Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 11 Bewertungen - 1.36 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Diverse Videoanleitungen für den Einsteiger
Verfasser Nachricht
Pduesp Offline
Member
***

Beiträge: 73
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
10x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #1
ZTwingo2 Diverse Videoanleitungen für den Einsteiger
In meinem Video zeige ich euch, wie man die Standarte Scheibenwischer mit Bosch Aero Twin Scheibenwischer ersetz.





Mit freundlichen Grüßen
19.09.2015 09:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: institio
Pduesp Offline
Member
***

Beiträge: 73
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
10x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #2
Luftfilter wechseln Twingo 2
In meinem Video zeige ich euch, wie man einen Motor Luftfilter an einem Twingo 2 wechseln kann.





Mit freundlichen Grüßen
19.09.2015 10:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: portoforever
Pduesp Offline
Member
***

Beiträge: 73
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
10x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #3
Mittelarmlehne installieren Twingo 2
Boh, war das eine fummelei!!

Aber ist super schön und komfortabel geworden.

Seht selber wie es geht:





Mit freundlichen Grüßen
19.09.2015 14:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Finsch
Pduesp Offline
Member
***

Beiträge: 73
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
10x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #4
Pollenfilter wechseln Twingo 2
Moin Moin,

Hab heute noch den Pollenfilter/Innenraumfilter gewechselt.

Hier kann man sehen, wo und wie er gewechselt wird:





Beim reinsetzen erst oben und dann unten herein drücken, unten kann man ihn dann auch einrasten.

Mit freundlichen Grüßen
20.09.2015 13:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: lowmega
Drummermatze Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.320
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 4
Bedankte sich: 184
213x gedankt in 150 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Mittelarmlehne installieren Twingo 2
lowmega schrieb:das ist mal top! danke für das video.. jetzt würd mich mal interessieren ob die armlehne auch bei den gordini/sportsitzen passt, die haben ja breitere seitenwangen...sowas möchte ich nämlich auch gerne verbauen.

Ja passt. Hatte sie im gordini drin.
War aber fürn po.
Viel zu hoch. Schalten macht so keinen spaß mehr.
Und sie hat noch nicht mal ein Fach.
Die verarbeitung ist auch ist auch nicht der knaller.


dragomir schrieb:Sehe ich genau so. Ich finde es super, daß sich jemand die Mühe gemacht hat, für eine solche "banale" Sache ein How-to zu machen. Kenne auch mehrere Personen (beiderlei Geschlechts verschiedenster Altersstufen), die wegen solcher Sachen eine Wkst. aufsuchen.
Btw., gibt genug Wischer, auf denen keine Anleitung drauf ist, da oftmals mehrere Adapter für verschiedene Fzg. beigefügt sind Wink

institio schrieb:Ich komme sehr häufig mit gerade jüngeren / alten Kunden in Kontakt, die Hilfe bei ganz lapidaren Angelegenheiten brauchen - Wischwasser auffüllen, Reifenluftdruck kontrollieren, Ölstand richtig interpretieren. Da bin ich dankbar für jeden (Kollegen), der Wissen zugänglich macht.
Wir (hier im Forum, wir, die wir uns mit unserem KFZ vom Auspuff bis zur Zündkerze auskennen) vergessen oft, dass wir nicht die Mehrheit sind.
Klar, viele Sachen sollten in der Fahrschule vermittelt werden, ohne Frage. Dennoch hat der BWL- Student vielleicht andere Sachen im Kopf oder ist sich seiner Sache nicht ganz sicher.
Und das hohe Ross, auf dem hier manche sitzen(edit: ja, auch ich) ist doch in wirklichkeit nur ein Schaukelpferd namens Erfahrung.
21.09.2015 08:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: lowmega
Pduesp Offline
Member
***

Beiträge: 73
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
10x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #6
Zündkerzen Wechsel Renault Twingo 2
Wollte mal testen, welche Kerzen drinne sind, ergo hab ich direkt ein Video davon geschossen.

Wie man die Zündkerzen beim Twingo 2 wechselt:





Mit freundlichen Grüßen
05.10.2015 10:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5857
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Zündkerzen Wechsel Renault Twingo 2
Alles schön und gut aber: gerade beim D4F NIEMALS vergessen das Fluorhaltige Kerzensteckerfett zu benutzen.
Sonst gibt es ein böses Erwachen beim nächsten Kerzenwechsel.
Da kann der eine oder andere ein Lied von singen.
http://www.twingotuningforum.de/thread-3...pid8703592
http://www.twingotuningforum.de/thread-16378.html

Und da keiner die Links klickt hier ein Zitat
Renault schrieb:Beim Einbau der Zündkerzenkabel unbedingt eine
Raupe aus FLUORHALTIGEM SCHMIERMITTEL
(Teile-Nr. 82 00 168 855) mit einem Durchmesser von
2 mm auf den Innenrand der Hochspannungskappen versehen


Etrwas gleichwertiges gibt es auch von Beru, Kerzensteckerfett, gibt es überall im Netz zu kaufen.
Hier was interessantes aus England dazu http://www.meganeownersclub.co.uk/forum/...hp?t=21394

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.10.2015 12:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 846
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
168x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Zündkerzen Wechsel Renault Twingo 2
Anzugswerte für

D4F Motor mit 12 mm Gewinde = 20 Nm
D7F Motor mit 14 mm Gewinde = 25 Nm
05.10.2015 12:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Pduesp Offline
Member
***

Beiträge: 73
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
10x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Diverse Videoanleitungen für den Einsteiger
Frostschutzprüfung Motorkühlflüssigkeit:






Renault Twingo 2 Kühlflüssigkeit kontrollieren und nachfüllen:





Mit freundlichen Grüßen
06.12.2015 16:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Waschi Offline
Senior Member
****

Beiträge: 554
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 66
155x gedankt in 117 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Diverse Videoanleitungen für den Einsteiger
Und auch hier finde ich den Video wenig hilfreich.

1. Schreibt Renault genau ihre eigene Kühlflüssigkeit vor. Darüber gibt es im Forum auch diverse Glaubenskriege. Davon kann man halten was man will. Jedoch würde ich die nicht untereinander mischen. Da gibt es aber diverse Freigaben. Siehe hier zum Beispiel: http://www.twingotuningforum.de/thread-3...BCssigkeit

2. Was ich viel wichtiger finde. Kühlflüssigkeit verdunstet nicht einfach so. Also nach der Ursache forschen bei Verlust von Kühlflüssigkeit.

Grüße

Twingo RS
06.12.2015 16:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , Darth Vader , lowmega , mecRS
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 846
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
168x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Diverse Videoanleitungen für den Einsteiger
Das sind keine Glaubenskriege, vielmehr kristallisiert sich da
ein Weg heraus, der gewisse Fragen beantwortet:

Standard ist das Glaceol RX Typ D nach Renault Norm 41-01-001.
Kann mit BASF G30 oder G12+ Spezifikation ersetzt werden.

Die silikatfreie Technologie dahinter hat was mit
organischen Salzen zu tun (OAT).
Dann musst man wissen, obs Fertigmischung ist oder mit
kalkarmen Wasser 50/50 verdünnt werden muss (bei Konzentraten ) .
06.12.2015 17:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1274x gedankt in 1066 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Diverse Videoanleitungen für den Einsteiger
(06.12.2015 17:42)supertramp schrieb:  Standard ist das Glaceol RX Typ D nach Renault Norm 41-01-001.
Kann mit BASF G30 oder G12+ Spezifikation ersetzt werden.

Mischen nicht sinnvoll, da Farbe grundverschieden. Das gibt dann eine braune Brühe.
07.12.2015 14:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5857
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Twingo 2 Scheibenwaschanlage befüllen
Ich finde das mittlerweile auch recht hart.
Macht aber nichts, wird an den anderen Videothread angehängt.
Eure Antworten lasse ich noch solange stehen bis das nächste Video kommt.
Seine Beiträge sind sowas wie positiver Vandalismus.
In Analogie z.B. nicht etwa Blumenbeete zertreten sondern Unkraut sähen.
Da ich dem aber auch was abgewinnen kann bleibt der Thread.

Ein anderer aus versehen gelöschter Beitrag von Spoocky
http://www.schrauber.tv

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
19.12.2015 11:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: ivo79 , KevKev1991 , lowmega
Pduesp Offline
Member
***

Beiträge: 73
Registriert seit: Sep 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
10x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Diverse Videoanleitungen für den Einsteiger
Danke sehr für das Feedback, auch wenn es nicht immer positiv ist Sad
(Man sollte auch den Einsteiger abdecken)

(Sorry wegen, dem falschen Thread)

Mit freundlichen Grüßen
19.01.2016 19:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5857
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Diverse Videoanleitungen für den Einsteiger
Tja, das Feedback war nicht sehr positiv.
Deswegen und um das Niveau ein bisschen hoch zu halten habe ich Schwachsinnsbeiträge wie den von heute mit der Frostschutzdecke gelöscht.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
19.01.2016 22:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Darth Vader , Waschi , rohoel , mecRS , lowmega
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation