Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bluebird
Verfasser Nachricht
Orange Offline
...hat jetzt ne Blaubeere
*****

Beiträge: 1.051
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 1
Bedankte sich: 217
250x gedankt in 189 Beiträgen
Beitrag #46
RE: Bluebird
Wenn Du immer noch nach Ideen suchst zur Verbesserung: kauf Dir was zur Nutzung der OBDII Schnittstelle!
Da hast du dann ein bischen mehr konkrete Infos über den Zustand Deines Bluebirds und nicht nur ein Bauchgefühl.
Ich nenn da mal als Beispiele:
- Kühlwassertemperatur
- Drehzahl
- aktuelle Bordspannung
- diverse Verbrauchsberechnungen (Durchschnittsverbrauch/aktueller Verbrauch/Restsprit bis leer/Kilometer bis leer etc.)
- eventuell (je nach Gerät) auch Auslesen des Fehlerspeichers

Das sind so die Sachen, die ich interessant fand. Je nach Gerät gibt es noch einen Haufen mehr Infos.

Die Möglichkeiten, die OBD-Schnittstelle anzuzapfen, sind:
- Bluetoothadapter und dann per App
- Scangauge (Gerät, was direkt in die Schnittstelle gestöpselt wird mit eigenem Display)
- komme grad nicht auf den Namen, aber es gibt noch so ein Gerät (wird auch hier im Forum beschrieben). Kommt glaube ich aus der Türkei?!?!

Wie auch schon die anderen vor mir gesagt haben: vor dem ganzen Tüdelkram und Nippes außen wie innen (ich lasse mich da auch immer gerne verführen Wink ) kommt zunächst auf jeden Fall die technische Verlässlichkeit und alles, was Dir dabei hilft, in dieser Hinsicht den Überblick zu behalten!!

Wenn Du dann noch mehr Ideen brauchst: gib uns mal Hinweise, was Du mit dem Auto so vorhast. Die Einen wollen ja eher von A nach B mit viel Musik in guter Qualität, die anderen fahren gerne schnell, breit, tief. Und die Dritten wollen Dachgepäckträger und Anhängerkupplung.
Und dann gibts noch die, die das alles wollen LOL

Liebe Grüße,

Ray
09.08.2016 10:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
seltershexe Offline
Member
***

Beiträge: 68
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #47
RE: Bluebird
Hi Ray,

super - danke für deinen Beitrag!

So ein Kontrolldings steht schon auf meiner Wunschliste. Es hapert meistens an der Umsetzung. Meine Werkstätten haben zu solchen Arbeiten scheinbar keine Lust, und ich selbst habe nicht die Zeit und die Kenntnisse. Im Grunde möchte ich von außen optisch nur noch Felgen - aber nicht Mainstream - und kleine Highlights, die nicht jeder hat. Die guten Tagfahrlampen stechen mir noch in der Nase, aber die sind happig teuer. Technisch liegt eher mein Augenmerk. Leistung optimieren z. B. - auch wenn es nur 75 PS sind, ... aber da geht noch was. Bei einem Chip-Tuning (ich weiß, da scheiden sich die Geister) ist allerdings die TÜV-Eintragung genauso teuer wie der Einbau. Und so dreh ich mich seit Wochen im Kreis und komm nicht vorwärts.

Gestern hatte ich ein Gespräch mit einem Bekannten bezüglich Felgen. Da sind alle meine Träume erstmal zerplatzt. Mit der Stoßstange hinten, keine breiten Pellen Sad. Das passt alles nachher nicht. Sprich, ich bräuchte eine andere Stoßstange, oder einen Karosseriebauer. Ich könnte gerade ziemlich schmollen Rolling Eyes.

Ich werde definitv noch Geld reinstecken - das lohnt sich ja auch auf jeden Fall.
09.08.2016 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Orange Offline
...hat jetzt ne Blaubeere
*****

Beiträge: 1.051
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 1
Bedankte sich: 217
250x gedankt in 189 Beiträgen
Beitrag #48
RE: Bluebird
Also das thema OBD ist easy!
Wenn Du es über Bluetooth machen willst, kostet der Adapter so zwischen 10 und 20 Euro. Plus dann die Kosten für die App.
Wenn Du das mit Scangauge machen willst, ist das Gerät etwas teurer (such mal nach „Scangauge“ hier im Forum, da gibts auch Bilder und Platzierungsvorschläge), dafür ist aber dann auch schon alles dabei.
Das dritte Gerät hab ich grade kostenmäßig nicht im Kopf.

Installation sollte für alle drei Lösungen einfach sein, da brauchst Du keine Werkstatt.
Bei mir (Twingo 1 Phase 2) war es so: Klappe vor dem Sicherungskasten ab, Scangauge in die OBD-Buchse stecken, testen, fertig. Für die finale Position musst Du Dir dann nur noch überlegen, wo Du das Display hin haben willst. Beim Bluetooth-Adapter braucht Du den natürlich nur einstecken und alles wieder zu machen. Fertig. Und App starten Wink

Also für die reine Inbetriebnahme 5 Minuten max.
Bei der Positionierung des Scangauge kommt noch ein bischen Bastelarbeit dazu (ich habs z.B. im Ascher platziert).
09.08.2016 23:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.855
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 134
322x gedankt in 240 Beiträgen
Beitrag #49
RE: Bluebird
Wo soll denn das Problem sein mit der Stoßstange? Die geht doch scheinbar sogar ziemlich "grade" runter, sprich Radabdeckung sollte auch nach der neuen EU Regelung kein Problem sein?! Oder täuscht das so sehr auf den Bildern?

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
10.08.2016 06:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.421
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 12
Bedankte sich: 754
1038x gedankt in 796 Beiträgen
Beitrag #50
RE: Bluebird
(09.08.2016 23:34)Orange schrieb:  Also das thema OBD ist easy!
Wenn Du es über Bluetooth machen willst, kostet der Adapter so zwischen 10 und 20 Euro. Plus dann die Kosten für die App.
Installation sollte für alle drei Lösungen einfach sein, da brauchst Du keine Werkstatt.
Bei mir (Twingo 1 Phase 2) war es so: Klappe vor dem Sicherungskasten ab, ...
Beim Bluetooth-Adapter braucht Du den natürlich nur einstecken und alles wieder zu machen. Fertig.

klappt fast so, mit eingestecktem blauzahn-adapter bekommst du die kleine klappe nicht mehr drauf, da der adapter zu weit vorsteht. bei meinen zweien ist das jedenfalls der fall, klappe zu geht dann nicht mehr.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
10.08.2016 18:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.114
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5889
6225x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #51
RE: Bluebird
Wenn das Teil zu tief ist kann man die OBD Buchse ausklinken.
Das ist leicht, und einfach wieder rückgängig zu machen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
10.08.2016 19:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
seltershexe Offline
Member
***

Beiträge: 68
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #52
RE: Bluebird
Cool, dann werde ich mich mal bald um das OBD-Dings kümmern. Klingt günstig und einfach.

@Rölli: Das Problem ist der Kotflügel. Wenn der rausgezogen wird ergibt es keine glatte Linie mehr mit der Stoßstange. Dann steht der Kotflügel vor. Der Bekannte hat mir was von einfedern erklärt und dass die Schraube von der Stoßstange dann scheuert. Da ist jetzt wohl schon nur ein Fingerbreit Platz. Also spekuliere ich mal, dass man die Stoßstange modifizieren müsste, damit es ein Bild mit dem gezogenen Kotflügel gäbe. Und das ist halt teure Karosseriearbeit (weil, ich nix kann :rollSmile.
10.08.2016 19:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
seltershexe Offline
Member
***

Beiträge: 68
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #53
RE: Bluebird
[Bild: 26464746op.jpg]

[Bild: 26464747xa.jpg]

Aerolift montiert, weil mir bei diesem besch***eidenen Wetter in Deutschland auf die Nerven geht, dass ständig Wasser auf dem Fahrersitz landet. Kommt noch dezente Werbung drauf Cool.

[Bild: 26464748ta.jpg]

Und die überflüssigen "16V"-Aufkleber entfernt.
10.08.2016 19:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.855
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 134
322x gedankt in 240 Beiträgen
Beitrag #54
RE: Bluebird
Ok... natürlich, wenn der Kotflügel stark gezogen wird sollte die Stoßstange angepasst werden... ich weiß ja nicht welche Räder/Reifengröße dir vorschwebt, aber rundum z.b. 7x14 ET25 mit 195/45 R14 Reifen ist beim Phase 3 normalerweise ohne große Karossiearbeiten möglich.

Die Schraube der Stoßstange ist im Normalfall kein Problem, eher die Stoßstangenaufnahme die zu weit ins Radhaus ragt, aber da hilft ein Dremel und die Aufnahme bis kurz vor das Gewinde einkürzen.

Bei meinem wurde jetzt tatsächlich die Stoßstange an die gezogenen Radhäuser angepasst, ich habe hinten aber auch 8x14 Felgen drauf, da muss dann schon etwas mehr gemacht werden.

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
10.08.2016 20:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
seltershexe Offline
Member
***

Beiträge: 68
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #55
RE: Bluebird
Ja, genau die Radgröße schwebt mir vor. Ich hatte mir Brock ausgesucht. Sind zwar immer noch nicht meine Traumfelgen, aber besser als die T-Line/Intra.

Hmmm, dann danke für den Hoffnungsschimmer.
10.08.2016 20:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Kleopatra Offline
Heide-Twingos
****

Beiträge: 515
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 107
111x gedankt in 99 Beiträgen
Beitrag #56
RE: Bluebird
Huhu,

dein Bluebird sieht doch schon ganz gut aus. Finde besonders das Blau auch sehr schön.

Bei mir gab es vorne keinerlei Schwierigkeiten mit den breiten Felgen, habe vorne 7x14 mit 195 45 14 Bereifung drauf, da musste trotz Gewindefahrwerk was bis auf 70/70 runter geschraubt ist, nichts gezogen werden das passte alles ohne Probleme.

Hinten mussten die Rathäuser allerdings gezogen werden, da ich wie RölliWohde 8x14 Felgen fahre. Da passte es auch nicht einfach so.


Liebe Grüße Sabrina

10.08.2016 20:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.741
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 497
763x gedankt in 464 Beiträgen
Beitrag #57
RE: Bluebird
Liebe Hexe, bitte aufpassen: die Brock B5 passen bei Dir wegen der Bremsanlage nicht.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
14.08.2016 12:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
seltershexe Offline
Member
***

Beiträge: 68
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #58
ZZTwingo1 RE: Bluebird
Oh, war länger nicht mehr hier und habe gerade erst die neue Antwort gesehen.

Oha, genau die Felgen gefallen mir aber. Und nun? Keine Chance? Irgendwas ummodeln? Ich habe extra bei einem Reifengeschäft angerufen, und der meinte, das würde passen .... *hmpf*.
07.04.2017 16:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
dragomir Offline
Twingoaddicted
*****

Beiträge: 2.743
Registriert seit: Feb 2007
Bewertung 25
Bedankte sich: 83
383x gedankt in 311 Beiträgen
Beitrag #59
RE: Bluebird
Die Brock gehen schon, allerdings nur in Verbindung mit Spurverbreiterungen an der VA um Platz zur Bremse zu schaffen (8-10mm pro Seite, wenn ich mich richtig erinnere).

http://www.daniels-garage.de
07.04.2017 16:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
seltershexe Offline
Member
***

Beiträge: 68
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #60
RE: Bluebird
Wie könnte ich das denn rausfinden? Es sind 7 x 14 ET25 - was für Reifen könnte ich denn da drauf machen? Ich hab so gar keinen Plan davon. 175er? 195er?
07.04.2017 17:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation