teilweise .
Da ist nichts mit -gespart-.
Ein riesen Irrsinn, den man bekämpfen muss.
Die sind schädlich für Mensch und Umwelt,
u.U. sogar krebserregend, wegen ausgeblasener Asbestfasern.
30.05.2016 20:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rolfloh
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1277x gedankt in 1069 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Zugelassen mit E-Prüfzeichen, AU-fest, zulässig. Das genügt zunächst. Er muss ja nicht 17 Jahre halten wie der durchgerostete originale. Für das gesparte Geld kann ich mir noch einen kaufen und dann noch gut essen gehen.
Die Lambdasonde sitzt im Hosenrohr.
30.05.2016 20:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Rolfloh
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 846
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
168x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Das Zeichen mit dem blauen Engel
kennzeichnet einen guten Austauschkat.
31.05.2016 06:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1277x gedankt in 1069 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Ich bin kein Ökofanat. Wozu brauche ich dann auf einem Autoersatzteil einen blauen Engel? Die meisten dieser Labels sind ohnehin Humbug und dienen lediglich der Geschäftemacherei.
31.05.2016 17:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Sid Ahmed Quid Taya
Jenso1973 Offline
Member
***

Beiträge: 159
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 17
15x gedankt in 13 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Frage an euch wegen passendem Katalysator C06
Ich habe ja auch schon einige Katalysatoren gekauft aber ein blauer Engel war nirgends drauf.

Was für mich wichtig ist wenn der ASU Test gemacht wird das die Werte passen das muss für mein gewissen reichen.


Jens

Twingo Night and Day VF1CN0A0542334XXX mit D4F J7 ez.23.03.2009

Twingo C06 Privileg VF1C06D0529786XXX mit D4F ez.18.06.2003
31.05.2016 17:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Katalysator von Krümmer lösen Twingo C06 D4F 16V mrairbrush 20 3.719 10.11.2022 09:37
Letzter Beitrag: Theloo
ZZTwingo1 Teilenummer für Katalysator Andreas88 4 2.170 24.07.2020 10:04
Letzter Beitrag: Andreas88
  Twingo C06 D7F Katalysator tauschen Gummihupe 25 17.849 20.03.2017 16:05
Letzter Beitrag: Gummihupe
  Wo sitzt beim Twingo 2 der Katalysator? TwingoGT09 3 3.808 26.10.2015 19:55
Letzter Beitrag: institio
  Katalysator defekt, welchen brauche ich? Twingiman 14 14.719 01.09.2015 22:59
Letzter Beitrag: rubber-duck
  Kompressionsprobleme wegen Autogas xxdeschnerxx 53 41.819 09.10.2013 17:55
Letzter Beitrag: Danny@Elia
  Fragen wegen Motorproblemen D7F drubel1 1 2.416 20.05.2013 13:32
Letzter Beitrag: mkay1985
  Ventildeckeldichtung tauschen. Frage wegen Rhodorseal 5661 Ashragon 4 8.823 09.09.2012 11:00
Letzter Beitrag: Ashragon

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation