Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bremse Vorn
Verfasser Nachricht
hornett Offline
Member
***

Beiträge: 68
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 20
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
Bremse Vorn
Hallo

Bei meinem Twingo August 2001 möchte ich die bremsen vorn komplett wechsen Scheiben und Belege. Welche Schlüssel brauche ich für den Bremssattel. Habe schon gesucht aber nichts gefunden.Wer würde mir helfen.

Gruss Ralf
11.05.2015 09:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 994
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Bremse Vorn
es ist von model zu model verschieden......Laughing
die simpleste art das rauzufinden ist, demontieren das vorderrad und schauen (soweit ich mich erinnere, brauchst wahrscheinlich den 13 und eventuell den 10 (vieleicht den torx...)
halb so schlimm........Smile

bon courageCool
11.05.2015 12:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
blue-shadow Offline
Member
***

Beiträge: 143
Registriert seit: Apr 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
12x gedankt in 10 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Bremse Vorn
nicht dein ernst oder? kaufst du jeden Schlüssel einzeln?

Spritmonitor.de
Spritmonitor.de
11.05.2015 21:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Silver Surfer Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Bremse Vorn
(11.05.2015 09:56)hornett schrieb:  Hallo

Bei meinem Twingo August 2001 möchte ich die bremsen vorn komplett wechsen Scheiben und Belege. Welche Schlüssel brauche ich für den Bremssattel. Habe schon gesucht aber nichts gefunden.Wer würde mir helfen.

Gruss Ralf

Moin,
ich habe erst kürzlich meine Bremse vorne koplett gemacht an einem 2000er Twingo.
Für den Bremssattel brauchst du einen 18er Schlüssel oder Nuss.
Kaufe dir aber bitte noch einen 16er Schlüssel bzw. Nuss! Die wirst du sicherlich auch immer wieder brauchen.
Weiter brauchst Du noch einen 40er Torx zum lösen der Bremsscheibe. Und einen 30er Torx für den ABS Sensor (falls vorhanden)
Schrauben beim Einbau entweder
ersetzen oder neu mit Loctite etc. zu sichern!

Viel Spaß

Technische Daten:
Twingo C06 1,2l
Schlüsselnummer:3004/779
EZ.08/2000
177000km Fahrleistung
[/font][/size]
12.05.2015 06:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1274x gedankt in 1066 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Bremse Vorn
Niemals einen ABS Sensor ausbauen, wenn es nicht unbedingt sein muss.
Die Führungsbolzen haben oft 7er Inbus. Leider weiß ich nicht, ob das bei deinem Twingo auch so ist. Wichtig ist Bremsenfett (Plastilube).
12.05.2015 23:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
hornett Offline
Member
***

Beiträge: 68
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 20
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Bremse Vorn
(12.05.2015 23:10)9eor9 schrieb:  Niemals einen ABS Sensor ausbauen, wenn es nicht unbedingt sein muss.
Die Führungsbolzen haben oft 7er Inbus. Leider weiß ich nicht, ob das bei deinem Twingo auch so ist. Wichtig ist Bremsenfett (Plastilube).

Danke 9eor9 für die Antwort Abs Sensor würde ich nie machen warum ausser er ist defekt. Welche Bolzen löse ich die Inbus daneben 12er Sechskant die durch die Manschette gehen oder die 17er da mach ich ja alles los oder ich will die Scheiben auch wechseln würde mich über eine Antwort freuen
16.05.2015 13:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
hornett Offline
Member
***

Beiträge: 68
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 20
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Bremse Vorn
(12.05.2015 23:10)9eor9 schrieb:  Niemals einen ABS Sensor ausbauen, wenn es nicht unbedingt sein muss.
Die Führungsbolzen haben oft 7er Inbus. Leider weiß ich nicht, ob das bei deinem Twingo auch so ist. Wichtig ist Bremsenfett (Plastilube).

Danke hat alles wunderbar geklappt. Am Bremssattelträger wo die Bolzen durchgehen wo der Sattel drauf schwimmt kann ich die mit der gummimanschette rausziehen und gängig machen da das etwas schwergängig ist.

Gruss Ralf
23.05.2015 09:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1274x gedankt in 1066 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Bremse Vorn
Nur die Bolzen rausziehen, die Gummis nicht. Dann alles reinigen/ entrosten und mit Plastilube schmieren.
23.05.2015 09:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
hornett Offline
Member
***

Beiträge: 68
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 20
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Bremse Vorn
(23.05.2015 09:57)9eor9 schrieb:  Nur die Bolzen rausziehen, die Gummis nicht. Dann alles reinigen/ entrosten und mit Plastilube schmieren.

Ok ich habe doch vorn an den Gummis die Gewindemuttern und dann kommen die Bolzen oder Führungen und die krig ich ohne Gummi raus?
23.05.2015 13:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Reifen (vorn) innen abgefahren, Spurstangenkopf uwe33 6 818 12.11.2021 09:41
Letzter Beitrag: uwe33
  Metallisches Knacken beim Lenken und Beschleunigen vorn rechts Fred58 20 12.555 21.03.2017 07:53
Letzter Beitrag: Fred58
  Twingo C06 Bj. 2000, 1.0 43KW, Klopfen/ Schlagen von vorn bei Lenkeinschlag RöZi 5 4.450 04.07.2016 18:05
Letzter Beitrag: RöZi
  Austausch Bremsscheibe vorn vom RS 2009 Spoocky 10 7.293 02.11.2015 10:39
Letzter Beitrag: black-devil
ZZTwingo1 Twingo 1 / Phase 3 - Stoßdämpfer vorn bei Klimaanlage anders? kuno 3 3.168 07.04.2015 21:10
Letzter Beitrag: kuno
  starke Bremsprobleme vorn Bj.2001 C06 twingobingoo 5 3.401 10.09.2013 13:47
Letzter Beitrag: twingobingoo
  Klackern vorn rechts Funboxer 1 2.271 31.08.2013 19:37
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Radlager ,vorn kutscher 6 7.842 29.07.2010 10:46
Letzter Beitrag: Rowdy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation